You are not logged in.

MrPsycho

Vollmatrose

  • "MrPsycho" started this thread

Posts: 106

Date of registration: Jun 26th 2009

  • Send private message

1

Friday, June 26th 2009, 8:01pm

Produktion und Verbrauch

Guten Tag zusammen,
ich habe gestern mal angefangen ein paar Daten auszuarbeiten und zusammenzutragen. Es soll am Schluss eine Übersicht ergeben was man wovon wie viel braucht. Alle Daten sind handerarbeitet und daher übernehme ich keine Garantie für Korrektheit.
Ich ordne das erstmal nach Zivilisationsstufen.
Siedler:
Begonnen habe ich mit einer kleinen Siedlung von 25 Häusern was 200 Einwohnern entspricht.
1 Fischerei und 1 Mosterei hielten mein Völkchen am Leben.
Errechnete Daten:
Bauern
Produktion:
Fisch: 2t/min
Most: 1.5t/min
Holz: (noch nicht gemessen)
Verbrauch:
Fisch: 1t/100Einw/min
Most: 0.45t/100Einw/min
der gemessene Wert hier war etwa 1t Most alle 1'10'' was ~0.425t/100 Einw sein sollte. Ich habe aber etwas aufgerundet. Zur besseren Übersicht könnte man auch einfach von 0.5t ausgehen
Bürger
Zu erst einmal sei gesagt das nur 80% der Bauernhäuser zu Bürgern aufsteigen. Das heißt möchte man zB 50 Siedlerhäuser haben benötigt man 50*1.25=62.5 also 63 Häuser. Es ist allerdings möglich nach dem Aufstieg der 50 Häuser die übrigen 13 Bauernhütten wieder abzureißen. Daher ist zu empfehlen den Aufstieg selbst zu bestimmen da man somit die Entscheidung darüber hat welche Häuser am Schluss noch stehen.
Nun aber zum Eigentlichen.
Produktion
Hanfplantage: 1t/min
Webstube: 2t/min
Seil:2t/min
Eisenmine:2t/min
Köhler: 0.45t/min
Eisen:1,5t/min
Werkzeug: 1,5t/min
Verbrauch der Produktionsanlagen
Webstube: 2t/min
->Stoffkette: 2+1
Seilerei:1t/min
->Seilkette: 1+1
Eisenschmelze: 1.5t/min Erz, 0,5t/min Kohle
Werkzeug: 1t/min
->Werkzeugkette: 3Minen+4Schmelzen+4Köhler+8Schmiede (wahlweise: 1+1+1+2)
Bei diesen Daten bin ich mir noch sehr unsicher. Hier ist nochmal etwas mehr Feinarbeit von Nöten.
Verbrauch der Bürger:
Fisch: 0.33t/100Einw/min
Stoff: 0.4t/100Einw/min
Most: 0.45t/100Einw/min
Zu beachten ist das wenn man eine Gemischte Siedlung hat jede Bevölkerung nach ihrem Bedarf lebt. Dh Bauern essen weiter ihre Tonne Fisch

So das ist erstmal alles was ich zusammengetragen habe. Alle Daten sind wie gesagt ohne Gewähr und werden in nächster Zeit nochmals einer genauen Prüfung unterzogen.
Solltet ihr andere Werte haben oder Werte bestätigen können oder Rechen/Denkfehler findet dann sagt einfach an.

Käptain AHOI

Steuermann

Posts: 161

Date of registration: Jun 1st 2008

  • Send private message

2

Friday, June 26th 2009, 8:05pm

RE: Produktion und Verbrauch

sehr schön ! .. da lohnt es sich doch weiter zu erfassen ...
Schöne Zusammenstellung (und hoffentlich richtig) ! :up:

Amelie

Schatzjäger

Posts: 1,455

Date of registration: Nov 5th 2006

  • Send private message

3

Friday, June 26th 2009, 8:18pm

MrPsycho,
wie sieht es mit den Auslastungen der Produktionsketten aus, hast Du da auch schon Daten gesammelt?

MrPsycho

Vollmatrose

  • "MrPsycho" started this thread

Posts: 106

Date of registration: Jun 26th 2009

  • Send private message

4

Friday, June 26th 2009, 8:22pm

Werd ich mit aufnehmen.

