You are not logged in.

Farinchen

Steuermann

Posts: 154

Date of registration: May 7th 2018

  • Send private message

41

Wednesday, September 8th 2021, 1:39pm

Hmm, habe gerade bei mir geguckt. Seit dem letzten Update vor ein paar Tagen auf die Version 12 ist bei mir Ruhe, keine weiteren Aktualisierungen angezeigt. Spiele ganz "normal" online. Automatisches Update hatte ich schon immer deaktiviert.

Geatrix

Frisch Angeheuert

Posts: 3

Date of registration: Sep 8th 2021

  • Send private message

42

Wednesday, September 8th 2021, 1:52pm

Ich bin neu in dem Forum und spiele seit ein paar Tagen Anno 1800. Habe mir dafür extra ein neues Notebook gekauft.
Seit heute sind meine Save Games weg. Ich kann im Menü kein Spiel mehr laden. Heute Morgen haben Updates stattgefunden. Kurzeitig war die komplette Schrift im Menü weg. Diese ist jetzt wieder da, aber die Savegames sind weg. Was kann ich tun? Vielen Dank.

Manti1609

Leichtmatrose

Posts: 10

Date of registration: Sep 5th 2021

  • Send private message

43

Wednesday, September 8th 2021, 2:26pm

Hallo Geatrix,

schau mal oben rechts in deinem Spiel. In dem Menü was erscheint, wenn du das Zahnrad anklickst, kannst du unter dem Punkt laden,
einen deiner Spielstände laden. Bitte keine weiteren Updates installieren, da es im Moment bei der Programierung der DLCS zu Problemen kommt. Wenn du dein Spiel startest schau Bitte unten rechts. Da steht die Versionsnummer ist es die 11 alles in Ordnung. Bei der 12 kann es zu Problemen kommen.

Geatrix

Frisch Angeheuert

Posts: 3

Date of registration: Sep 8th 2021

  • Send private message

44

Wednesday, September 8th 2021, 2:38pm

Erstmal vielen Dank für die Antwort. Die Version ist tatsächlich die 11er. Ich habe ein neues Spiel gestartet und versucht über das Zahnrad einer meiner Spielstände zu laden. Diese sind nicht mehr da. Ich weiß nicht warum. So schade. Ich war sehr weit und habe mir echt Mühe gegeben.

IceMan

Schatzjäger

Posts: 5,016

Date of registration: Nov 3rd 2007

  • Send private message

45

Wednesday, September 8th 2021, 3:00pm

@ Geatrix

Unter dem Namen den du dir gegeben hast steht Spielstände, da sollten sie sein. Ansonsten müssten sie hier im Explorer sein.

\Documents\Anno 1800\accounts\deine Accountnummer\dein Name


Und nur mal nebenbei, was denkst du wie oft wir schon neue Spiele angefangen haben. :D
IceMan has attached the following image:
  • screenshot_2021-09-08-15-04-57.jpg
  Timeo Danaos et dona ferentes.

Geatrix

Frisch Angeheuert

Posts: 3

Date of registration: Sep 8th 2021

  • Send private message

46

Wednesday, September 8th 2021, 3:08pm

Ganz komisch unter dem Explorer finde ich das Savegame. Im Menü von Anno selbst dann aber nicht. Dort gibt es keine Möglichkeit dieses zu laden.

Jacobi22

Meereskenner

Posts: 731

Date of registration: Dec 16th 2019

  • Send private message

47

Wednesday, September 8th 2021, 3:21pm

Wenn du dein Spiel startest schau Bitte unten rechts. Da steht die Versionsnummer ist es die 11 alles in Ordnung. Bei der 12 kann es zu Problemen kommen.
Die Aussage ist so einfach falsch.
Ich spiele, wie viele Andere übrigens auch, seit seit Release von GU12 mit diesem und auch dem DLC "Dächer der Stadt", welcher aber nix mit der Problematik zu tun hat.
Also sorry... in allen Foren, die mit 1800 zu tun haben, wird seit einer Woche Anleitung für Anleitung geschrieben, die alle das Gleiche besagen: Setzt den UBI Client in den Offline-Mod und sichert ab, das dies passiert, wenn ihr Stand GU12 erreicht habt.
Aber was passiert? Da berichten Leute, das sie nun schon seit 5 Tagen und zum 10. Mal diese Updateschleife durchlaufen. Mal ehrlich... das passiert vielleicht 1 x, weil man garnicht dran denkt, das es so dumm kommen könnt, aber nach dem zweiten Mal les ich doch mal irgendwo nach, zumal bei weitem nicht jede(r) mit einer schnellen Internetleitung gesegnet ist und solch Update dann schon mal ein paar Stunden dauert.


