You are not logged in.

Johnny13ify

Unregistered

61

Thursday, December 12th 2019, 12:05am

Mauern, Militär und den Mumm zum Prunk!

Ich danke allen für die Mühe und Arbeit, welche in die Mods gesteckt werden.

Ich wünsche mir mehr Prunk in Anno 1800. Dazu gehören Schlösser (1404), Burgen (1503) und vor allen Dingen Mauern. letztlich alles, was dazu gehört ohne als Laie wirklich den Aufwand einschätzen zu können. Ganz einfach der Wunsch danach.

So simpel die Auffassung ist, Mauern und Burgen in Anno 1800 zu haben (Ohne die geschichtliche Relevanz zu deuten), so einfach ist mein Schönbauergeist, der danach verlangt.

Hier die Frage dazu: Wird es in der Richtung seitens der Modder noch mehr geben? Ich würde mich sehr freuen.

Viele Grüße! :)

nordstern84

Freibeuter

Posts: 303

Date of registration: Jul 11th 2016

  • Send private message

62

Thursday, December 12th 2019, 2:51am

Ich würde mir gerne wünschen, das der Pendlerpier bereits mit Handwerkern freigeschaltet wird. Mich nervt es aktuell nur. Aufgrund der Fruchtbarkeiten muss ich DREI Inseln hochziehen und aufgrund der Bevölkerung (muss die eh wieder abreißen) jedesmal die gesamte Infrastruktur hochziehen und hoffen das genug Pops für die eigentliche Industrie übrig bleiben.
Beispiel:
Ich habe auf den 3 Inseln 6 Eisenminen.
Drei nutze ich für Stahl, eine für Kanonen, bleiben zwei für Nähmaschinen und Konserven. Ich suche gerade Inseln mit 3+ Eisen.
Ich habe meine Startinsel mit Hopfen und Getreide. Meine Zweitinsel für Kartoffeln die ebenfalls Getreide hat und die dritte Insel hat Paprika. Die dritte Insel wird mit Brot und Bier versorgt, die erste und dritte mit Schnaps. Kleider, Holz produziert jede Insel selbst. Glas und Stahl ist auf der ersten Insel, Kanonen auf der zweiten und Nähmaschinen auf der dritten Insel. Konserven sollen da auch entstehen, aber naja... Eisen fehlt noch.
Auch die Arbeitskräfte sind ein Problem, da sehr viele Arbeiter durch Musthave Industrien wie Stahl, Kanonen, Glas, Ziegel, etc draufgehen. Und bis auf Ziegel sind die auch alle sehr Manpowerintensiv.

Kurzum: Ich werde vermutlich mir noch ne vierte Insel holen müssen und die wieder 2-3h aufbauen und hochziehen mit tausenden Tonnen Anlieferungen aus den anderen Inseln und damit endlich Ingenieure bekommen.

Mit dem Pier wäre ich in der Lage EINE riesige Insel zuzukleisten und per Schiff zu versorgen. Ich müsste nicht überall ne Infrastruktur hochziehen und könnte Synergieeffekte besser nutzen. Zudem muss ich das alles was ich jetzt baue, nachher wieder abreißen oder aufwendig komplett umstellen. Ich weis also, das alles was ich die letzten Stunden getan habe, in der Tonne landen wird. Nicht gerade motivierend.

Daher mein Wunsch: Pendlerkai für Handwerker... gerne auch als letztes freischaltbar was die Zahl der erforderlichen Handwerker betrifft.

Die Karte ist wirlich gut was Bauplatz betrifft, gerade für Stadtgebiete. Aber die Fruchtbarkeiten sind schrecklich. Es gibt EINE Insel mit Kartoffeln, Getreide und Paprika, aber die ist schrecklich zu bebauen. Daher habe ich sie nicht genommen. Das ist die einzige Insel mit schlechter Ressourcenverteilung, ungünstigen Klippen und einem Fluss in der alten Welt und dazu noch recht klein.

Amathron

Frisch Angeheuert

Posts: 5

Date of registration: Dec 10th 2019

  • Send private message

63

Thursday, December 12th 2019, 10:40am

Guten Morgen Nordstern84,

bitte Korrektur der Profi Anno Spieler aber das was du dir wünschst kann dir der Weihnachtsmann 2019 sogar schenken, denn der SpiceItUp Mod beinhaltet die Option den Pendlerkai schon ab Handwerker verfügbar zu machen zumindest tut es das bei mir :hauwech:


In der Modsammlung ist dies nämlich hinterlegt


Ausschnitt aus Nexusmods was SpiceItUp Mod beinhaltet:


[Gameplay] Commuter pier unlocked with workers
- Self explaing.