MrPsycho

Vollmatrose

  • "MrPsycho" started this thread

Posts: 106

Date of registration: Jun 26th 2009

  • Send private message

5

Monday, June 29th 2009, 10:32am

Gut da ich den Beitrag net editieren kann muss ich halt antworten:
Aufbau der Orientalischen Siedlung:
Nomaden:
Produktion
Datteln:3t/min
Milch:1.5t/min
Teppich:1.5t/min
Seide:1.5t/min
Indigo:1.5t/min
Gewürze:2t/min
Verbrauch der Produktionsanlagen
Teppichknüpfer: 1.5t/min Seide, 1.5t/min Indigo
->Teppichkette: 1+1+1
Verbrauch der Nomaden
Datteln: 0.66t/min
Milch: 0.33t/min
Teppich: 0.15t/min
Gesandte
Verbraucht der Gesandten
Datteln: 0.5t/min
Milch: 0.25t/min
Zu mehr kam ich hier nicht.


Weiterbau der Bürgersiedlung
Verbraucht der Bürger
Gewürze: 0.45t/min


Patrizier
Es steigen 60% der Bürger zu Patriziern auf. (Bettler außen vor gelassen)
Verbrauch der Patrizier
Fisch: 0.2t/min
Gewürze: 0.2t/min
Most: 0.2t/min
Leinenkutten:0.2t/min

So far das kleine Update. Wie immer Hinweise, Korrektruren und Kritik gern gesehen. Wenn ich alles zusammenhabe werde ich das auch nochmal schön aufbereiten es soll wie gesagt erstmal als Diskussionsgrundlage dienen.
MfG MrPsycho

This post has been edited 1 times, last edit by "MrPsycho" (Jun 29th 2009, 10:32am)


Toffifee

Frisch Angeheuert

Posts: 7

Date of registration: Jul 1st 2009

  • Send private message

6

Wednesday, July 1st 2009, 12:20pm

Hier meine Daten aller Gebäude, die mir zur Verfügung standen:

Beispiel wie die Werte zu lesen sind:

Fischer - alle 30 sek. - 2t/min

Fischer = Pruduzent
alle 30 sek. = Zeitspanne bis 1t produziert wird (bei 100% Auslastung und ohne Items)
2t/min = Hochrechnung auf 1 min

Produktionsgebäude

Oxident


Fischer - alle 30 sek. - 2t/min

Holzfäller - alle 40 sek. - 1,5t/min

Mosthof - alle 40 sek. - 1,5t/min

Hanfplantage - alle 60 sek. - 1t/min

Steinmetz - alle 30 sek. - 2t/min

Eisenmine - alle 30 sek. - 2t/min

Köhler - alle 30 sek. - 2t/min

Getreidefarm - alle 30 sek. - 2t/min

Klostergarten - alle 30 sek. - 2t/min

Waldglashütte - alle 30 sek. - 2t/min

Salzmine - alle 15 sek. - 4t/min

Schweinezucht - alle 30 sek. - 2t/min

Papiermühle - alle 40 sek. - 1,5t/min

Rinderfarm - alle 48 sek. - 1,25t/min

Kohlebergwerk - alle 15 sek. - 4t/min

Pelzjägerhütte - alle 24 sek. - 2,5t/min


Orient

Dattelplantage - alle 20 sek. - 3t/min

Ziegenfarm - alle 40 sek. - 1,5t/min

Gewürzfarm - alle 30 sek. - 2t/min

Seidenplantage - alle 40 sek. - 1,5t/min

Indigoplantage - alle 40 sek. - 1,5t/min

Tongrube - alle 50 sek. - 1,2t/min

Quarzbruch - alle 45 sek. - 1,33t/min

Kaffeeplantage - alle 60 sek. - 1t/min

Perlentaucherhütte - alle 60 sek. - 1t/min


Verarbeitung

Oxident


Webstube - alle 30 sek. - 2t/min
(Verbrauch pro Produkt: 1t Hanf)

Seilerei - alle 30 sek. - 2t/min
(Verbrauch pro Produkt: 1t Hanf)

Eisenschmelze - alle 30 sek. - 2t/min
(Verbrauch pro Produkt: 1t Eisenerz + 1t Kohle)

Werkzeugschmied - alle 30 sek. - 2t/min
(Verbrauch pro Produkt: 0,5t Eisen)

Waffenschmied - alle 30 sek. - 2t/min
(Verbrauch pro Produkt: 0,5t Eisen)

Mühle - alle 15 sek. - 4t/min
(Verbrauch pro Produkt: 0,5t Getreide)

Backhaus - alle 15 sek. - 4t/min
(Verbrauch pro Produkt: 1t Mehl)