Traurig ist aber auf jeden Fall, das UBI außer einem "Wir arbeiten dran..." vor 7 Tagen noch nix weiter dazu gesagt hat

Nachtrag, weil gerade gelesen, eine Antwort von UBI-Thorloff

Im Thread im "Neuigkeiten & Ankündigungen" Forum haben wir gestern erst ein Update zur aktuellen Situation gepostet.
Leider gibt es zurzeit noch keine weiteren Informationen, die wir mit euch teilen können.

Wie der ein oder andere vielleicht gesehen hat, scheint es ähnliche (in Bezug auf die Probleme mit dem Upgrade/Downgrade) auch bei anderen Ubisoft-Titeln zu geben, das Ubisoft Connect Team untersucht die Probleme aktuell zusammen mit den jeweiligen Entwickler-Teams. Solange die genaue Ursache nicht genau bekannt ist, machen Aussagen zum Status bzw. dem Datum eines Fixes nur wenig Sinn. Auch unsere Teams mussten hier erst einmal nach potentiellen Workarounds suchen - genau das, was
etliche in der Community natürlich auch direkt getan haben - eine andereLösung als die Genannte haben wir leider zurzeit nicht.
Sobald wir Neuigkeiten zu diesem Problem haben, werden wir sie mit euch via unseren Kanälen teilen.

Zu
Bugs mit Anno 1800: Die meisten wurden bereits weitergeleitet und werden zurzeit vom Team untersucht. Auch hier gilt: Sobald wir konkrete Neuigkeiten zu einem Fix bzw. dem nächsten Game Update haben, werdet ihrdiese Information auf unseren üblichen Kanälen finden.

Quelle: Ubi-Forum
  Gruß Uwe

Wer keinen Respekt gibt, sollte auch keinen erwarten!

DonMartin

Leichtmatrose

Posts: 14

Date of registration: Oct 31st 2016

  • Send private message

48

Wednesday, September 8th 2021, 3:46pm

Danke Jacobi :up:

heißt in meiner kleinen Welt. Spielen mit der 11 und offline, so lange es geht und sich des Lebens freuen. DLC können sie sich in die Haare kleben. Und schön dieses Thread verfolgen, wie es in diesem Drama weitergeht.
Bei UBI ist es wie bei allem Firmen, überall auf dem Flur bei denen schreit einer, das ALLES zu teuer ist und billiger werden muss. Das Ergebnis tragen wir Kunden, wen freuts: die Aktionäre von Ubi.
<<sozialkritik aus :thumbup:

Jacobi22

Meereskenner

Posts: 731

Date of registration: Dec 16th 2019

  • Send private message

49

Wednesday, September 8th 2021, 5:25pm

Die Vermutungen der User, die sich hier und anderswo intensiver mit dieser Problematik beschäftigen, scheinen sich zu verfestigen und danach schaut es immer mehr so aus, das das Problem eher in UBI Connect liegt und wohl nicht im Gameupdate aus Mainz. Das würde die Angelegenheit natürlich weit aus komplexer machen, weil es nun diverse Spiele betrifft.

@DonMartin: Das GU12 bringt eine Menge an Verbesserungen und Reparaturen, von daher lohnt es sich schon. Ich persönlich hatte aber mit GU11 wenig bis keine Probleme und hätte ich das DLC nicht gekauft, würde ich wohl ebenso warten
  Gruß Uwe

Wer keinen Respekt gibt, sollte auch keinen erwarten!

renoraines

Vollmatrose

Posts: 121

Date of registration: Sep 24th 2009

  • Send private message

50

Wednesday, September 8th 2021, 9:25pm

Seit heute ist was neues dabei: Mitten im Spiel sagt er mir auf einmal meine Savegames wären nicht mehr kompatibel, dann lande ich im Hauptmenü und kann nix laden. Ubi Connect zeigt seit heute dauernd unten "Während du spielst, stellen wir die Verbindung Server blabla Anzeigefehler usw"

Ist mir heute schon 3x passiert. Gameversion ist 12 und er will auch kein Update mehr installieren seit ich vorgestern die updates auf Aus gestellt habe....

