You are not logged in.

Nale

SeeBär

  • "Nale" started this thread

Posts: 199

Date of registration: Oct 21st 2017

  • Send private message

1

Tuesday, June 16th 2020, 4:28pm

Anno 1503 History Edition - Nix FIG Wert Probleme.

Quoted


Zu guter Letzt haben wir ein altes Problem, das ein festes Limit für die Anzahl der möglichen Einheiten im Spiel festgelegt hat (den sogenannten „FIG-Wert“) behoben, so dass es hier nicht mehr zu einem Crash kommen sollte. Das heißt ambitionierte Rekordbauer werden sich nicht mehr mit diesem alten Limit herumschlagen müssen, sondern können die Jagd nach neuen Einwohnerrekorden von neuem starten!


Quelle: https://www.anno-union.com/devblog-anno-…istory-edition/

Ich denke mal die 1503-History Edition wird damit doch glatt zum Must-have.

AnnoDADDY

Freibeuter

Posts: 323

Date of registration: Mar 18th 2009

  • Send private message

2

Tuesday, June 16th 2020, 5:25pm

Das wäre natürlich episch wenn man endlich ohne Beschrämkungen bauen kann :)
  Anno 1503: das wahre Anno
Anno 1701: das Anno für Kinder
D.E.A.P.!70!: naja das kann man als Anno sehen
Anno 1602: Das Orginal
und Anno 1404? schlägt meiner Meinung gar 1503
I.A.A.M einfach nur crazy :D
Anno 2070 bissl grau
Anno 2205 Anno im Weltraum? abwarten^^^

Kateker

Schatzjäger

Posts: 1,180

Date of registration: Oct 26th 2006

  • Send private message

3

Tuesday, June 16th 2020, 6:05pm

Werde wohl doch mal bei Amazon klicken.

Ist es richtig, es gibt keine Kassette mit richtigen DVD`s?
Nur eine Kasette mit den Codes... vermutlich muss man dann was runterladen...

W-O-D

Team AnnoZone

Posts: 7,094

Date of registration: Feb 3rd 2003

  • Send private message

4

Tuesday, June 16th 2020, 6:56pm

Quoted

Allerdings haben wir leider auch ein paar schlechte Nachrichten. Leider werden wir den Anno 1503 Editor nicht als Teil der HE ausliefern können, da Probleme mit dem Quellcode uns davon abhalten, ihn lokalisieren zu können (zuvor war er nur auf Deutsch verfügbar)
Also eines versteh ich da nicht, sie konnten den Mp-Code gradebiegen, aber den Editor nicht finden ? Der Editor war verfügbar, allerdings nicht für die Allgemeinheit, erst duch DrKohlers Arbeit ist überhaupt einer für alle verfügbar geworden. Da anscheinend noch alle Daten von damals vorhanden sind, und den Programmierern wohl zuwenig Zeit zugestanden wurde, sollte sowas doch bitte nachgereicht werden können, oder ?

Nale

SeeBär

  • "Nale" started this thread

Posts: 199

Date of registration: Oct 21st 2017

  • Send private message

5

Tuesday, June 16th 2020, 6:59pm

Ich glaube eher, das Problem mit dem Editor ist, dass er als Teil der HE voll übersetzt werden hätte müssen. Wahrscheinlich gabs aber zu viele fest im Code verankerte Texte, sodass der halbe Quellcode abgeändert hätte werden müssen, um externe Texte zu laden.

W-O-D

Team AnnoZone

Posts: 7,094

Date of registration: Feb 3rd 2003

  • Send private message

6

Tuesday, June 16th 2020, 7:16pm

Das mit dem Übersetzen kann doch nicht soo schwer sein, im Zweifel überlässt man es der Community das zu übernehmen. :hey:

bergveld

Steuermann

Posts: 149

Date of registration: Oct 29th 2018

  • Send private message

7

Tuesday, June 16th 2020, 7:19pm

Hi,
sind die History-Editions an Uplay gebunden?
Oder muss man sich mit Game-Launcher weiter rumärgern?

octo124

SeeBär

Posts: 289

Date of registration: Jan 13th 2007

  • Send private message

8

Tuesday, June 16th 2020, 7:50pm

Aber mit absoluter Sicherheit, weil UBI endlich mal Zahlen über die Nutzung der alten Teile haben möchte. Und da zig von uns nicht ansprangen, uns wenigstens mit 1404 dem Uplay-Zwang zu beugen, gibts nun alles inklusive.
Uplay ist nix als eine Datenkrake, die alles sammelt, vom Getreidefeld bis zum Negieren der Zeitung.

In meinen Augen eh zu spät, um ins Grundgerüst eines möglichen Nachfolgers Einzug zu finden. Denn eine aussagefähige Statistik wird von der Anzahl der Nutzer der HE + Zeitdauer irgendwann erstellbar sein. Aber mit dem Köder - Portierung auf 64 bit + neuere Auflösungen + MP ist der Kaufanreiz für die Alten auch gegeben.
Bei Siedler war man schlauer = wesentlich früher am Markt, denke dass im neuen Teil sich einiges von den Spielarten = was die Nutzer der HE favorisieren sich widerspiegeln wird.

W-O-D

Team AnnoZone

Posts: 7,094

Date of registration: Feb 3rd 2003

  • Send private message

9

Tuesday, June 16th 2020, 8:54pm

Nun ja, es gibt ja noch die DRM-freien Versionen von Gog, also muss man nix wenn das nicht gewollt ist.

