You are not logged in.

harito

Frisch Angeheuert

  • "harito" started this thread

Posts: 2

Date of registration: May 24th 2016

  • Send private message

1

Tuesday, July 28th 2020, 10:10pm

Speicherort für .sww unter Win10 ändern

Hallo zusammen,

zum letzten Mal spielte ich 1701 unter Win7 in 2019.
Als ich heute, nach einem inzwischen schon erfolgten Umzug auf Win10, wieder einmal spielte, wollte ich mir die sww-Datei aus dem Savegame-Ordner sichern, was ich üblicherweise auch schon früher so machte.
Da stellte ich fest das der Savegameordner unter C:\Program Files (x86)\Ubisoft\Anno 1701\Savegames nur die Dateien aus 2019 enthielt obwohl ich das Spiel mit Datum von heute gespeichert hatte.
Durch Suchen und Durchforsten kam ich darauf das nun die sww-Dateien unter
C:\Users\Harry\AppData\Local\VirtualStore\Program Files (x86)\Ubisoft\Anno 1701\Savegames

liegen.
Wie kann ich den Speicherort wieder auf den ursprünglichen Pfad von Anno ändern? Oder ist das Win10 spezifisch und geht nicht anders?
?(

Gruß
Harry

Larnak

Schatzjäger

Posts: 3,157

Date of registration: Feb 28th 2008

  • Send private message

2

Thursday, July 30th 2020, 1:17am

Gibt es denn einen Grund, warum du das willst?

Kannte den VirtualStore-Ordner bisher noch nicht, das ist ein Mechanismus für alte Programme, die Dateien in ihren Installationspfad im Programme-Ordner schreiben wollen (Dass Probleme mit der Installation in C/Programme bei älteren Annos auftreten, ist ja schon länger bekannt). Das hat Windows aufgrund von neueren Sicherheitseinschränkungen nicht mehr gern und je nach Nutzereinstellungen darfs dein Spiel dann dort nicht schreiben. Wenn Windows das merkt, ist die Default-Einstellung, dass es diese Dateien, die das Spiel (oder ein Programm) nicht schreiben darf, stattdessen in diesen virtuellen Ordner auslagert. Das Spiel merkt den Unterschied nicht.

Man müsste das umgehen können, wenn man die Benutzerkontensteuerung abschaltet, aber das reduziert natürlich dann gleichzeitig die Sicherheit. Wenn du das machen willst, müsstest du dich mal auf eigene Verantwortung durchgooglen, wie man das macht – ich würde aber eher davon abraten. Vielleicht kann man auch einzelne Programme mit erweiterten Rechten ausstatten, da gilt dann das selbe. Oder du lässt einfach alles wie es ist, und kopierst die alten Spielstände auch in den neuen virtuellen Ordner (sichern nicht vergessen), dann hast du wieder alle beisammen.

Das Verhalten mit dem VirtualStore selbst kannst du im "Editor für lokale Gruppenrichtlinien" auch abschalten (siehe Anhang), aber ich vermute, dass dann das Speichern erst mal gar nicht mehr funktioniert, weil der Sicherheitsmechanimus dann immer noch das Schreiben im Originalordner blockt.
Larnak has attached the following image:
  • VirtualStore.png

Soricida

Meereskenner

Posts: 751

Date of registration: Dec 30th 2011

  • Send private message

3

Thursday, July 30th 2020, 8:09pm

Hallo harito,
willkommen in der AnnoZone

Ich habe meine Anno's auf einem anderen Laufwerk installiert. (E:\Anno)
Und finde die Savgames dort wo sie "hingehören". :hey:
Wenn Du kein anderes Laufwerk hast, kannst Du auch direkt auf Laufwerk C:
einen neuen Ordner anlegen (z.B. Anno, oder Spiele, oder Harry, oder...)
Anno dort hinein installiert, dann müßte es eigentlich auch wieder funktionieren!?

Gruß,
Soricida
  Ich bin ja nicht neugierig, aber wissen möchte ich es schon!

harito

Frisch Angeheuert

  • "harito" started this thread

Posts: 2

Date of registration: May 24th 2016

  • Send private message

4

Monday, August 3rd 2020, 10:31am

@Larnak:
es gibt eigentlich keinen Grund, das ich das so will.
Es ist mir halt nur aufgefallen, das bei einem Upgrade auf Win10 von Win7 unter Beibehaltung der Win7 Dateien es wohl seitens Miniweich so gehandhabt wird.
Ich habe mir parallel auf einem Testrechner rein Win10 installiert und dann im Anschluß Anno dazu.
Da werden die Ordner so angelegt wie gewohnt.

Ich denke das es das beste ist, ich schmeiß die Installation runter, installiere neu und auf einer anderen Partition, so wie es ja auch sinnvoll ist.

@Soricida: Klar, Partitionen neben der System-Part. habe ich selbstverständlich. Dort, bei mir z.Bsp. D:, gibt es auch die Annoinstallation mit allen bekannten Verzeichnissen aus Win7 Zeiten, nur schreibt er die sww nun in das C:\Users Verzeichnis.

Na - egal ich installiere Anno neu auf D: