Sie sind nicht angemeldet.

Artey

Is Seefest

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 15. August 2021

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 10. Mai 2022, 19:54

Sieht doch gut aus. Was ist das auf dem zweiten Bild? Ist das Bierfass nur Deko? Wär ja ganz lustig, wenns die Taverne upgradet oder so. Oder wenns die Stimmung der Korsaren verbessert.

  • »Jesuslebtwirklich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Registrierungsdatum: 9. Juni 2021

  • Nachricht senden

62

Mittwoch, 11. Mai 2022, 07:45

Danke!
Nein, ich sehe grade, dass das zweite Bild gar nicht dabei sein sollte. Das ist dieses Zelt, was mir die Hühnerfarm stellt, nochmal in Zahirs Hafen. In meinem aktuellen Endlos hat der Kerl in seinem Hafen dasselbe Zelt mit einem kleinen Hühnergehege hinten dran. Ein paar Hühner und ein Hahn.
Das Bierfass ist Deko und öffentliches Gebäude gleichzeitig. Befriedigt in einem kleinen Radius das Bedürfnis nach Vergnügen bei den Korsaren.
Grüße aus der Modwerkstatt
Jesuslebtwirklich!
  Mein Mod Anno 1405: http://www.annozone.de/forum/index.php?p…&threadID=16872 :hey:
Nach dem Tod geht es ohne Jesus in die Hölle, mit Jesus in den Himmel! Was wählst du?

  • »Jesuslebtwirklich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Registrierungsdatum: 9. Juni 2021

  • Nachricht senden

63

Freitag, 13. Mai 2022, 15:19

So, dann hatte ich doch Lust drauf. So sieht jetzt die Hühnerfarm samt Gehege in der vollständigen Fassung aus:
Edit: Bilder kommen ...
Edit2: Da sind sie endlich! Das vierte Bild ist eine kleine Korsarensiedlung, leider auf einer Nordinsel.
»Jesuslebtwirklich« hat folgende Bilder angehängt:
  • Screenshot (171).png
  • Screenshot (172).png
  • Screenshot (173).png
  • Screenshot (174).png
  Mein Mod Anno 1405: http://www.annozone.de/forum/index.php?p…&threadID=16872 :hey:
Nach dem Tod geht es ohne Jesus in die Hölle, mit Jesus in den Himmel! Was wählst du?

  • »Jesuslebtwirklich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Registrierungsdatum: 9. Juni 2021

  • Nachricht senden

64

Freitag, 13. Mai 2022, 16:30

Wegeditiert.
Ich konnte einfach keine vier Bilder im .png-Format auf einmal reineditieren. Bilder nacheinander reineditieren bzw. hochladen hat geklappt. Text konnte ich schon editieren.
So, der Name des Mods wurde von Anno 1404 + zu *festliche Musik und Hörnerklang* Anno 1405 geändert, da auch das Konzept geändert wurde.
Grüße aus der Modwerkstatt
Jesuslebtwirklich!
  Mein Mod Anno 1405: http://www.annozone.de/forum/index.php?p…&threadID=16872 :hey:
Nach dem Tod geht es ohne Jesus in die Hölle, mit Jesus in den Himmel! Was wählst du?

Artey

Is Seefest

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 15. August 2021

  • Nachricht senden

65

Freitag, 13. Mai 2022, 21:44

Also sind die Hühner jetzt fertig? Und haben die Korsaren auch eigene Militäreinheiten?

  • »Jesuslebtwirklich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Registrierungsdatum: 9. Juni 2021

  • Nachricht senden

66

Samstag, 14. Mai 2022, 10:34

Ja, die Hühner sind jetzt endgültig fertig. Anhand meiner Bilder konnte man hier sehr schön den Werdegang meiner Hühnerfarm + Gehege beobachten. Das ganze Lernen, was sich dahinter verborgen hat, ist wohl nicht so sichtbar. Aber ich und Syam haben auf ProjectAnno mittlerweile 'ne 2-Seiten-Konversation über das Modding der Graphiken in Anno 1404. Mehrere Tutorials von ihm sind dabei.
Tja, Militäreinheiten bei den Korsaren sind so ein Thema. Korsaren sind ja eher auf den Seekampf fokussiert. Deswegen wird es in ihrer Werft das Korsarenschiff mit den Werten 8 AP und 750 HP, das Sklavenschiff, ein besonders kostengünstiges Handelsschiff mit viel Platz und zwei Sockeln, und eine Schaluppe, ein kleines Schiff, noch schlechter als das kl. Kriegsschiff, wird aber auch auf Flüssen und Seen fahren können, zu bauen geben. Bei Militäreinheiten dachte ich da an eine einzige, die Korsarentruppe, die in der Hafenfestung ausgehoben werden kann und dazu gedacht ist, den Hafen gegen Schiffe zu verteidigen. Natürlich wird man sie auch im normalen Kampf zu Land einsetzen können, was aber nicht viel Sinn ergeben wird, da sie nicht viele Trefferpunkte haben wird. Dafür kann diese Einheit, wenn das moddingtechnisch möglich ist, Schiffe, die nah genug an der Einheit sind, entern.
Grüße aus der Modwerkstatt
Jesuslebtwirklich!
  Mein Mod Anno 1405: http://www.annozone.de/forum/index.php?p…&threadID=16872 :hey:
Nach dem Tod geht es ohne Jesus in die Hölle, mit Jesus in den Himmel! Was wählst du?

