Sie sind nicht angemeldet.

tryteyker

Vollmatrose

  • »tryteyker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2009

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. Dezember 2009, 19:47

Anfängertipps für Neueinsteiger bei Anno 1404

Guten Abend,

da ich wirklich alles abgesucht hab per Suchfunktion, bin ich mir sicher das es dass noch nicht gibt. (Wenn doch tut es mir leid :/)

Ich wollte mal so eine Art Sammelthread aufmachen, wo die Profis Tipps reinschreiben können was den optimalen Gebäudebau und dessen Versorgung angeht, für den Anfang.
Tipps yum Hafenbau gibt es ja schon hier.


PS: Das Thema von Irokesenfreund (click) habe ich absichtlich nicht beachtet, da es, so sehe ich das, dort nur um den Aufbau teilweise historischer Städte geht, hier solls darum gehen wie man allgemein platzsparend, aber schön baut). Ausserdem gibts ja noch das Thema hier. Da gehts um mangelnden Platz, passt hier aber auch nicht rein. Worum es hier geht habe ich hoffentlich genug erklärt ^^

Leider kann ich nichts schreiben was die Hilfe anbelangt, da ich selber erst Anfänger bin.
Probleme können hier aber gerne auch behandelt werden.

Da kann ich schonmal anfangen :D
Nämlich, ich hab jetzt ca. 6 Häuser gebaut, Platz für Kapelle etc ist da. 2 Holzfällerhütten stehen an mageren Stellen, wo nur teilweise Holz ist. 2 Mosthöfe halten meine Bevölkerung am Leben, Fischerhütte steht keine (die vergesse ich immer wieder). Ergebnis: 1t Holz, ca 30 t Fisch (ausreichend, vorerst) und 30 t Werkzeuge. Mein Problem ist halt das Holz. Mein Arbeiterviertel ist durch einen Fluss mit dem Dorf getrennt. 2tes Problem: Oben gibt es kaum platz. Minimal, da wo ich mich erweitere ist es schon fast zuende. Problem ist, so in der Ecke liegen die Betriebe, die muss ich natuerlich erweitern, plus das ich dann wohl oder übel über den Fluss muss um mein Dorf zu erweitern. Also mein Problem ist halt, ich habe, wenn ich baue (wenn man es sich vorstellt, man hat zentral vor sich den Marktplatz (nicht verbunden mit Kontor, dazwischen nix gebaut), links und rechts je 6 Bauernhäuser) kein Holz mehr, vergess es meistens rechtzeitig Markthäuser zu bauen in sicherer Entfernung, Folge: 4 Häuser mind. abreissen, Markthaus bauen, Holzfäller, wieder Häuser bauen. Ansich nicht schlimmen, aber ich hab dann totale Platzprobleme am Ende. Inseln sind schön groß, teilweise nicht durch Fluss getrennt innerhalb der Insel. Ist das so wichtig, das die Betriebe meilenweit entfernt von der Stadt gebaut sein müssen?

Erstmal sehr viele Fragen, ich weiß. Aber darum gehts auch allgemein in dem Thema.
Jetzt kann die Diskussion auch beginnen (falls es sie nicht schon gibt und sie nicht irgendwo in der Ecke versauert :D)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »tryteyker« (5. Dezember 2009, 19:52)


Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 29. Juli 2009

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Dezember 2009, 20:52

Würd mich sehr wundern wenn es noch keinen Anfängerhilfs-Thread hier gibt, aber zum einen weiß ich spontan von keinem und zum anderen kann man dir ja in jedem Fall helfen ;)

Kannst du mal Screenshots deiner Siedlung posten damit man besser sieht was sich daran optimieren lässt?
(Ingame Druck-Taste und dann unter eigene dateien/anno 1404/screenshots)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Held der Arbeit« (5. Dezember 2009, 20:53)


werkoe

Meereskenner

Beiträge: 735

Registrierungsdatum: 17. Juli 2009

  • Nachricht senden

3

Samstag, 5. Dezember 2009, 21:13

:D

Als Anfänger ist doch die Kampagne gut zum Spielen. Dort wird noch erklärt was fehlt, und auch sontige Tipps gegeben. :up:
  Kapitano, A.D.
_______________
Anno 1404: Erfolge...Online --> weko-one 2
Ohne Mods..mit AV 2.01...Silbernen Schiff und Wappen :))
Anno 2070: Erf. --> 114/117......Her. --> 30/35......Geh. --> 55/59

tryteyker

Vollmatrose

  • »tryteyker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2009

  • Nachricht senden

4

Samstag, 5. Dezember 2009, 21:31

Naja, kampagne fand ich ja nicht so berauschend mit Tipps. Und ich meinte eher Tipps von Spieler zu Spieler.

