You are not logged in.

Captain Barbossa

Insel-Eroberer

Posts: 443

Date of registration: Dec 22nd 2007

  • Send private message

161

Wednesday, January 29th 2020, 4:05pm

Ab Handwerker.
  Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf - es kommt nur auf die Entfernung an.

DerUpsi

SeeBär

Posts: 285

Date of registration: Jan 23rd 2020

  • Send private message

162

Thursday, January 30th 2020, 10:22am

Gibt ja schon super viele tolle Mods, aber noch ein paar andere Pflastersteine, Bodenbeläge, (Farben, Muster) wären ganz hübsch. Und wenn man z.B die Kirche aus einem älteren Anno in den verschiedenen Ausbaustufen einsetzen könnte. Könnte man dann auch mal ein Dörfchen am Rande bauen. Merci :eisgeb:

Yoshibear

Is Seefest

Posts: 52

Date of registration: May 15th 2019

  • Send private message

163

Thursday, January 30th 2020, 11:31am

aber im Allgemeinen ist es schon so, das Dinge, die mir eine Mod eingebracht haben, am Ende verschwunden sind, wenn die Mod wieder entfernt wurde.


Ja, ist ja auch ganz normal, das Spiel muss sich beim Laden ja die Informationen zu den Objekten aus dem Mod-Ordner holen. Was dann nicht mehr da ist, existiert im Spiel auch nicht mehr.

Bei der KI-Werft ist es aber so, dass die Mod-Werft ja normale Gegner ins Spiel bringt. Die Werft verschwindet bei entfernen der Mod, die KI-Gegner nicht, die bleiben im Spiel und werden so behandelt als ob sie schon immer in dem Spiel waren (glaube ich zumindest).
Aber wie oben geschrieben, wenn die Mod an sich keine Probleme macht, sehe ich keinen Grund sie zu entfernen. Bei dem nächste Patch von Ubisoft sollte man halt die Savegames sichern bevor man das Spiel startet, falls Mods nicht mehr wollen oder sonst was mit der neuen Version ist. Mache ich immer so bei neuen Patches. Und wenn mal was von den Mods nicht kompatibel ist, kommen ja ziemlich schnell Lösungsansätze von den Moddern/aus der Community.

Jacobi22

Boardsmutje

Posts: 1,009

Date of registration: Dec 16th 2019

  • Send private message

164

Thursday, January 30th 2020, 12:02pm

Dank dir für die Aufklärung ;-)

Leif Erickson

Meereskenner

Posts: 700

Date of registration: Sep 2nd 2009

  • Send private message

165

Friday, January 31st 2020, 3:31pm

Mod Wunsch und Frage zum Mod-Loader

Hallo,
ich habe mit dem Spice-It-Up Mod mein schon eine Weile laufendes Endlos ordentlich aufgepeppt, Kap Trelawny und die Arktis besiedelt und alles freigeschaltet, was man so bauen kann. Der erfüllt auf jeden Fall eine Menge Wünsche, die ich für Anoo1800 noch so hatte, vielen Dank dafür.
In der Arktis fehlt allerdings die Möglichkeit, Depots auch an Land zu bauen. Da gehen nur Lagerhäuser mit 5t Kapazitätserhöhung. Kleines(+20t), mittleres (+30t) und großes Lager(+50t) wären hier sehr nützlich, gerne auch erst ab Techniker.
Dann der Mod-Loader. Der hat mir zu Anfang etwas Kopdzerbrechen bereitet, vor allem, weil der Link hier nur zum Quellcode führt. Nicht jeder will sich auch noch Visual Studio 2019 installieren, um das zu erstellen. Die fertigen DLLs in der passenden Version hat zum Glück ein Freund gefunden und es funktioniert jetzt.
Ich verstehe die Beschreibung des Mod-Loaders aber so, dass es da auch eine Bedienoberfläche gibt, in der man Mods auswählen und verwalten kann. Wie kommt man da dran?

Im Moment mache ich das mit dem Minuszeichen vor dem Verzeichnisnamen im Mods-Ordner, funktioniert auch, aber das andere wäre schon netter.
Edit(h) meinte, ich sollte diesen Wunsch noch anfügen: Ein Item, das die Sichtweite für Luftschiffe erhöhht, craftbar bei Alten Nate, meinetwegen aus Brillen und Glas. Das würde die Schrottsuche im Nebel der Arktis erleichtern.
  Ich! Werde! Nicht! Singen!