Artey

Is Seefest

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 15. August 2021

  • Nachricht senden

67

Samstag, 14. Mai 2022, 21:14

Kannst du das Korsarenschiff auch größer machen, damit es so groß wie ein großes Kriegsschiff ist und mehr Itemslots hat? Und dass Korsaren nicht für den Landkampf zu gebrauchen sind, macht wohl Sinn. Wie wärs denn, wenn die stattdessen Items wären, die man entwickeln kann und die die Angriffs- / Enterkraft von Schiffen erhöhen? Also ein großes Korsarenschiff mit 6 Itemslots, die alle durch Korsarentruppen besetzt sind, damit man alle Schiffe entern/ausrauben/versenken kann. Ok, eigentlich gings um Hühnerfarmen ...

  • »Jesuslebtwirklich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Registrierungsdatum: 9. Juni 2021

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 15. Mai 2022, 07:19

:D
Tja, eigentlich hatte ich dem Korsarenschiff sozusagen die Funktion eines mittleren Kriegsschiffes zugedacht. Mit zwei Itemslots. Mehr als zwei gehen nämlich nicht. Das ist hardcoded. Sorry. Aber keine Sorge. In meinem Mod werden die großen Kriegsschiffe zwei Itemslots haben. Das habe ich mir schon gemoddet ... Und so kommt es, dass da ein großes Kriegsschiff, eine Karacke, bei mir da ist, die 21 Angriffspunkte hat ... Ähemm ... :guggug: Ja, Korsaren sind halt zur See orientiert, deswegen hatte ich am Anfang gedacht, dass ich denen keine Militäreinheiten gebe und es möglich mache, eine Korsarenschule zu bauen. In der können dann, wenn man sie mit Waffen und Gold versorgt, die ganzen Matrosen und Kapitäne der Korsaren sowie die Entermannschaften entwickelt werden. Aber dafür braucht es eine sogenannte Nation, bei Ibn al Hakim ist das z.b. Inventor. Und die sind ID-gebunden. Deswegen habe ich das erstmal auf irgendwann verschoben und kümmere mich jetzt um anderes Zeugs.
Gut, sind wir jetzt von unschuldigen Hühnern zu den wilden und "bösen" Korsaren gekommen ... :g:
Grüße aus der Modwerkstatt
Jesuslebtwirklich!
  Mein Mod Anno 1405: http://www.annozone.de/forum/index.php?p…&threadID=16872 :hey:
Nach dem Tod geht es ohne Jesus in die Hölle, mit Jesus in den Himmel! Was wählst du?

Syamasundra

Steuermann

Beiträge: 176

Registrierungsdatum: 25. August 2011

  • Nachricht senden

69

Montag, 16. Mai 2022, 13:26

Hi....
Mit zwei Itemslots. Mehr als zwei gehen nämlich nicht. Das ist hardcoded. Sorry.
Hardcodet ist das nicht..
Jedoch nicht wirklich funktionell.

Denn das Schiffsmenü macht einem Modder dort einen Strich durch die Rechnung.
Naja auch da könnte man nachsteuern, beinhaltet aber einen immensen Aufwand.

Hab's mal versucht, aber irgendwann aufgegeben. Zu viele Verstrickungen.!!!!
Dass es aber geht, kann man an den Screenshots sehen.

Ich habe es mal mit 4 Slots ausprobiert.
Problematik (ohne dass man das Menü umgestrickt hat) besteht darin, dass man die mehr gesockelten Items nicht mehr herausholen kann.