Screens sind schlecht, da ich wieder (nach dem 5 milliardstenten versuch) neustarte, das kann nix werden mit so wenig platz. Aber Hilfe könnte ich immer gebrauchen ;)

werkoe

Meereskenner

Beiträge: 735

Registrierungsdatum: 17. Juli 2009

  • Nachricht senden

5

Samstag, 5. Dezember 2009, 21:38

:D

Tja, hier in den Threads sind ja auch jede Menge Tipps vorhanden, da hilft aber nur lesen, lesen......

tätschel:
  Kapitano, A.D.
_______________
Anno 1404: Erfolge...Online --> weko-one 2
Ohne Mods..mit AV 2.01...Silbernen Schiff und Wappen :))
Anno 2070: Erf. --> 114/117......Her. --> 30/35......Geh. --> 55/59

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 29. Juli 2009

  • Nachricht senden

6

Samstag, 5. Dezember 2009, 21:51

Naja auf großen Inseln sollte man mit dem Platz eigentlich vor 10000 Einwohnern nicht verzweifeln, von daher wunder ich mich ehrlich gesagt ein bisschen wie du dich schon auf Bauern/Bürgerstufe zugebaut hast

Von daher nimm einfach irgendeinen deiner Versuche und mach ein Bild ;)

tryteyker

Vollmatrose

  • »tryteyker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2009

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. Dezember 2009, 21:59

Yep. Aber ich wollte halt wie gesagt so eine Art Sammelthread (meinetwegen können wir es auch teilweise Linksammlung nennen :D) gestalten, sprich es werden selbst Tipps gegeben ODER es werden Links gegeben wo nuetzliches steht , so wie ichs ja teilwesie gemacht hab ;)

So, nun hier die Screens.. Ich hab mittlere Kartengrösse, keine KI,wenig, aber dafuer gute Inseln etc. Aber ich bekomm das verdammt nochmal nicht hin ! :(

http://s2.directupload.net/images/091205/x48yjnoa.jpg

und

http://s5.directupload.net/images/091205/pwli84z5.jpg

(hoffe die Grössen sind akzeptabel.. Die Bilder sieht man aber.. hoffe ich zumindest :D)

Bei den Wohnhäusern sind die freien Plätze fuer die Kapelle etc. Unten jedenfalls. Daneben kommt ne Schenke, so stell ichs mir zumindest vor. So, die Betriebe. Sehr sehr knapp entfernt von den Wohnhäusern, genuegen platz fuer alle hat die Insel aber. Was mir nur sorgen macht (als Schönbauer, ja, das bin ich, auch wenns nicht so aussieht ^^) ist, das sich die Betriebe irgendwann mit den Wohnhäusern ueberschneiden. Das sieht doch blöd aus, Wohnhaus direkt neben Betrieb .. Tja und Dombauplatz und so.. Ich wills echt mal so haben wie die meisten hier.. Das bewundere ich irgendwie, aber denk gleichzeitig "kannste vergessen, schaffste nie und nimmer. Versorgung und so schrecklich wie du baust -.-

XSaschaX

Piratenschreck

Beiträge: 634

Registrierungsdatum: 16. März 2008

  • Nachricht senden

8

Samstag, 5. Dezember 2009, 22:05

mh... also so wie ich es raus lese begehst du schon einen "Grundfehler" darin, dass du erst den Marktplat und die Häuser baust.

Erst den Kontor bauen (bei start mit Flagschiff, dieser Schritt entfällt bei start mit Kontor).
Dann ein paar Holzfäller setzen und eine Fischerhütte (evtl. noch 1-2 MHH), nun kannst du während die anfangen zu arbeiten den Marktplatz setzten und mit dem übrig gebliegenen Holz Bauernhäuser bauen.
Am Anfang empfiehlt sich Werkzeug im Kontor auf einkauf zu stellen, du brauchst durchaus einiges mehr als du hast, bis du selber welches herstellen kannst (kann natürlich auch beim Lord und Zahir gekauft werden)

