You are not logged in.

papa

Deckschrubber

  • "papa" started this thread

Posts: 14

Date of registration: Apr 2nd 2015

  • Send private message

1

Wednesday, August 28th 2019, 4:42pm

Übernahme

Hallo zusammen,

der Halbblinde hat mal eine Frage

was muß man tun, um die Übernahme einer Insel, zu verhindern.

besten Dank im voraus


viele Grüße


papa :wedel:

Lady Meridonia

Steuermann

Posts: 193

Date of registration: May 11th 2019

  • Send private message

2

Wednesday, August 28th 2019, 4:56pm

Eines der folgenden Items in der Hafenmeisterei setzen.

Die müssen manuell Aktiviert werden.
Lady Meridonia has attached the following images:
  • Screenshot_1.jpg
  • Screenshot_2.jpg
  < :keineahnung: > Spiele nur Anno 2070 / 2205 / 1800 < :keineahnung: >

> Anno 1800 Version 5.1 - Mods die ich nutze : [Mod] Spice it up v2.6 "Botanica" <

> Meine Anpassung zu dem Spice 2.6 Mod : [Mod] Spice it up v2.6 "Botanica"

> Aktuelle Mod DLL : https://github.com/xforce/anno1800-mod-l…ases/tag/v0.7.3 <

Posts: 154

Date of registration: Dec 22nd 2007

  • Send private message

3

Wednesday, August 28th 2019, 10:53pm

Oder man Kauft die Inselanteile zurück - irgendwann wird es dem Gegner zu blöd oder sein Geld geht aus.
Und die Königin wird dabei immer reicher.

Edit meint: Tim verhindert lediglich die Übernahme, Anteile können dennoch erworben werden.
Wenn man dagegen "Lady Banes die Verfechterin der Protekionismus" in der Hafenmeisterei eine Stellung anbietet, dann verhindert sie die Kaufoption von Anteilen und somit letztlich auch die Übernahme.
  Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf - es kommt nur auf die Entfernung an.

papa

Deckschrubber

  • "papa" started this thread

Posts: 14

Date of registration: Apr 2nd 2015

  • Send private message

4

Friday, August 30th 2019, 10:00am

Hallo,

Danke, für eure Hilfe :thumbsup:

Gruß

papa

Peacebringer

Frisch Angeheuert

Posts: 5

Date of registration: Jun 13th 2019

  • Send private message

5

Sunday, September 8th 2019, 11:05am

Effektiver ist es jedoch, wenn man den Gegner einfach killt...
Dann nervt er auch nicht mehr wegen Kriegserklährungen und co...

GabiB

Schatzjäger

Posts: 2,005

Date of registration: Nov 9th 2003

  • Send private message

6

Sunday, September 8th 2019, 2:13pm

Wenn du mit den leichten CG's (1*) spielst, mein ich gelesen zu haben, dass sie auch keine "feindliche" Übernahmen starten. Zudem habe ich mir angewöhnt, sobald eine Meldung über einen gegnerischen Anteilskauf kommt, diese sofort zurückzukaufen. Da der Kauf eh aller 10 min. nur möglich ist (sowohl für mich als auch für den Compi), hält sich die Gefahr einer Übernahme in starken Grenzen.

Allerdings, das Nerven und das dadurch erfolgte Stören der Spielzüge wird damit nicht unterbunden. Dann entweder, wie Peacebringer (der Name scheint da Programm :)) empfiehlt oder selber in kürzeszer Zeit die "feindliche" Übernahme zu Ende bringen.
  :engel:

Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin! Sprichwort