Posts: 4,522

Date of registration: May 1st 2004

  • Send private message

10

Tuesday, June 16th 2020, 9:31pm

Es dürften noch andere Dinge geschehen. Bei größeren Spielständen kamen die CG nicht mehr hinterher und irgendwann degenerierten deren Städte. Ich bin gespannt ob sich da was ändert. :engel:

Werde aber gespannt bleiben, Uplay werde ich nicht nutzen.
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

drkohler

Master of Editor

Posts: 1,558

Date of registration: Jun 18th 2003

  • Send private message

11

Wednesday, June 17th 2020, 3:15am

Quoted


Zu guter Letzt haben wir ein altes Problem, das ein festes Limit für die Anzahl der möglichen Einheiten im Spiel festgelegt hat (den sogenannten „FIG-Wert“) behoben, so dass es hier nicht mehr zu einem Crash kommen sollte. Das heißt ambitionierte Rekordbauer werden sich nicht mehr mit diesem alten Limit herumschlagen müssen, sondern können die Jagd nach neuen Einwohnerrekorden von neuem starten!
Quelle: https://www.anno-union.com/devblog-anno-…istory-edition/


Woher kommt dieser (wichtige) Abschnitt?
Auf der gelinkten Quelle steht gar nichts davon (auf uplay ist noch nix zu sehen)......

Raymond XX

Schatzjäger

Posts: 1,150

Date of registration: Jan 23rd 2011

  • Send private message

12

Wednesday, June 17th 2020, 5:42am

Den Blödsinn gelöscht.- Kann entfernt werden. Danke
  Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 KE; Anno 1404 / Add On; :up: Anno 2070 KE / Anno 2205 KE :hauwech:

drkohler

Master of Editor

Posts: 1,558

Date of registration: Jun 18th 2003

  • Send private message

13

Wednesday, June 17th 2020, 9:53am

Aaah, gefunden bei BlueByte.
Das Zitat war richtig, der Bug ist weg (hätte mich auch erstaunt, beim Kompilieren müsste der Compiler das Problem angezeigt haben).

Admiral Drake

Schatzjäger

Posts: 2,508

Date of registration: Nov 3rd 2004

  • Send private message

14

Wednesday, June 17th 2020, 11:32am

Ich habe es bei PC Games als Zitat gefunden, aber die Originalquelle habe ich nicht gefunden.
  Nur wer nichts tut, macht auch keine Fehler. Nicht meckern, sondern anpacken !

Nale

SeeBär

  • "Nale" started this thread

Posts: 199

Date of registration: Oct 21st 2017

  • Send private message

15

Wednesday, June 17th 2020, 11:59am

Tja, wurde wohl entfernt aus dem Text... Zu früh gefreut...

AnnoZek

Ausguck

Posts: 64

Date of registration: Apr 3rd 2010

  • Send private message

16

Wednesday, June 17th 2020, 2:03pm

Bis gestern stand das mit dem Fig-Wert auch im offiziellen Anno 1503 DevBlog, hab ich selber dort gelesen. Es wurde wohl über Nacht entfernt. :dudu:

drkohler

Master of Editor

Posts: 1,558

Date of registration: Jun 18th 2003

  • Send private message

17

Thursday, June 18th 2020, 6:43am

Es dürften noch andere Dinge geschehen. Bei größeren Spielständen kamen die CG nicht mehr hinterher und irgendwann degenerierten deren Städte. Ich bin gespannt ob sich da was ändert. :engel:

Naja so in nebulöser Erinnerung waren wird doch mit 400-500MHz Pentiums unterwegs damals?
Also auch mit meinem veralteten 3.5GHz 4Kerner sollten die CGs deutlich länger leben....

Admiral Drake

Schatzjäger

Posts: 2,508

Date of registration: Nov 3rd 2004

  • Send private message

18

Thursday, June 18th 2020, 9:03am

Ich glaub, das lag eher an der begrenzten "Intelligenz" als an zu schwachen Prozessoren.
Bin mal gespannt, ob es einen kleinen 1503-Hype gibt. Interesse habe ich auch, aber ob ich Zeit finde, weiß ich noch nicht.
  Nur wer nichts tut, macht auch keine Fehler. Nicht meckern, sondern anpacken !

Matt McCorman

Boardsmutje

Posts: 1,043

Date of registration: May 27th 2003

  • Send private message

19

Thursday, June 18th 2020, 10:13am

Ich hab auch schon wieder richtig Lust auf 1503 und freue mich auf die History Edition.

Bin mal gespannt, ob es möglich sein wird, den KzA-Mod zu implementieren; hab wenn überhaupt dann nur noch mit dem gespielt in den letzten Jahren.
  Annoholic seit 1998 =) (Nein, ich bin nicht alt... ich bin nur schon etwas länger jung als andere.) :hey:

Admiral Drake

Schatzjäger

Posts: 2,508

Date of registration: Nov 3rd 2004

  • Send private message

20

Thursday, June 18th 2020, 10:25am

Der KzA ist ja nur eine Dateiänderung in einer Textdatei. Wenn sie natürlich alles einpacken, muss das erstmal jemand wieder auspacken. Aber da haben die Modder ja Übung drin.
  Nur wer nichts tut, macht auch keine Fehler. Nicht meckern, sondern anpacken !