Startseite
Neuigkeiten
Impressum
Anno 1800 Infos
Anno Union
Anno 1404 Infos
Techn. Hilfe
Ingame Artikel
Ingame Grafiken
Anno 1701 Infos
Hilfe
Techn. Hilfe
F.A.Q.
Komplettloesung
Ingame Artikel
Ingame Grafiken DEAP Mod
Anno 1503 Infos
Hilfe
Techn. Hilfe
F.A.Q.
Komplettloesung
Endlosspiel Baron
Ingame Artikel
Ingame Grafiken Editor
Launchtool
Anno 1602 Infos
Add On NINA
Add On INDK
Hilfe
selfrecording-tribal
Die neuesten Forenthreads Neues aus dem Annopool
20:46:21 Unterkünfte für Arbeit...
20:27:18 I.A.A.M 1404 Venedig-S...
20:47:16 Wiedereinstieg 1701
14:00:16 Anno 1404 Multiplayer ...
00:34:18 Anno 1602 stürzt beim ...
 Metropol A mit 200.000 EW
 Hauptinsel zum Rekordebrechen
 40.000 wohlversorgte Aristo...
 A new world
 Endlosspiel-Szenario/ Conti...
AnnoWiki durchsuchen
Gamescom 2018 - Online-Registrierung eröffnet
Geschrieben von: W-O-D, am 16.04.2018, 23:12 Uhr
Ahoi Ihr Landratten. Ihr möchtet gerne zur grössten Spielemesse in Europa ? Dann auf zur Gamescom nach Köln, dem Mekka der Spieleindustrie schlechthin. Nirgentwo sonst lassen sich soviele Neuheiten direkt anspielen, nirgends sonst soviele Hersteller antreffen, und wer Glück hat und ein Fachbesucherticket ergattert, auch direkt mit Entwicklern zusammentreffen. Rund 355.000 Spielebegeisterte aus aller Welt waren vor Ort ? Besucherrekord! 919 Unternehmen aus 54 Ländern haben ihre neuesten Games, aktuelle Software und innovatives Zubehör präsentiert, ein neuer Rekord. Vom Dienstag den 21.August bis zum Samstag ...
weiterlesen | 1947 mal gelesen | 0 Kommentar(e) | Kommentar schreiben
Anno1602 feiert 20 Jähriges Jubiläum
Geschrieben von: W-O-D, am 31.03.2018, 14:56 Uhr
Ahoi Ihr Landratten. Erinnert Ihr Euch noch an die Zeit, als ein kleines Schiff durchs Wasser glitt, und eine Stimme ertönte "Ihr habt eine Insel entdeckt" ? Es galt mit wenig Material eine blühende Stadt aufzubauen, neue Inseln mit neuen Ressourcen zu entdecken, und manchem Piraten das Handwerk zu legen. Doch nicht nur Piraten machten das Seemannsleben schwer, auch mancher Konkurrent konnte einen heimsuchen, und einem die Insel auf der man sich ausbreiten wollte vor der Nase wegschnappen. Wieviele Stunden damals so mancher Spieler mit diesem Kleinod der Spielegeschichte verbracht hat ist ni ...
weiterlesen | 1896 mal gelesen | 0 Kommentar(e) | Kommentar schreiben
Erheblicher Gewinn für Vivendi durch Verkauf aller Anteile an Ubisoft
Geschrieben von: W-O-D, am 20.03.2018, 22:03 Uhr
Ahoi Ihr Landratten. Tja, was sagt man dazu, Vivendi gibt seinen gesamten Anteil von 27,3 Prozent, der über 3 Jahre für umgerechnet 794 Millionen Euro zusammengesammelt wurde, für nun 2 Milliarden an die Guillemot Familie zurück. Ein satter Gewinn für Vivendi, doch Ubisoft muss sich diesen Batzen Geld auch erstmal leisten können. Möglich machen soll dies der Abverkauf eines kleineren Pakets an einen Pensions-Fond, über den Einstieg von Tencent aus China, und einer Schnellplatzierung an der Börse für Investoren. Ubisoft stockt seinen eigenen Anteil auf 15,6 Prozent auf. Wenn alles sauber über die Bühne geht ...
weiterlesen | 1886 mal gelesen | 0 Kommentar(e) | Kommentar schreiben
Astrophysiker Stephen Hawking ist tot
Geschrieben von: W-O-D, am 14.03.2018, 10:32 Uhr
Ahoi Ihr Landratten. Stephen William Hawking ist tot. Der Anfang 1942 in Oxford geborene theoretische Physiker und Astrophysiker ist in der Nacht auf Mittwoch zuhause in Cambridge gestorben. Hawking hinterlässt drei erwachsene Kinder und drei Enkelkinder. Der Brite war wohl der berühmteste zeitgenössische Wissenschaftler, wozu neben seinen populärwissenschaftlichen Büchern auch sein Umgang mit seiner unheilbaren Krankheit beigetragen haben: Hawking litt an Amyotropher Lateralsklerose (ALS). Er war der Rockstar unter den Wissenschaftlern. Entgegen ärztlicher Prognose aus dem Jahr 1963 wurde er 76 Jahre alt.< ...
weiterlesen | 2013 mal gelesen | 0 Kommentar(e) | Kommentar schreiben
Bitcoin & Co. Google ächtet Werbung für Kryptowährungen
Geschrieben von: W-O-D, am 14.03.2018, 10:25 Uhr
Ahoi Ihr Landratten. Mit Werbung für Kryptowährungen ist bei Google ist ab Juni Schluss. Das Unternehmen hat seine Richtlinien für Werbetreibende angepasst ? auch um möglichen Betrügereien mit Cyberwährungen keinen Vorschub zu leisten. Der Internetriese hat seine regeln diesbezüglich geändert, auch verwandte Dinge wie Wallets und Börsen fallen darunter. Begründet wird die Regelumstellung um die Werbung mit hoch-risikoreichen und unregulierten Finanzprodukten einzudämmen und möglichen Betrug zu verhindern.

Quelle: weiterlesen | 2045 mal gelesen | 0 Kommentar(e) | Kommentar schreiben
gamescom 2018: Ticketverkauf startet
Geschrieben von: W-O-D, am 01.03.2018, 11:47 Uhr
Ahoi Ihr Landratten. Mehr Fläche, mehr Aussteller, mehr Besucher. Die gamescom 2017 endete mit rund 355.000 Besuchern mit einem neuen Rekord. Das Interesse am weltweit größten Event für Computer- und Videospiele ist und bleibt ungebrochen. Jetzt können sich Spiele-Fans aus aller Welt ihre Teilnahme an der gamescom 2018 (offen für alle 22. bis 25. August) sichern: Der Online-Ticket- Shop ist ab dem 1. März 2018 geöffnet. Erstmals wird in diesem Jahr ein Ticket speziell für Schulklassen aus Bundesländern angeboten, in denen keine Ferien zur gamescom sind. Hier geht?s ab dem 1. März zu den gamescoms Tickets. ...
weiterlesen | 2823 mal gelesen | 0 Kommentar(e) | Kommentar schreiben
AnnoZone Forum
AnnoWiki
AnnoChat
Links
Links Us
AnnoZone Webhosting
AnnoPool
Patches
Screenshots
Wallpapers
Grafikcontest
Contest Galerie
Bullauge - Annozeitung
 
 
System von ac.online (www.ac-online.ch)