Gruß
Syam
»Syamasundra« hat folgende Bilder angehängt:
  • screenshot0000.jpg
  • screenshot0001.jpg
  • screenshot0003.jpg
  • screenshot0005.jpg
  • screenshot0006.jpg

  • »Jesuslebtwirklich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Registrierungsdatum: 9. Juni 2021

  • Nachricht senden

70

Montag, 16. Mai 2022, 14:05

Aha, das habe ich nicht gewusst. Danke fürs Mitteilen deiner Erkenntnisse! Bei den mehr als drei Kontorslots funktioniert es ja nicht mal, Items zu sockeln, soweit ich weiß. Naja, vielleicht werde ich mal so ein Menüexperte und mache so zwei Superschiffe, kaiserliche Karacke und Dhau des Sultans mit mehr als zwei Slots, die dann auch alle sichtbar sind. ;)
Gruß
Jesuslebtwirklich!
  Mein Mod Anno 1405: http://www.annozone.de/forum/index.php?p…&threadID=16872 :hey:
Nach dem Tod geht es ohne Jesus in die Hölle, mit Jesus in den Himmel! Was wählst du?

Artey

Is Seefest

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 15. August 2021

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 17. Mai 2022, 13:00

Hmm, kriegt man dann Geld, wenn man fünf Dombaumeister aktiv hat? Bei Schiffen sind die Unterhaltskosten ja nach unten durch 0 beschränkt, soweit ich weiß. Und kann man die Routinen im Spiel so vereinfachen, dass es weniger Leistung frisst? Dann wär Rekordbau auch auf solchen gigantischen Maps eine Überlegung wert.

  • »Jesuslebtwirklich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Registrierungsdatum: 9. Juni 2021

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 18. Mai 2022, 07:37

Sorry, Artey! Mehr als drei Slots in einem Kontor gehen nicht. Das hat S.D. mal geschrieben und mit Bildern auch gezeigt. Man kann sie zwar hinzufügen, aber sie haben einen grauen Rahmen und einen Cooldown. Heißt, alle Kontorslots ÜBER drei funktionieren NICHT! Leider! Der Schlüssel dazu liegt wahrscheinlich irgendwo tief im Spiel vergraben.
Und ich denke mal, dass die Unterhaltskosten für wasauchimmer im Spiel alle bei 0 beschränkt sind. Das wärs ja ... Ein Monument dass mir auch noch Geld einbringt. :g: :hey:

Und kann man die Routinen im Spiel so vereinfachen, dass es weniger Leistung frisst? Dann wär Rekordbau auch auf solchen gigantischen Maps eine Überlegung wert.

Was meinst du jetzt damit? Meinst du vll. das Häuser bauen und sowas? Uff, also du könntest anstatt der Häuser auch nur Klötze haben. Oder man schaltet die Leute ab, die da rumwuseln. Aber das sieht halt nicht mehr schön aus.
Grüße aus der Modwerkstatt
Jesuslebtwirklich!
Achja, war so ne Idee von mir: Vielleicht könnte man ja Markthäusern und Hafenmeistereien eigene Slots zuordnen. Dann hätte man mehr pro Insel. :D
  Mein Mod Anno 1405: http://www.annozone.de/forum/index.php?p…&threadID=16872 :hey:
Nach dem Tod geht es ohne Jesus in die Hölle, mit Jesus in den Himmel! Was wählst du?

Artey

Is Seefest

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 15. August 2021

  • Nachricht senden

73

Mittwoch, 18. Mai 2022, 10:22

Eigentlich weiß ich nicht, was die großen Leistungsfresser sind. Wenn man bei 100k Einwohnern vorspult, laggt das Spiel ohne Ende und ist auch noch sehr viel langsamer, sodass es fast nichts bringt. Ich hab mir das so erklärt, dass ungefähr jeder Einwohner oder jeder Betrieb seinen eigenen Timer hat, sodass immer mehr Rechenaufwand benötigt wird, je mehr Gebäude man hat. Für einen Computer macht es kaum einen Unterschied, ob er 1 oder eine Million raufaddieren soll. Aber wenn er eine Million Mal eine 1 raufaddieren soll, ist das dann doch mehr Aufwand. Wenn also jede Minute einmal produziert/verbraucht wird, anstatt alles voneinander unabhängig abzurechnen, würd das vielleicht weniger Leistung brauchen. Das ist wohl auch der Grund, dass Patrizier 3 da sehr viel besser läuft. Aber ich schätze, das kann ein Mod kaum bewerkstelligen.

  • »Jesuslebtwirklich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Registrierungsdatum: 9. Juni 2021

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 18. Mai 2022, 18:15

Nein, in der Engine des Spiels, also der Spielbasis, und anderen hardcoddeten Sachen kann ich nichts ändern. Leider sind komplett neue Waren und Zivilisationsstufen, zu meinem Ärger, auch hardcodded.
Naja, mit vier neuen Waren und drei neuen Zivilisationsstufen ist es auch nicht schlecht.
Gruß
Jesuslebtwirklich!
  Mein Mod Anno 1405: http://www.annozone.de/forum/index.php?p…&threadID=16872 :hey:
Nach dem Tod geht es ohne Jesus in die Hölle, mit Jesus in den Himmel! Was wählst du?