Klosterbrauerei - alle 40 sek. - 1,5t/min
(Verbrauch pro Produkt: 1t Kräuter + 1,5t Getreide)

Glasschmelze - alle 60 sek. - 1t/min
(Verbrauch pro Produkt: 1t Pottasche + 1t Quarz)

Saline - alle 15 sek. - 4t/min
(Verbrauch pro Produkt: 1t Sohle)

Gerberei - alle 15 sek. - 4t/min
(Verbrauch pro Produkt: 0,5t Salz + 1t Tierhaut)

Druckerei - alle 20 sek. - 3t/min
(Verbrauch pro Produkt: 0,5t Papier + 1t Indigo)

Schlachterei - alle 24 sek. - 2,5t/min
(Verbrauch pro Produkt: 0,5t Salz + 1t Rind)

Kriegsmaschinenwerkstatt - alle 40 sek. - 1,5t/min
(Verbrauch pro Produkt: 2t Holz + 2t Seile)

Kürschnerei - alle 24 sek. - 2,5t/min
(Verbrauch pro Produkt: 0,5 t Salz + 1t Pelz)

Kanonengießerei - alle 60 sek. - 1t/min
(Verbrauch pro Produkt: 2t Eisen + 3t Holz)

Orient

Teppichknüpferei - alle 40 sek. - 1,5t/min
(Verbrauch pro Produkt: 1t Tuch + 1t Indigo)

Mosaikmacherei - alle 25 sek. - 2,4t/min
(Verbrauch pro Produkt: 1t Ton + 0,5t Quarz)

Rösterei - alle 60 sek. - 1t/min
(Verbrauch pro Produkt: 2t Kaffeebohnen)

Perlenknüpferei - alle 60 sek. - 1t/min
(Verbrauch pro Produkt: 1t Perlen)

Edit: Beispiel zum Verständnis eingefügt ^^

This post has been edited 2 times, last edit by "Toffifee" (Jul 1st 2009, 1:34pm)


Toffifee

Frisch Angeheuert

Posts: 7

Date of registration: Jul 1st 2009

  • Send private message

7

Wednesday, July 1st 2009, 12:42pm

Und die daraus ermittelten optimalen Produktionsketten nach Endprodukt:

als ersten steht der Betreib der die Endverarbeitung vornimmt, dahinter die zulieferer

Oxident

Leinenkutte
1 Webstube + 2 Hanfplantagen

Seile
1 Seilerei + 2 Hanfplantagen

Eisen
1 Eisenschmelze + 1 Eisenmiene + 1 Köhler
oder
2 Eisenschmelze + 2 Eisenmiene + 1 Kohlebergwerk

Werkzeug
2 Werkzeugmacher + 1 Eisenschmelze + 1 Eisenmiene + 1 Köhler
oder
4 Werkzeugmacher + 2 Eisenschmelze + 2 Eisenmiene + 1 Kohlebergwerk

Waffen
2 Waffenschmiede + 1 Eisenschmelze + 1 Eisenmiene + 1 Köhler
oder
4 Waffenschmiede + 2 Eisenschmelze + 2 Eisenmiene + 1 Kohlebergwerk

Mehl
1 Mühle + 2 Getreidefarmen

Brot
1 Backhaus + 1 Mühle + 2 Getreidefarmen

Bier
1 Klosterbrauerei + 1 Klostergarten + 1 Getreide
[stimmt rechnerisch nicht aber trotzdem 100 % - bitte um Fehlersuche]

Glas
4 Glasschmelzen + 2 Waldglashütten + 3 Quarzbrüche

Salz
1 Saline + 1 Salzbergwerk

Pelzmäntel
2 Gerber + 1 Saline + 1 Salzbergwerk + 4 Schweinefarmen
oder
Kürschnerkette [noch nicht optimiert]

Bücher
2 Druckereien + 1 Papiermühle + 4 Indigoplantagen

Fleisch
2 Schlachterei + 1 Saline + 1 Salzbergwerk + 4 Rinderfarm

Kriegsmaschinen
[noch nicht optimiert]

Kanonen
[noch nicht optimiert]

Orient

Teppiche
1 Teppichknüpferei + 1 Seidenplantage + 1 Indigoplantage

Mosaike
1 Masaikmacher + 2 Tongruben + 1 Quarzbruch

Kaffee
1 Rösterei + 2 Kaffeeplantagen

Perlen
1 Perlenknüpferei + 1 Perlentaucherhütte

Edit: Fehler verbessert bei
Fleisch [Anzahl der Betriebe + Salz hinzugefügt]
Pelzmäntel [Salzbergwerk hinzugefügt]