Mit Fisch und Marktplatz sind die Bauern erst einmal völlig zufrieden und ziehen brav zu 8 ein.
Mit Most würde ich ganz am Anfang evtl. noch warten, biss du eine nette Anzahl an Bauernhäusern hast.
Sobald du für den Anfang genug Bauernhäuser hast und da die Fischversorgung steht und evtl die ersten beiden Mostbetriebe laufen kannst du die Kapelle setzten und ein paar Siedler kommen lassen.
Am Anfang würde ich empfehlen wirklich geduldig zu sein und erst die einzelnen Stufen sauber auszubauen und nicht unnötig aufs Gas zu treten. Schnellentwicklung kann man später machen, wenn man es grob im Blut hat wie man was wo und wann baut. Das geht mit der Zeit ganz von alleine :)

Und JA!!! Prodktionsbetriebe immer im Gebührenden Abstand von der Stadt anfangen zu errichten. Du wirst sehen, dass du die beim weiteren Stadtausbau nur selber in den Füßen bist und diese dann aufwendig umsiedeln musst, was du mit ein wenig weitsich halt verhindern kannst.
  Hast du ein Problem mit mir? Darfst es gerne behalten, es ist deins :-))

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »XSaschaX« (5. Dezember 2009, 22:11)


W-O-D

Team AnnoZone

Beiträge: 6 790

Registrierungsdatum: 3. Februar 2003

  • Nachricht senden

9

Samstag, 5. Dezember 2009, 22:06

@ tryteyker
Bitte die Möglichkeiten des jeweiligen Uploaddienstes benutzen, und kleine Vorschaubilder auswählen, Danke. ;)
  Ich will meinen Scout zurück :keule:

GabiB

Schatzjäger

Beiträge: 1 845

Registrierungsdatum: 9. November 2003

  • Nachricht senden

10

Samstag, 5. Dezember 2009, 22:06

Zitat

Original von tryteyker
Naja, kampagne fand ich ja nicht so berauschend mit Tipps... ;)


Also, die ersten drei Missionen der Kampagne sind schon sehr hilfreich. Allerdings muss man es eben aushalten, auf den Typen zu hören und das machen, was angesagt wird. Naja, Merken und Verarbeiten wäre dann auch nicht schlecht. :D Auf die Art bekommst du bis zur Werkzeugproduktion ganz einfach und für Jedermann verständlich erklärt, wie du deine Insel besiedelst und aufbaust. Und den Rest solltest du hier in den Threads finden oder nachfragen können.

Im Allgemeinen ist es natürlich, nicht die erstbeste Insel zu nehmen sonder dich etwas umzuschauen und auswählen. Wenn du ängstlich bist, dass du zu langsam sein könntest hilft ein kleiner Trick: Spiel sofort nach Beginn abspeichern, in aller Ruhe Inselwelt aufdecken, entsprechende Wunschinsel auswählen und merken. Savegame laden und sofort zur betreffenden Insel fahren.
  :engel:

Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin! Sprichwort

tryteyker

Vollmatrose

  • »tryteyker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2009

  • Nachricht senden

11

Samstag, 5. Dezember 2009, 22:10

Soo, erste Mostbetriebe stehen, schon weitere Bauernhäuser gebaut, kapelle gebaut etc. Mein Vorteil: Hab Bruder Hilarius, der Verkauft ordentlich werkzeug zu nur 100 Gold die 10 t.. Sieht schon besser aus. Grundversorgung ist eigentlich da. Jetzt ersteinmal mehr Bauernhäuser bauen, bis die ersten Buerger kommen, oder? Bin sofort immer zu Buergern gegangen und währenddessen halt mehr Häuser gebaut. Ging aufs Geld und auf die Ressourcen..

/edit: Das bringt mich auf die Palme -.- Zum Neustart gezwungen.. Buerger sind massenweise eingezogen.. Hab vergessen Aufstuegsrechte zu sperren.. Habe jetzt aber mal alle Tipps befolgt.. sieht schon viel besser aus ;)

@GabiB:

Ich spiele sowieso mit immer sofortig aufgedeckter Inselwelt und Startverträge Buendnis.. Ja, lacht mich aus aber das brauch ich einfach :D So hab ichs mal viel leichter und kann mich voll auf Aufbau konzentrieren etc. Anstatt ersteinmal wild zu erkunden.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »tryteyker« (5. Dezember 2009, 22:18)


