Sie sind nicht angemeldet.

anno-michi

Boardsmutje

  • »anno-michi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 902

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2009

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. Juni 2020, 18:45

Sind diverse Mods (AD1503 etc.) mit der History Edition kompatibel?

Ich kann es im Moment leider nicht selbst testen, deshalb wollte ich mal hier die Frage in den Raum stellen, ob die Modifikationen von 1503 mit der History Edition kompatibel sind. (AD 1503, Dickerbaers Mod, usw.)
Vielleicht gibt es ja jemanden hier, der es schon getestet hat, beziehungsweise näheres dazu weiß!

Vielen Dank schonmal für die Antworten! :hauwech:
  Spannende ANNO 1503 Let's Plays gibts auf meinem YouTubeChannel! :up:
Schau doch mal vorbei!

Admiral Drake

Schatzjäger

Beiträge: 2 508

Registrierungsdatum: 3. November 2004

  • Nachricht senden

2

Samstag, 27. Juni 2020, 21:10

Nein. Die Mods verändern auch dll-Dateien und die Dateien sind auch unterschiedlich groß. Dazu kommt, dass es jetzt mehrere Versionen der Dateien gibt (classic/AddOn).
  Nur wer nichts tut, macht auch keine Fehler. Nicht meckern, sondern anpacken !

Annoraner

Schatzjäger

Beiträge: 2 017

Registrierungsdatum: 9. Juli 2007

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 30. Juni 2020, 21:33

meh :thumbdown:
Wollte mir diese ansich kaufen...

W-O-D

Team AnnoZone

Beiträge: 7 094

Registrierungsdatum: 3. Februar 2003

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 30. Juni 2020, 21:43

Denk drüber nach wenn die Fehler beseitigt sind. :hey:

Annoraner

Schatzjäger

Beiträge: 2 017

Registrierungsdatum: 9. Juli 2007

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 30. Juni 2020, 22:11

Thx WOD!
Wollte sowieso Anno 1602 auf WIN10 ))
Denke kaufe mir dann 1602 und 1503.
Nicht gerade ein MOD, aber was ist mit der berühmt berüchtigen BGruppen.dat?

Gibt es diese nocht als Textdatei?

Barbarella

Schatzjäger

Beiträge: 1 510

Registrierungsdatum: 2. Juli 2005

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 1. Juli 2020, 13:56

Die bgruppen.dat gibt es in unveränderter Form. KzA funzt, soweir ich das sehen konnte. Du kannst also nach Herzenslust daran rumschrauben.

Was die HEs betrifft: Die von 1503 scheint die beste zu sein.

1602 funktioniert prinzipiell ebenfalls sehr gut, aber die neue Bildschirmauslösung ist dort nicht ganz unproblematisch.

Leon

Freibeuter

Beiträge: 349

Registrierungsdatum: 22. September 2007

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 2. Juli 2020, 14:06

Mit dem Release der Definite Edition krieche auch ich wieder aus des passiven Gelegenheitsmitlesers :D :lol:

Eine Frage hätte ich:
funktionieren die Modifikationen, die es zB erlauben aus dem Brunnen ein Markthaupthaus oder aus dem Schlossteil eine Kirche zu machen. Die basieren ja nicht auf Veränderungen der BGruppen.dat sondern auf der Anlagen.dat
Schöne Grüße
  "Nur zwei Dinge sind unendlich:
Das Universum und die menschliche Dummheit.
Nur beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher!"
@ Albert Einstein

8

Donnerstag, 2. Juli 2020, 16:21

Das dürfte ohne weiteres funktionieren insofern man es manuell in die Anlagen.dat einträgt, allerdings könnte der Eintragspunkt nun woanders liegen.
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Barbarella

Schatzjäger

Beiträge: 1 510

Registrierungsdatum: 2. Juli 2005

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 2. Juli 2020, 16:53

Hab übrigens gestern bitter feststellen müssen, dass ich die 1602KE-Original nicht mehr zum Laufen kriege. Der Trick mit der iso-Datei funktioniert nicht mehr. Sie wird nicht mehr als CD erkannt. Wenn man dann gleichzeitig sieht, wie elegant und flüssig die Videos am Anfang laufen, könnte man heulen. Das Spiel würde ohne Probleme funktionieren.