Tharmiones

Frisch Angeheuert

Posts: 5

Date of registration: Sep 12th 2019

  • Send private message

64

Thursday, December 12th 2019, 11:04am

Kurze Frage zum Thema Einfluss.

Es gibt ja den Einfluss Mod, der bewirkt ja bisher das bestimmte Dinge keinen Einfluss kosten. Soweit ganz ok aber das bewirkt als "Seiteneffekt" auch das die daran gekoppelten Boni, wie z.B. die Unterhaltskostenreduzierung durch die Investition von Einfluss auch nicht gewaehrt werden.

Das nicht unbedingt das was ich mir vorstelle.

Daher das Einflussproblem mal von der anderen Seite gedacht:
Gibt es denn eventuell die Moeglichkeit das man modden kann das z.B. nicht nur die Investoren einen Einflussbonus geben sondern das ganze evtl. sogar schon bei Arbeitern/Handwerkern beginnt?

Also so als Beispiel: Ein Arbeiterhaus bringt 1 Einflusspunkt, ein Handwerker 2, ein Ingenieur 3 und die Investoren dann 4. Oder halt ab HW steigend von 1 an auf 3 fuer Investoren.

Das wuerde den Einfluss nicht komplett aus dem Spiel nehmen aber gerade am Anfang auch noch mehr Moeglichkeiten der Optimierung durch Handelskammern ect. ermoeglichen da man mehr Einfluss zur Verfuegung hat.

nordstern84

Freibeuter

Posts: 303

Date of registration: Jul 11th 2016

  • Send private message

65

Thursday, December 12th 2019, 2:23pm

Danke. Dann muss ich nur warten, bis er funktioniert. Savegamekompatibel?

babel

Piratenschreck

Posts: 445

Date of registration: Apr 6th 2009

  • Send private message

66

Wednesday, December 18th 2019, 4:00am

An anderere Stelle mir mal wieder ueber das Dauerthema Item diskutiert.
Jemand schrieb dazu
In zig Videos wurde erklärt, wie man Attraktivitätsinseln erstellt. Wer sich nicht dran hält, der ist dann wie du am A. gekniffen“.

Meiner Meinung nach stellt dieser Weg eine spielerische Bankrotterklaerung dar.

Daher meine Anregung und grosse Bitte ueber Mod die Attraktivitaet fest auf einen hohen Level einzustellen, aehnlich wie das bei Einfluss erfolgreich gemacht wurde.
Damit man endlich mal wieder mit mehr Spass spielen kann, denn wer ist schon gerne am A. gekniffen. :thumbup:

seppi

Deckschrubber

Posts: 20

Date of registration: Dec 7th 2019

  • Send private message

67

Wednesday, December 18th 2019, 11:37am

Spice it up 2.7

bitte wann kann ich den







Spice it up 2.7 runterladen und wo ?








IlDuce

Deckschrubber

Posts: 20

Date of registration: Jun 6th 2019

  • Send private message

68

Wednesday, December 18th 2019, 1:56pm

An anderere Stelle mir mal wieder ueber das Dauerthema Item diskutiert.
Jemand schrieb dazu
In zig Videos wurde erklärt, wie man Attraktivitätsinseln erstellt. Wer sich nicht dran hält, der ist dann wie du am A. gekniffen“.

Meiner Meinung nach stellt dieser Weg eine spielerische Bankrotterklaerung dar.
Daher meine Anregung und grosse Bitte ueber Mod die Attraktivitaet fest auf einen hohen Level einzustellen, aehnlich wie das bei Einfluss erfolgreich gemacht wurde.
Damit man endlich mal wieder mit mehr Spass spielen kann, denn wer ist schon gerne am A. gekniffen. :thumbup:

Da kann ich vielleicht helfen, wenn Du mir sagst, welche Mods Du jetzt nutzt.
Ich habe das bei meinen so geändert, damit ich diese unsinnigen Attraktivitsinseln nicht bauen muss.

Captain Barbossa

Insel-Eroberer

Posts: 386

Date of registration: Dec 22nd 2007

  • Send private message

69

Wednesday, December 18th 2019, 3:52pm

bitte wann kann ich den

Spice it up 2.7 runterladen und wo ?



Sobald die Arbeit daran beendet ist. Das ist der Fall, wenn Nale einen Link postet - also abwarten und den Ausguck nicht verlassen. :nicken:
  Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf - es kommt nur auf die Entfernung an.

babel

Piratenschreck

Posts: 445

Date of registration: Apr 6th 2009

  • Send private message

70

Thursday, December 19th 2019, 7:57am

@IlDuce.

Du machst mich echt neugirig. :up:
Habe gerade von Spice UP 2.5.1 auf Botanica umgestellt.

War aber eigentlich unnoetig, da ich Botanica nicht nutze und Spice UP 2.5.1 (oder 3 ?) alles hat was ich gerne wollte.

Abgesehen von der Item Wuerfelei.

IlDuce

Deckschrubber

Posts: 20

Date of registration: Jun 6th 2019

  • Send private message

71

Thursday, December 19th 2019, 10:46am

@IlDuce.

Du machst mich echt neugirig. :up:
Habe gerade von Spice UP 2.5.1 auf Botanica umgestellt.

War aber eigentlich unnoetig, da ich Botanica nicht nutze und Spice UP 2.5.1 (oder 3 ?) alles hat was ich gerne wollte.

Abgesehen von der Item Wuerfelei.

Hallo Babel,
ich habe das so gelöst, indem ich mir ein Ornament genommen habe (bei mir sind es die Lehmgrubenschleier und Baustellen).
Dort habe ich in der asset hinter der Definition des Ornaments...

<Ornament>
<OrnamentUnit>9</OrnamentUnit>
<OrnamentDescritpion>850003</OrnamentDescritpion>
</Ornament>
<Culture>
<Attractiveness>50</Attractiveness>
<CultureSpawnGroup>1</CultureSpawnGroup>
</Culture>


hinzugefügt.
Ich habe den Wert auf 500 erhöht. So kann ich auf jeder Insel je nach Anzahl der Lehmgruben und Baustellen meine gewünschte Attraktivität einstellen, ohne diese hässlichen Schul-, Theater-, Kapellenschwemme.
LG!

Schnubbel401

Landratte

Posts: 1

Date of registration: Dec 19th 2019

  • Send private message

72

Thursday, December 19th 2019, 11:08am

Mods

Hallo Leute Habe anno 1800 mit allen DLC
nun bräuchte ich Mod Spice it up damit ich wieder eine Kartennummer mit große Inseln
bekomme .


Alle die ich getestet habe sind einfach
zu klein für Große Städte kann mir da vielleicht jemand einen Tipp geben

babel

Piratenschreck

Posts: 445

Date of registration: Apr 6th 2009

  • Send private message

73

Thursday, December 19th 2019, 1:25pm

@ IlDuce
Habe zunaechst geglaubt "asset" waere eine Datei in Anno 1800, das scheint aber nicht zu stimmen.Schoen waere es, wenn du von einer solchen asset-Aenderung ein Bild reinstellen koenntest.

In deinem Beispiel hast du wohl um < 50 > geaendert. Du siehst ich schwimme noch ziemlich.

nordstern84

Freibeuter

Posts: 303

Date of registration: Jul 11th 2016

  • Send private message

74

Thursday, December 19th 2019, 2:11pm

Man könnte das Problem auch so lösen, das Blumen, Bäume, Plaza, etc die Attraktivität stärker erhöhen als bisher und das Pflasterstraßen ebenfalls die Attraktivität erhöhen. Ggf. gibt es noch ein Upgrade zu Pflasterstraßen... Plätze/Mosaikstraßen welche die Attraktivität weiter erhöhen.

IlDuce

Deckschrubber

Posts: 20

Date of registration: Jun 6th 2019

  • Send private message

75

Thursday, December 19th 2019, 2:26pm

@ IlDuce
Habe zunaechst geglaubt "asset" waere eine Datei in Anno 1800, das scheint aber nicht zu stimmen.Schoen waere es, wenn du von einer solchen asset-Aenderung ein Bild reinstellen koenntest.

In deinem Beispiel hast du wohl um < 50 > geaendert. Du siehst ich schwimme noch ziemlich.


Für Screenshots sitze ich leider am falschen Rechner. Ich versuche es zu beschreiben.
Im Anno1800-Ordner hast Du deinen mod-Ordner. Dort hat jede Mod wiederum einen eigenen Ordner. Suche Dir hier einen aus, der mit [ornament] beginnt. z.B. die Mod, wo sich die zusätzlichen Gebäude wie Lehmgruben und Baustellen befinden.
Anschließend klickst Du dich in dem Ordner mit [ornament] durch die Dateistruktur. Ich glaube, die jeweilige asset-Datei befindet sich immer im Ordner "data".
Wenn Du die asset dieser spezifischen Mod (z.B. für die Lehmgruben und Baustellen) gefunden hast, öffnest Du diese, suchst wie oben angegeben nach den Zeilen:
<Ornament>

<OrnamentUnit> </OrnamentUnit>

<OrnamentDescritpion> </OrnamentDescritpion>

</Ornament>
und ergänzt:
<Culture>

<Attractiveness>50</Attractiveness>

<CultureSpawnGroup>1</CultureSpawnGroup>

</Culture>



mit Deinem gewünschten Wert für die Attraktivität. Anschließend die asset abspeichern und im Spiel ausprobieren.
Viel Erfolg!