GabiB

Schatzjäger

Beiträge: 1 845

Registrierungsdatum: 9. November 2003

  • Nachricht senden

12

Samstag, 5. Dezember 2009, 22:21

Werkzeug zu 100 G - Da schmeisst das Go(e)ld ja zum Fenster naus. Sowohl Lord als auch besonders der Wesir verkaufen dir sehr viel billiger. Wesir zu unter 70 G, der Lord zu unter 80 G. Dazu gibt es zusätzlich noch Ruhmpunkte bei denen (beim Bruder allerdings auch, glaub ich).
  :engel:

Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin! Sprichwort

tryteyker

Vollmatrose

  • »tryteyker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2009

  • Nachricht senden

13

Samstag, 5. Dezember 2009, 22:27

Ups. Versehen. 66 Gold die 10 t. Das ist doch mal guenstig, hab aber +11 Werkzeug schön als Einkauf deklariert. Man weiss ja nie.

XSaschaX

Piratenschreck

Beiträge: 634

Registrierungsdatum: 16. März 2008

  • Nachricht senden

14

Samstag, 5. Dezember 2009, 22:31

kann es sein, dass du bisschen ungeduldig bist? :)

Du brauchst doch ein Spiel nicht neu starten nur weil ein zwei Dinge nicht so laufen wie geplant, gerade bei anno würde dann niemand über Bürger hinauskommen :)

Und wenn du auf Baukostenrückerstattung eingestellt hast, hast du auch x mal schneller das entsprechende ohne Verluste abgerissen, als x mal neu zu laden :)

Allein die Zeit, die da beim Laden verloren geht..... :)
  Hast du ein Problem mit mir? Darfst es gerne behalten, es ist deins :-))

tryteyker

Vollmatrose

  • »tryteyker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2009

  • Nachricht senden

15

Samstag, 5. Dezember 2009, 22:41

Naja, ungeduldig.. Teilweise, ja.. Aber bei Anno bin ich der extrem geduldige. Es war ja nur so ich wollt eben noch keine Buerger, weil ich das nicht packen wuerd mit der Versorgung.


http://s5.directupload.net/file/d/1999/dlc6vdcm_jpg.htm

und

http://s4.directupload.net/file/d/1999/utsyeimq_jpg.htm

Mal erneuert. Ich bin grad zufrieden mit meiner Stadt. ist jedenfalls nicht so schlecht wie sonst. Hab auch die Tipps von XSaschaX befolgt am Anfang.

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 29. Juli 2009

  • Nachricht senden

16

Samstag, 5. Dezember 2009, 22:57

Wird doch ;)
Jetzt die Holzfäller noch dichter am Kontor (deren Einzugsradius ist ja klein) und alles ist gut. Wenn du später irgendwas anderes am Hafen bauen willst kannst du sie ja wieder abreissen, aber erstmal kommst du so schneller an Holz

tryteyker

Vollmatrose

  • »tryteyker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2009

  • Nachricht senden

17

Samstag, 5. Dezember 2009, 23:04

Näher am Kontor ist ja kaum holz, leider. Laaufen die denn auch 20m bis zum nächsten holz und fällen es?

Ach, und mein bisher allerallergrösstes Problem. Hab nun 2 Reihen Buerger. Alles gut, Hanfplantagen (natuerlich ohne Strassenanbindung, dazwischen kommt ne Webstube, ja, platzsparend bauen ist mein Ziel) und Webstube kommen bald. So, die Gewuerze. Soll ich sofort mit einem kleinem Handelsschiff zum Lord rasen, Urkunde fuer jeweils 50 und 100 Ruhm (bewirkt das man sofort Rang 2 ist) kaufen und dann zum Wesir? Oder reicht es erstmal 50 Ruhm? Habe so um die 500 Ruhm (joa, 300 Startruhm :guggug: )

judoka2009

Plankenstürmer

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 9. September 2009

  • Nachricht senden

18

Samstag, 5. Dezember 2009, 23:05

sobald ein holzfäller gebaut ist wächst dort Holz

tryteyker

Vollmatrose

  • »tryteyker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2009

  • Nachricht senden

19

Samstag, 5. Dezember 2009, 23:09

Noch garnet bemerkt, dachte das ist nur in der Wii-Version von Anno so. Danke fuer den Tipp ;)

judoka2009

Plankenstürmer

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 9. September 2009

  • Nachricht senden

20

Samstag, 5. Dezember 2009, 23:14

kein problem.
denk rechtzeitig dran deine betriebe auszulagern