W-O-D

Team AnnoZone

Beiträge: 7 094

Registrierungsdatum: 3. Februar 2003

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 2. Juli 2020, 18:56

Trifft das nur auf die CD zu @Barbarella ?

Barbarella

Schatzjäger

Beiträge: 1 510

Registrierungsdatum: 2. Juli 2005

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 2. Juli 2020, 19:38

Also die iso-Datei ist geladen, ich installiere auch davon, sie wird also gelesen, und wenn man dann ein Endlosspiel starten will, kommt die bekannte Meldung "Legen Sie die CD ein". Mit der echten CD geht es auch nicht, aber das war ja erwartbar. Einträge in der Registry stimmen.

Leon

Freibeuter

Beiträge: 349

Registrierungsdatum: 22. September 2007

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 2. Juli 2020, 21:16

Das dürfte ohne weiteres funktionieren insofern man es manuell in die Anlagen.dat einträgt, allerdings könnte der Eintragspunkt nun woanders liegen.

Das klingt ja super! Dann werd ich mich am Wochenende mal durch die Daten graben... :D
Ich berichte hier, sobald ich das ausprobiert hab
  "Nur zwei Dinge sind unendlich:
Das Universum und die menschliche Dummheit.
Nur beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher!"
@ Albert Einstein

Barbarella

Schatzjäger

Beiträge: 1 510

Registrierungsdatum: 2. Juli 2005

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 2. Juli 2020, 21:43

Nein. Die Mods verändern auch dll-Dateien und die Dateien sind auch unterschiedlich groß. Dazu kommt, dass es jetzt mehrere Versionen der Dateien gibt (classic/AddOn).


Wir erinnern uns: deswegen musste jeder für sich mit seiner Anno-Version die entsprechenden Dateien mit Java kompilieren. Es bleibt die Frage, ob die Methode noch mal funktionieren würde...

Admiral Drake

Schatzjäger

Beiträge: 2 508

Registrierungsdatum: 3. November 2004

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 2. Juli 2020, 22:14

Na ja, kompilieren ist nicht korrekt.
Die Javaprogramme haben Änderungen an den großen Dateien vorgenommen, also im Grunde unsere Basteleien mit den Spieldaten zusammengeführt. Das könnte vielleicht bei den "normalen" Daten sogar noch funktionieren, nutzt uns aber nichts, weil das Baumenu so klein ist.
Ich denke, wenn man nur soviel Sachen moddet wie das derzeitige Menu Einträge hat, könnte man die 1:1 ersetzen. Aber das macht für meine Mod keinen Sinn.
  Nur wer nichts tut, macht auch keine Fehler. Nicht meckern, sondern anpacken !

bergveld

Steuermann

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2018

  • Nachricht senden

15

Freitag, 3. Juli 2020, 18:00

Ich hab mal probiert die AD1503 zu installieren.

Die Installation selbst ist korrekt durchgelaufen. :)

Ergebnis: Das Game startete anschließend nicht mehr. :traurig:

Admiral Drake

Schatzjäger

Beiträge: 2 508

Registrierungsdatum: 3. November 2004

  • Nachricht senden

16

Freitag, 3. Juli 2020, 18:46

Das habe ich doch ganz klar geschrieben, das funktioniert nicht, weil die dll-Dateien jetzt anders aufgebaut sind.
Wir schieben dem Anno eine veränderte DLL mit rein, und die mag es so nicht mehr. Das ist natürlich noch das alte Format.
  Nur wer nichts tut, macht auch keine Fehler. Nicht meckern, sondern anpacken !