Kara42

Deckschrubber

Posts: 22

Date of registration: Jun 9th 2019

  • Send private message

166

Friday, January 31st 2020, 5:36pm

Spice it up liefert eine ausführbare Java Datei mit dem Namen "Modmanager.jar" mit. Ist das vielleicht der angesprochene Modmanager? (einen anderen kenne ich nicht)

DerUpsi

SeeBär

Posts: 285

Date of registration: Jan 23rd 2020

  • Send private message

167

Sunday, February 2nd 2020, 9:01am

Und wenn man z.B die Kirche aus einem älteren Anno in den verschiedenen Ausbaustufen einsetzen könnte. Könnte man dann auch mal ein Dörfchen am Rande bauen.
Hi,
schau dir mal die Mod "Old Town" von fishboss an. Da werden sie geholfen (siehe Screen z. Bsp. die Anno 1404 Kathedrale). Es gibt dort noch viele weitere Baumöglichkeiten.
Das ist die Kirche im Endausbau, nicht aber die verschiedenen Ausbaustufen

fishboss

Freibeuter

Posts: 356

Date of registration: Jun 7th 2019

  • Send private message

168

Sunday, February 2nd 2020, 9:44am

Das ist die Kirche im Endausbau, nicht aber die verschiedenen Ausbaustufen
Ehm na der Kaiserdom in Old-Town hat sehr wohl die verschiedenen Ausbaustufen?!

DerUpsi

SeeBär

Posts: 285

Date of registration: Jan 23rd 2020

  • Send private message

169

Sunday, February 2nd 2020, 1:46pm

Das ist die Kirche im Endausbau, nicht aber die verschiedenen Ausbaustufen
Ehm na der Kaiserdom in Old-Town hat sehr wohl die verschiedenen Ausbaustufen?!
Ich spiel mit der 1.2.2 und da kann ich zwischen original Kirche oder (1404?) Kirche wählen, aber keine Kapelle. In Anno 1404 hatte man eine Kapelle und die Kirche je nach Ausbau. Der Kaiserdom ist ja ein Monument

fishboss

Freibeuter

Posts: 356

Date of registration: Jun 7th 2019

  • Send private message

170

Sunday, February 2nd 2020, 3:05pm

Ich spiel mit der 1.2.2 und da kann ich zwischen original Kirche oder (1404?) Kirche wählen, aber keine Kapelle. In Anno 1404 hatte man eine Kapelle und die Kirche je nach Ausbau. Der Kaiserdom ist ja ein Monument
Ach so meintest du das, ja das gibts da nicht da hast du recht

nordstern84

Boardsmutje

Posts: 990

Date of registration: Jul 11th 2016

  • Send private message

171

Wednesday, February 5th 2020, 3:41am

Was macht die KI eigentlich wenn ich sie per Werft hinzurufe und es keine Inseln mit Lehm mehr gibt? Ich halte aktuell eine Frei (auf der Karte sind nur 4 Inseln mit Lehm)... ist das notwendig oder versorgt sich die KI einfach anderwertig?
  Ich bin Legastheniker.

Wer also Rechtschreibfehler oder unklare Formulierungen findet, soll bitte versuchen die Grundaussage zu verstehen oder darf sie gerne behalten :)

Danke für euer Verständnis.

mortiferus93

Frisch Angeheuert

Posts: 7

Date of registration: Dec 22nd 2019

  • Send private message

172

Wednesday, February 5th 2020, 9:50pm

Hi,
ich hätte mal ne Frage: Gibt es eine Mod, die dafür sorgt, dass man öfters neue Expeditionen bekommt?

Kerbal32

Deckschrubber

Posts: 18

Date of registration: Dec 25th 2019

  • Send private message

173

Friday, February 7th 2020, 8:56am

Hi,
ich hätte mal ne Frage: Gibt es eine Mod, die dafür sorgt, dass man öfters neue Expeditionen bekommt?
Hoffentlich nicht, mein Fenster quillt über vor Expeditionen :D

mortiferus93

Frisch Angeheuert

Posts: 7

Date of registration: Dec 22nd 2019

  • Send private message

174

Friday, February 7th 2020, 4:07pm

Hi,
ich hätte mal ne Frage: Gibt es eine Mod, die dafür sorgt, dass man öfters neue Expeditionen bekommt?
Hoffentlich nicht, mein Fenster quillt über vor Expeditionen :D
Ich spiel halt zusammen mit 2 Leuten im Koop, da wären mehr Expeditionen schon ganz nett^^

genstab

Plankenstürmer

Posts: 37

Date of registration: Apr 15th 2010

  • Send private message

175

Saturday, February 8th 2020, 12:34pm

Welteditor

Weiß jemand, ob es schon einen Welteditor wie bei 1404 gibt? Ich meine keinen Inseleditor, sondern einen, mit dem man die Inseln auswählen und auf den 4 Karten selbst anordnen kann. Im günstigsten Fall vielleicht sogar mit der Möglichkeiten auch die Ressourcen selbst bestimmen. - In jedem Fall bin ich schon absolut heiß auf solch ein Teil.

Leif Erickson

Meereskenner

Posts: 700

Date of registration: Sep 2nd 2009

  • Send private message

176

Saturday, February 8th 2020, 12:57pm

Vorschlag für ein Monument: Die Admiralität. Das Vorbild steht in London und wird in diesem Wikipedia-Artikel gezeigt.Nach deren Bau könnten alle Schiffe etwas schneller sein und größere Ladekammern haben. Wenn das technisch als Mod möglich ist, wäre auch ein Schiffsregister schön. Das listet jedes vorhandene Schiff auf und vor allem die Verluste mit Angaben zum Schiffstyp, Aufgabe und Einsatzort (Session). Dann kann man die Verluste an Hand dieser Liste leichter ergänzen.
  Ich! Werde! Nicht! Singen!

Zenti88

Is Seefest

Posts: 54

Date of registration: Dec 12th 2019

  • Send private message

177

Saturday, February 8th 2020, 12:58pm

Das wäre echt geil mit der Inselwelt :up:

Jacobi22

Boardsmutje

Posts: 1,009

Date of registration: Dec 16th 2019

  • Send private message

178

Saturday, February 8th 2020, 1:20pm

Schiffsregister... wäre ein Traum. Weiß nicht, ob das über eine Mod möglich wäre. Der Rest des Vorschlages könnte mir aber gefallen. Hatte das ja in ähnlicher Form schon einige Male im Ubi-Forum vorgeschlagen. Spätestens mit Investoren sollte da etwas möglich sein, denn genau so hat sich ja auch z.b. der Containertransport entwickelt - weil irgendein Investor gesagt hat, diese Idee unterstütze ich, auch wenn das weitreichende Folgen hat. 25.000 Container muß man ja nicht nur transportieren, sondern auch ran- und wegschaffen, verladen und im Land verteilen. Und blicken wir weiter zurück in die Geschichte, war es da nicht anders, aus kleinen Schiffen wurde größere, weil jemand da war, der es bezahlt hat.

Was den Inseleditor betrifft: aktuell schaut es wohl so aus, das selbst Anno sich da nicht ran traut. Es ist ja am Ende nicht eine einzelne Karte, sondern eine recht komplexe Geschichte.

Leif Erickson

Meereskenner

Posts: 700

Date of registration: Sep 2nd 2009

  • Send private message

179

Sunday, March 1st 2020, 6:09pm

Noch ein Wunsch zur Schrott-Umwandlung beim Alten Nate:
Da wäre ein Faktor schön, also nicht nur aus 5 mach 1, sondern auch aus 50 mach 10, reduziert den Klickaufwand erheblich.
  Ich! Werde! Nicht! Singen!

nordstern84

Boardsmutje

Posts: 990

Date of registration: Jul 11th 2016

  • Send private message

180

Monday, March 2nd 2020, 12:47pm

Ich hätte gerne wieder einen "wirtschaftlichen" Aspekt... eine Art Markt die den Preis aufgrund von Angebot und Nachfrage regelt.. wie der Weltmarkt in 2205 nur dynamischer. Es stört mich irgendwie das Anno 1800 auf den logistischen Part runtergebrochen wurde.
  Ich bin Legastheniker.

Wer also Rechtschreibfehler oder unklare Formulierungen findet, soll bitte versuchen die Grundaussage zu verstehen oder darf sie gerne behalten :)

Danke für euer Verständnis.