@nordstern: Genau. Das geht im Grunde genommen überall. Sehe ich genauso. Ich habe mir nur die Ornamente dafür ausgesucht.

babel

Piratenschreck

Posts: 445

Date of registration: Apr 6th 2009

  • Send private message

76

Friday, December 20th 2019, 7:46am

@IlDuce
Nach deinen guten Erklaerungen war es eigentlich nicht schwer.
Habe im Mod Ordner die Datei fuer die Lehmgruben gefunden, diese Datei ist im ModManager z.Z. aktiviert.

Wenn ich diese dann aber durchklicke bis Asset, erscheint der Ornament-Name aber nicht noch einmal, da kann man nichts oeffnen. Insofern habe ich den Ansatz fuer die Aenderung nicht gefunden.

2 Bilder anbei mit der Adressleiste.
babel has attached the following images:
  • Mod Asset.jpg
  • Mod asset II.jpg

IlDuce

Deckschrubber

Posts: 20

Date of registration: Jun 6th 2019

  • Send private message

77

Friday, December 20th 2019, 8:25am

Wenn ich diese dann aber durchklicke bis Asset, erscheint der Ornament-Name aber nicht noch einmal, da kann man nichts oeffnen. Insofern habe ich den Ansatz fuer die Aenderung nicht gefunden.

Die assets-Datei (Bild2) im asset-Ordner (Bild1) kann man sehr wohl öffnen. Ich möchte hier keine Bewerbung für Programme machen, aber ich habe mir hierfür notepad++ heruntergeladen. Das ist kostenlos und funktioniert einwandfrei.

Es hat eine wunderbare Suchfunktion wie alle Editor(e/s? - was ist hier die Mehrzahl? keine Ahnung.).
Suche also im Editor nach dem Wort "Ornament", dann springt er gleich oder demnächst zu den Zeilen:
<Ornament>

<OrnamentUnit> </OrnamentUnit>

<OrnamentDescritpion> </OrnamentDescritpion>

</Ornament>
Danach fügst Du untenstehendes "Culture"-Dingens ein.
Ich drücke Dir weiterhin die Daumen!
Im übrigen habe ich durch derlei "Ergänzungen" der vorhandenen asset-Datei auch gezielt die bei den NPCs erwürfelbaren Items erweitert. Da mir diese Besucherkai-Mechanik den letzten Nerv raubt in MEINEM Spielstil, kann ich nun Spezialisten, die nur über den Besucherkai kommen, auch erwürfeln. Das bringt für mich nochmal mehr Ruhe ins Spiel.
Falls das für einen Feierabend-Spieler, der alleine spielt, von Interesse sein sollte, kann ich auch hier gerne behilflich sein.
LG @all.

babel

Piratenschreck

Posts: 445

Date of registration: Apr 6th 2009

  • Send private message

78

Friday, December 20th 2019, 12:28pm

@IlDuce
Mit Editoren habe ich quasi nie gearbeitet. Habe zwar einen von NERO auf meinem Rechner, aber Nero ist ein ganz andere Programmausrichtung.
Mal sehen ob mein deutscher Nachbar mehr Ahnung davon hat. Da ich im Ausland lebe ist das sonst schon durch Sprachprobleme nicht immer einfach, aber Anno 1800 ist auch nicht einfach. Also mal sehen.
Erstmal danke fuer die schnellen guten Antworten.

Jacobi22

Freibeuter

Posts: 301

Date of registration: Dec 16th 2019

  • Send private message

79

Friday, December 20th 2019, 2:25pm

für den "Notfall" ginge auch etwas ganz einfaches, z.b. unter Windows der einfache Editor (notepad.exe)
Aber bitte nix wie Word oder Wordpad verwenden
  Gruß Uwe

Wer keinen Respekt gibt, sollte auch keinen erwarten!

babel

Piratenschreck

Posts: 445

Date of registration: Apr 6th 2009

  • Send private message

80

Saturday, December 21st 2019, 5:25am

@IlDuce
Konnte das schneller klaeren als erhofft. Haben einen Editor der in Windows ist benutzt.
Schicke ein Bild mit der Aenderung. Habe den Wert von 6390 genommen, der wurde mal als Idealwert (kurz unter 6490) genannt.
Die geaenderte Datei habe ich ueber den ModManagr noch nicht aktiviert, kannst du bitte mal einen Blick darauf werfen.
babel has attached the following image:
  • asser geaendert.jpg