This post has been edited 1 times, last edit by "Toffifee" (Jul 1st 2009, 1:29pm)


MrPsycho

Vollmatrose

  • "MrPsycho" started this thread

Posts: 106

Date of registration: Jun 26th 2009

  • Send private message

8

Wednesday, July 1st 2009, 1:02pm

Bist du dir bei Webstube und Fisher sicher?
Ich habs grad nochmal nachgerechnet und ich komme bei beiden auf 2t/min nicht 2t/30 sek?
Hast du vlt ein Item drin? Ansonsten danke dir für deine Werte.
MfG MrPsycho

Posts: 45

Date of registration: Jun 30th 2009

  • Send private message

9

Wednesday, July 1st 2009, 1:04pm

Quoted

Schlachterei - alle 24 sek. - 2,5t/min (Verbrauch pro Produkt: 0,5t Salz + 1t Rind)


Quoted

Rinderfarm - alle 48 sek. - 1,25t/min


Es werden 2 Rinderfarmen für eine Schlachterei benötigt nicht nur 1

Edit: Bei der Fischerhütte komme ich auch auf nur 2t/min

Mfg

This post has been edited 1 times, last edit by "Oscardis Pentance" (Jul 1st 2009, 1:16pm)


Toffifee

Frisch Angeheuert

Posts: 7

Date of registration: Jul 1st 2009

  • Send private message

10

Wednesday, July 1st 2009, 1:24pm

@ MrPsycho: dann hast du das nicht so gelesen wie ich das gemeint hatte ^^

vielleicht steht es da etwas kompliziert bzw ungeschickt^^

Fischer - alle 30 sek. - 2t/min

soll bedeuten, dass der

Fischer

alle 30 sek. 1t Fisch Produziert

und das somit 2t/min macht ^^

Hab ich oben auch nochmal dazugeschrieben

mfg

This post has been edited 2 times, last edit by "Toffifee" (Jul 1st 2009, 3:04pm)


Meriana

Frisch Angeheuert

Posts: 5

Date of registration: Jun 30th 2009

  • Send private message

11

Wednesday, July 1st 2009, 1:49pm

danke für diese super Liste. Wird mir sicher helfen. :)

MrPsycho

Vollmatrose

  • "MrPsycho" started this thread

Posts: 106

Date of registration: Jun 26th 2009

  • Send private message

12

Wednesday, July 1st 2009, 3:22pm

Quoted

Original von Toffifee
@ MrPsycho: dann hast du das nicht so gelesen wie ich das gemeint hatte ^^

vielleicht steht es da etwas kompliziert bzw ungeschickt^^

Fischer - alle 30 sek. - 2t/min

soll bedeuten, dass der

Fischer

alle 30 sek. 1t Fisch Produziert

und das somit 2t/min macht ^^

Hab ich oben auch nochmal dazugeschrieben

mfg

*mit den Händen wirbel* Du hast nicht das geringste gelesen. :hey:

Käptain AHOI

Steuermann

Posts: 161

Date of registration: Jun 1st 2008

  • Send private message

13

Wednesday, July 1st 2009, 5:00pm

hey - nicht streiten ... das ist eine SUPER Arbeit die ihr da abgeliefert habt. Das meiste davon kann ich bestätigen.

Wie wäre es wenn ihr das mal in einer Excel-Tabelle erfasst, dann kann man das besser überblicken ?!

MrPsycho

Vollmatrose

  • "MrPsycho" started this thread

Posts: 106

Date of registration: Jun 26th 2009

  • Send private message

14

Wednesday, July 1st 2009, 5:25pm

Quoted

Original von Käptain AHOI
Wie wäre es wenn ihr das mal in einer Excel-Tabelle erfasst, dann kann man das besser überblicken ?!

Kann ich dann mal zusammentragen.
Ich muss heute abend erst nochmal ein neues Endlossspiel anfangen um den Verbrauch der Leute noch genau rauszubekommen. Mir ist da noch einiges spanisch.

This post has been edited 1 times, last edit by "MrPsycho" (Jul 1st 2009, 5:26pm)


Toffifee

Frisch Angeheuert

Posts: 7

Date of registration: Jul 1st 2009

  • Send private message

15

Wednesday, July 1st 2009, 5:53pm

Hier streitet doch keiner ^^

Hier ne Datei mit dem Inhalt von oben...

