You are not logged in.

juli54

Leichtmatrose

  • "juli54" started this thread

Posts: 8

Date of registration: Mar 26th 2020

  • Send private message

1

Wednesday, February 17th 2021, 4:19pm

Immer dieselben Inseln

Hallo Leute, ich habe seit der Neuinstallation immer dieselbe Karte mit derselben Inselanordnung obwohl ich unterschiedliche Kartennummern eingebe. Auch waren bei Archipel alle 4 Inseln mit Öl in der 2. Reihe und jetzt 2 Inseln in der 2. und 2 Inseln in der dritten Reihe. Es gibt auch eine Mod mit der man beim Würfeln der Items bei den Händlern nichts zahlen muss. Kennt jemand die Mod und welches Problem besteht bei den Inseln? Danke für die Antwort :) :)

Jacobi22

Freibeuter

Posts: 344

Date of registration: Dec 16th 2019

  • Send private message

2

Wednesday, February 17th 2021, 5:46pm

möglicherweise lädst du beim Erstellen eines neuen Spiel früher gespeicherte GameSettings, das war auch bei mir mal eine Zeitlang "sehr schlimm", weil ich immer wieder versucht habe, die neu gemachten Settings zu speichern
Solch gespeicherten Settings findest du im Ordner "Eigene Dokumente"/Anno 1800/GameSettings"


Ich würde die darin enthaltenen Dateien mal ausschneiden und an anderer Stelle sichern, so das der Ordner leer ist, dann kann Anno zumindest von dort nicht mehr laden.
Etwas unglücklich finde ich die Spieleinstellung für eben diese Settings (Benutzer-definiert, letzte Seite). Hier ist für mich stets unklar, ob das Spiel nun die genannte Datei läd oder nicht.

  Gruß Uwe

Wer keinen Respekt gibt, sollte auch keinen erwarten!

juli54

Leichtmatrose

  • "juli54" started this thread

Posts: 8

Date of registration: Mar 26th 2020

  • Send private message

3

Thursday, February 18th 2021, 12:32pm

Danke dir für die schnelle Antwort, ich werde es versuchen. Aber ich glaube ich habe mods die sich gegenseitig aufheben. Ich habe z.B. auch nur 3 Items bei den Händlern, früher 6.

Jacobi22

Freibeuter

Posts: 344

Date of registration: Dec 16th 2019

  • Send private message

4

Thursday, February 18th 2021, 2:34pm

Ich habe z.B. auch nur 3 Items bei den Händlern, früher 6.
Es gibt meines Wissens keine Mods, die das beeinflussen könnten (stets gleiche Inselauswahl und Ressourcenbelegung). Zu den Inseln fallen mir nur die 4 Mods ein, die die Flüsse in der AW und NW begrenzen und komplett wegnehmen (z.B. [Adjustments] Northern Rivers removed bzw [Adjustments] Northern Rivers reduced)

Zu den Händlern und der Itemsanzahl: Im Normalfall ist es so, das die Anzahl der Items bei den Händlern mit steigendem Spielfortschritt auch ansteigt. Dazu müßte man vielleicht etwas mehr über dein Spiel erfahren (Anzahl Einwohner, Profilstufe etc)
Auch eine "Gegenprobe" wäre nicht verkehrt. Dazu den aktuellen Profilordner kopieren und umbenennen (Eigene Dokumente/Anno 1800/accounts/Deine-Account-ID/DeinProfilname) und dann mal die Mods deaktivieren (am einfachsten, die python_35.dll des ModLoaders (~1,8 Mb) umbenennen, z.b. in python_35_orig.dll und die originale Datei wieder verwenden (~ 4,3 Mb). Hast du das Original nicht zur Hand, wird diese über die Funktion "Dateien überprüfen" in UBI Connect wieder hergestellt.
Nun im Hauptmenü von Anno 1800 über "Laden" zum kopierten Profil wechsel und den neuesten Spielstand laden (ohne Mods). Ein Blick zum Händler sollte dir zeigen, ob es an den Mods liegt oder nicht. Mods kämen dafür jede Menge in Frage
  Gruß Uwe

Wer keinen Respekt gibt, sollte auch keinen erwarten!