You are not logged in.

Arno201159

Vollmatrose

  • "Arno201159" started this thread

Posts: 132

Date of registration: Jun 10th 2019

  • Send private message

1

Tuesday, September 3rd 2019, 11:05am

Seeschlachten, Seeminen Krieg gegen 6 Ki

uih schwitz. :lol: dank dem Mod mit KI Schiffswerft habe ich mir ein irres Spiel angetan. 4 Ki- Lady Hunt, Drake, Silva und der Anarchist plus die 2 Piraten. keine Diplomatie später gemacht jetzt mit allen im Krieg ( wollte ich ja)

Die Meldung Schiff unter Beschuss läuft gefüllt als Dauerschleife kommt im Minutentakt. In meinen Werften wird gebuckelt bis die Männer umfallen. Schiffe aus allen Welten zusammen gezogen und jetzt schippern 61 Kriegsschiffe durch die Alte Welt und räumen auf.

Fast alles platt gemacht aber beim Anarchist war es knapp, wie ist das mit den Seeminen wie man sie knackt weis ich aber wie legt man sie aus. ? hatte mir vorher welche besorgt aber irgendwie kann ich die nicht auslegen. ? und kann man die nur im Hafen legen oder auch Routen ( vom Gegner pflastern)

adriancgn

Plankenstürmer

Posts: 36

Date of registration: Nov 2nd 2009

  • Send private message

2

Tuesday, September 3rd 2019, 12:12pm

Funzt mit "Rechtsklick über Bord werfen" ned?

Gibts von diesem Gemetzel einen Stream?

adriancgn

Plankenstürmer

Posts: 36

Date of registration: Nov 2nd 2009

  • Send private message

3

Thursday, September 12th 2019, 5:50pm

wie ist das mit den Seeminen wie man sie knackt weis ich aber wie legt man sie aus. ?


grad gefunden

https://www.twitch.tv/videos/434360938

so ab Min. 24:00

Arno201159

Vollmatrose

  • "Arno201159" started this thread

Posts: 132

Date of registration: Jun 10th 2019

  • Send private message

4

Friday, September 13th 2019, 9:30am

wie ist das mit den Seeminen wie man sie knackt weis ich aber wie legt man sie aus. ?


grad gefunden

https://www.twitch.tv/videos/434360938

so ab Min. 24:00
klapp bei mir nicht, kann die nicht einzeln legen nur als Paket komplett über Bord werfen aber so wie im Video keine Chance. Warum auch immer aber egal wenn ich mit 30 Königlichen Linienschiffe komme und die starke Bordwände und noch extras an Bord haben kackt es jeden Hafen.

Leif Erickson

Insel-Eroberer

Posts: 414

Date of registration: Sep 2nd 2009

  • Send private message

5

Yesterday, 1:05pm

Ich hole das mal wieder hervor, weil ich auch gerade gerätselt habe, wie man Seeminen auslegt. Aber es klappt tatsächlich so, wie in dem Video gezeigt:
Fünf Minen in einen Item-Slot des Schiffs. Bis zu 25 Stück gehen in einen Laderaum.
Mit Linksklick auf die Minen im Item-Slot bekommt man ein Fadenkreuz, damit dort hinklicken, wo die Mne hin soll. Das Schiff fährt hin und plaziert die Mine. Wenn die fünf Minen aufgebraucht sind, wieder welche aus dem Laderaum sockeln. Ich habe das mit einem Schlachtkreiuzer gemacht, müsste eigentlich auch mit Frachtern gehen, das muss ich noch probieren. Aber alle Häfen der Gegner sind jetzt vermint und auch schon manche engen Durchfahrten, wo sie immer vorbei kommen. Bald gibts dann Krieg, ich brauche Kaffee-Inseln....
Edit(h) meint noch, dass Anno-Seeminen den großen Vorteil haben, zwischen Feund und Feind zu unterscheiden, ich kann da also durchschippern, es passiert nichts. Sie explodieren auch erst nach einer Kriegserklärung, mal wieder echte Anno-Logik.
  Ich! Werde! Nicht! Singen!

Admiral Drake

Schatzjäger

Posts: 2,374

Date of registration: Nov 3rd 2004

  • Send private message

6

Yesterday, 4:11pm

Na ja, diese Logik hat natürlich was.
Du lockst dann feindliche Schiffe einfach hinter dir her durch die Minen :pirat:

Lohnt der Aufwand überhaupt?
  Nur wer nichts tut, macht auch keine Fehler. Nicht meckern, sondern anpacken !

Leif Erickson

Insel-Eroberer

Posts: 414

Date of registration: Sep 2nd 2009

  • Send private message

7

Yesterday, 6:21pm

Lohnt der Aufwand überhaupt?

Das werde ich bald wissen, muss noch etwas aufrüsten gegen zwei Gegner gleichzeitig. Ich habe schon mal abgespeichert und probeweise den Krieg erklärt. Da ist schon so einiges vom bösen Feind auf Minen gelaufen und gesunken, aber ich habe auch gesehen, wo ich selbst noch besser auf meine eigenen Schiffe aufpassen muss. Leider sagt das Spiel nur, dass ich gerade ein Schiff verloren habe, aber nicht, auf welcher Route es fuhr, damit man das einfacher ersetzen kann. Bei einigen Dutzend Routen kann ich mir auch nicht mehr merken, ob da fünf oder sieben Schiffe drauf fahren. So ein Journal der versenkten Schiffe in der Statistik wäre hilfreich, dann kann man die Verluste besser ersetzen. Das darf im Krieg gerne in Stress ausarten, aber ich möchte Mittel und Wege haben, um das zu bewältigen. So viel nur am Rande.
Zur Anno-Logik: Klar ist das praktisch für mich, dass mir die Minen nichts anhaben, nur mit der Realität hat das so rein gar nichts zu tun. Wäre aber wohl sonst auch schon schwierig beim Verlegen, dann hätte ich mich wahrscheinlich schon manches Mal selbst versenkt. Echte Minenleger müssen eben höllisch aufpassen, um nicht in die selbst gestellte Falle zu tappen.

Witzig famd ich auch die Sprengladung im Schiff bei 1404. Die hat im gegnerischen Hafen erst Schaden angerichtet, wenn man auch den Krieg erklärt hatte, sonst ist nur das eigene Schiff mit viel Getöse untergegangen. Aber der Seekrieg in Anno 1800 macht mir irgendwie Lust auf eine Art Schlachtschiff-Simulator, muss ich mal gucken, was es da so gibt.
  Ich! Werde! Nicht! Singen!