Die Produktionsketten sind da aber nicht 100%ig. manchmal fehlen noch Produktionsstätten. (z.B. beim Gerber das Salkberzwerk für die Saline, was ich jetzt aber nachgetragen habe)

musste es mit winrar packen damit ich es anhägen konnte ^^

mfg

Edit: Die Datei verändert (wenn man die Datei geöffnet hat, dann war man auf Tabellenblatt 2 mit den Ketten und Blatt 1 war nicht zu sehen... Da hätte bestimmt wieder jemadn gefragt wo das ist^^ also nochmal neu gepackt und hochgeladen ;) )

Edit 2: @ Ahoi.. was soll ich mit dem blöden Ruf? Gib mir Edelsteine damit ich alles freischalten kann ^^
Toffifee has attached the following file:

This post has been edited 3 times, last edit by "Toffifee" (Jul 1st 2009, 5:59pm)


Käptain AHOI

Steuermann

Posts: 161

Date of registration: Jun 1st 2008

  • Send private message

16

Wednesday, July 1st 2009, 5:55pm

+ 2000 Ruf - Käptain AHOI ist begeistert von eurer Arbeit :up:

Ich werde auch bald die (anderen) gesammelten Ergebnisse veröffenttlichen

Seraphithan

Steuermann

Posts: 152

Date of registration: Jul 1st 2009

  • Send private message

17

Wednesday, July 1st 2009, 6:35pm

Klasse Arbeit! Einige Werte wiedersprechen allerdings meinen eigenen Erfahrungen/Tests.

Quoted

Bauern
Produktion:
Fisch: 2t/min
Most: 1.5t/min
Verbrauch:
Fisch: 1t/100Einw/min
Most: 0.45t/100Einw/min


Laut den Werten sollte eine Mostfarm etwas über 300 Bauern versorgen können, ich konnte aber ohne Probleme 400 versorgen.

Quoted

Waffen
2 Waffenschmiede + 1 Eisenschmelze + 1 Eisenmiene + 1 Köhler


Stimmt zwar nach den Werten die du ermittelt hast, aber eine der Waffenschmieden läuft dann nicht. Auch die Kombination 1 Waffen + 1 Werkzeuge läuft nicht.

Einige meiner eigenen Beobachtungen:
1 Bäcker versorgt ca 700 Patrizier

70% der Nomaden steigen zu Gesandten auf
80% der Bauern steigen zu Bürgern auf
60% der Bürger steigen zu Patriziern auf
40% der Patrizier steigen zu Adeligen auf

Toffifee

Frisch Angeheuert

Posts: 7

Date of registration: Jul 1st 2009

  • Send private message

18

Wednesday, July 1st 2009, 8:56pm

Quoted

Original von Seraphithan

Stimmt zwar nach den Werten die du ermittelt hast, aber eine der Waffenschmieden läuft dann nicht. Auch die Kombination 1 Waffen + 1 Werkzeuge läuft nicht.



Muss ich nochmal nachtesten...
aber das spricht ja dafür, dass die Waffenproduktion wohl nicht wie die Werkzeuge 0,5t Eisen benötigen sondern 1t Eisen je Produkt. Vlt habe ich mich da vertan....

Dann schau ich nochmal ^^

This post has been edited 1 times, last edit by "Toffifee" (Jul 1st 2009, 8:57pm)


MrPsycho

Vollmatrose

  • "MrPsycho" started this thread

Posts: 106

Date of registration: Jun 26th 2009

  • Send private message

19

Wednesday, July 1st 2009, 9:25pm

Quoted

Original von Seraphithan
Klasse Arbeit! Einige Werte wiedersprechen allerdings meinen eigenen Erfahrungen/Tests.

Quoted

Bauern
Produktion:
Fisch: 2t/min
Most: 1.5t/min
Verbrauch:
Fisch: 1t/100Einw/min
Most: 0.45t/100Einw/min


Laut den Werten sollte eine Mostfarm etwas über 300 Bauern versorgen können, ich konnte aber ohne Probleme 400 versorgen.

Danke für den Hinweis. Ich hatte da schon so ein Gefühl da ich irgendwie immer Most über hatte. Ich werd das nochmal an ner großen Siedlung durchtesten.
MfG MrPsycho

Larnak

Schatzjäger

Posts: 3,158

Date of registration: Feb 28th 2008

  • Send private message

20

Wednesday, July 1st 2009, 9:43pm

Dort: Öffi-klick-mich scheints einen funktionierenden Verbrauchsrechner zu geben.