So viel Probleme wie in den letzten 7 Tagen hatte ich mit Anno vorher in 3 Jahren nicht, da hat das Qualitätsmanagement diesmal wohl komplett versagt :thumbdown:

Barbarella

Schatzjäger

Posts: 1,612

Date of registration: Jul 2nd 2005

  • Send private message

51

Wednesday, September 8th 2021, 9:43pm

Es gab heute eine Wartung bei UBI von 18:00 bis 20:00 Uhr. Das war nur sehr schlecht kommuniziert worden, so dass etliche Spieler in dieses Problem liefen, ich auch. Ich habe danach einfach UbiConnect auf offline gestellt und habe den ganzen Abend fröhlich vor mich hingespielt.

Farinchen

Steuermann

Posts: 154

Date of registration: May 7th 2018

  • Send private message

52

Wednesday, September 8th 2021, 10:01pm

Das Problem besteht immer noch, online spielen nicht möglich. Offline funktioniert es. Online steht immer noch die Servermeldung. Das gibt heute wohl nix mehr.

Raymond XX

Schatzjäger

Posts: 1,266

Date of registration: Jan 23rd 2011

  • Send private message

53

Thursday, September 9th 2021, 6:46am

Moin,

der Online Status ist immer noch eingeschränkt, das heisst, das der Mehrspielermodus nicht gespielt werden kann. Alles andere scheint zu funktionieren.
Ich spiele immer noch Online und mit GU 12 / DLC The High Life. Keine Probleme, keine abstürze etc.
  Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 KE; Anno 1404 / Add On; =) Anno 2070 KE / Anno 2205 KE :hauwech: Anno 1800 mit SP 1-3 :whistling:

Manti1609

Leichtmatrose

Posts: 10

Date of registration: Sep 5th 2021

  • Send private message

54

Thursday, September 9th 2021, 11:43am

Mahlzeit,

seit 4 Std. versucht mein PC mit schneller Internetverbindung die 2 GB runterzuladen. Sonst kann ich nicht weiterspielen. Bin mal gespannt was UBI als Wiedergutmachung anbietet. Ich habe die ganze Zeit Offline gespielt mit Vers. 11. Ubi will unbedingt auf 12 aktualisieren. Werde erst mal eine Woche Urlaub machen. Vielleicht geht es ja dann.

Jacobi22

Meereskenner

Posts: 731

Date of registration: Dec 16th 2019

  • Send private message

55

Thursday, September 9th 2021, 12:55pm

Ubi will unbedingt auf 12 aktualisieren
Ich hätte gesagt: dann lass es doch aktualisieren...
Aber, wenn du deinen Accountstatus bis jetzt nicht sicher auf offline ändern konntest und (wie ich annehme) die automatischen Updates nicht deaktiviert hast, würdest du danach auch in der Updaschleife hängen und das muß man sich nicht antun.

Zur Erklärung: so (un)lustig das ist, aber der UBI Connect Client muß zur Abfrage, ob du Online oder Offline sein möchtest mit diesem Account, einmal online gehen. Er selbst ist eigentlich immer online, so lang er läuft.

Findet der Client dann die Einstellung "automatische Updates = ein", bietet er das nächste Update auch an und das ist auch heute noch im Wechsel das 2gb-Update auf GU12 und das 466 Mb Downgrade auf GU11.1.
Es ist also wichtig, diese automatischen Updates zu deaktivieren.
Ist UBI Connect bereits im Offline-Mod, geht das über das Hamburgermenü oben links in UBI Connect, dann Einstellungen, dann runter scrollen zu Downloads



Ist der Client noch online, läßt sich das in jedem Spiel ebenfalls unter Einstellungen deaktivieren. Im Anschluß den Client auf Offline schalten

Danach (ganz wichtig), einmal auf Abmelden, also Ausloggen. Der Client sollte sich nun alleine schließen und auch aus dem Task verschwinden
P.S.: mittlerweile trudeln auch aus anderen Foren Meldungen ein, die die gleiche Problematik beschreiben, also ständiger Wechsel zwischen Up- und Downgrade, so bei Whatch Dogs Legion oder Assassin's Creed Valhalla

P.S.: gestern gab es ein kleine Update für Ubi Connect, um die 20 Mb. Dies betrifft nur die 2-Wege-Überprüfung der Ubi Connect Anmeldungsprozedur und hat nichts mit der Anno-Problematik zu tun
  Gruß Uwe

Wer keinen Respekt gibt, sollte auch keinen erwarten!

Jacobi22

Meereskenner

Posts: 731

Date of registration: Dec 16th 2019

  • Send private message

56

Thursday, September 9th 2021, 2:44pm

"Versuchskanickel" - sind wir es nicht alle?

Info von UBICecce

Wir haben vom Ubisoft Connect-Team ein Update erhalten, dass ein Fix ausgerollt wurde, der das Problem mit dem Rollback von Game Update 12 hätte lösen sollen.

Bitte beachtet, dass es auch allgemeine Verbindungsprobleme mit Ubisoft Connect gibt. Diese könnten sich auch auf euch auswirken, was zu einer "Inkompatiblen Savegame"-Warnung mittenim Spiel (kann normalerweise durch einen Neustart von Ubisoft Connect behoben werden), zu Problemen im Mehrspielermodus und mit der Cloud-Synchronisierungsfunktion führen kann.

Folgt dazu bitte den Ubisoft-Support-News auf Twitter und behaltet unser Ubisoft Forum im Auge.


Quelle UBI-Forum

Wer traut sich? ;(


Nachtrag: hab mich getraut: kein Update von UBI Connect (von dem ich etwas mitbekommen hab) am heutigen Tag. Da ich schon auf GU 12.0.1030895 war, auch kein GameUpdate. Alle automatischen Updates wieder erlaubt, Online gegangen, neu angemeldet, PC neu gestartet - nix
Das Spiel selber läuft, tat es aber vorher schon
  Gruß Uwe

Wer keinen Respekt gibt, sollte auch keinen erwarten!

Raymond XX

Schatzjäger

Posts: 1,266

Date of registration: Jan 23rd 2011

  • Send private message

57

Thursday, September 9th 2021, 4:17pm

Moin Jacobi,

das gleiche Ergebnis hatte ich auch, als ich Ubi connect neu gestartet hatte.
  Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 KE; Anno 1404 / Add On; =) Anno 2070 KE / Anno 2205 KE :hauwech: Anno 1800 mit SP 1-3 :whistling:

TELEKOM

Piratenschreck

Posts: 497

Date of registration: Mar 27th 2004

  • Send private message

58

Thursday, September 9th 2021, 7:06pm

Der Fix kann ja auch bedeuten das es die Steuerungssoftware der Server betraff.
Hier läuft auch wieder alles normal.

nordstern84

Meereskenner

Posts: 719

Date of registration: Jul 11th 2016

  • Send private message

59

Thursday, September 9th 2021, 8:42pm

Sehe ich auch so. Das es kein Problem mit dem Patch war sondern mit der Versionserkennung bzw. der Patchreihenfolge könnte das auch ohne Aufspielen gefixt worden sein.
  Ich bin Legastheniker.

Wer also Rechtschreibfehler oder unklare Formulierungen findet, soll bitte versuchen die Grundaussage zu verstehen oder darf sie gerne behalten :)

Danke für euer Verständnis.

DonMartin

Leichtmatrose

Posts: 14

Date of registration: Oct 31st 2016

  • Send private message

60

Friday, September 10th 2021, 9:21am

Bringt euch zwar keine Erhellung aber es sei zumindest kundgetan.

Nach diversen Problemen mit savegames und Abstürzen habe ich beschlossen noch mal komplett neu anzufangen und Tabularasa gemacht. ALLES gelöscht was Anno 1800 heißt und ein komplett neues runtergesaugt ca (65GB). Hat er auch incl. alls DLCs in ca 20-25 Minuten gemacht. Ich habe eine 250er Leitung. Ging eigentlich recht zügig. Kann man nicht meckern.
Habe jetzt eine native 12er Version, die einwandfrei läuft. Ich schalte das Update jetzt wieder komplett ab, da ich alle DLCs habe und nicht erwarte , das da noch viel kommt. Das System wird von mir jetzt auf 12 eingefroren. Ich will auch keine Bugfixies mehr ^^.

Es tut am Anfang zwar weh noch mal ganz von vorne anzufangen aber hat auch seinen Reiz alle strategischen Fehler, die man in der Vergangenheit gemacht hat, anders an zugehen.

Wie gesagt, nutzt wenig denjenigen, die zur Zeit die Update Probleme haben. Aber der Komplett Download funktioniert einwandfrei.
Falls jemand auch so ein verstrubeltes und zig fach upgedatetes System mit diversen Mods verseucht mal überdenken will.

:blumen: