Sie sind nicht angemeldet.

Robinson Crusoe

Ehren-Mitglied

Beiträge: 1 211

Registrierungsdatum: 30. August 2003

  • Nachricht senden

81

Dienstag, 27. April 2004, 22:11

extreme trade opportunity

ich habe heut folgende mail bekommen

Zitat

Just in - huge news and good chart

RAMP CORP (AMEX:RCO) had huge news on Monday April 26, 11:11 am ET
Perfect position on chart aswell.

Short term target : 0.70
Float : 160 mill

Ramp Announces Letter of Intent to Purchase SmartClinic(R), SmartVoice(TM)
and SmartGist(TM) Point-of-Care Technology Assets From Berdy Medical
Systems

Monday April 26, 11:11 am ET
Sophisticated Patient Health Record and Speech Recognition Features to
be Integrated Into HealthRamp CarePoint(TM) and CareGiver(TM) Suites

NEW YORK, April 26 Ramp Corporation (Amex: RCO - News) today announced
that it has entered into a letter of intent to purchase Berdy Medical
Systems, Inc., the publisher of the SmartClinic point-of-care software,
which has become an indispensable clinical tool for over 300 physicians.
Over a decade of product development is embodied in core SmartClinic
technologies enabling off-line device utilization, interoperability,
integration with facility based and reference labs, continuous speech
recognition and natural language processing. Ramp, through its wholly
owned HealthRamp subsidiary, markets the CarePoint and CareGiver technology
suites. CarePoint enables electronic prescribing, lab orders and results,
Internet-based communication, data integration, and transaction processing
over a handheld device or browser, at the point-of-care. CareGiver allows
long term care facility staff to easily place orders for drugs, treatments
and supplies from a wireless handheld PDA or desktop Internet web browser.

"This acquisition demonstrates our commitment to providing our customers
with the most valuable and pragmatic point-of-care solutions. For healthcare
professionals to truly adopt a point-of-care tool incorporating an electronic
patient health record, the product must support reliable and secure interoperability
among disparate systems, reside on devices that support the mobility
and long hours commonly experienced by healthcare professionals and permit
both touchscreen and voice data capture," stated Andrew Brown, Ramp CEO
and President. "By incorporating SmartClinic's core technologies into
our CarePoint and CareGiver technology suites we will be able to provide
our customers with practical ways to populate and access electronic patient
health records in an easily adaptive fashion."

ich kann aber absolut nix damit anfangen :scratch:
kan mir das vielleicht mal jemand übersetzen ?
danke
  Lieber stadtbekannter Annoholiker, als anonymer Alkoholiker.
Annoholismus ist keine schlechte Angewohnheit, es ist mehr eine Krankheit.
Annozone...Da werden Sie geholfen :D

--------------------------------------------------------------------------------
Computerprobleme sitzen in den meisten Fällen zwischen Tastatur und Stuhl ;)
--------------------------------------------------------------------------------

Bilbo

Freibeuter

Beiträge: 326

Registrierungsdatum: 1. Mai 2003

  • Nachricht senden

82

Dienstag, 27. April 2004, 22:17

Ja das is einfach:

SPAM :D

Robinson Crusoe

Ehren-Mitglied

Beiträge: 1 211

Registrierungsdatum: 30. August 2003

  • Nachricht senden

83

Dienstag, 27. April 2004, 22:28

danke bilbo :rofl:
:hauwech:
  Lieber stadtbekannter Annoholiker, als anonymer Alkoholiker.
Annoholismus ist keine schlechte Angewohnheit, es ist mehr eine Krankheit.
Annozone...Da werden Sie geholfen :D

--------------------------------------------------------------------------------
Computerprobleme sitzen in den meisten Fällen zwischen Tastatur und Stuhl ;)
--------------------------------------------------------------------------------

Matt McCorman

Meereskenner

Beiträge: 860

Registrierungsdatum: 27. Mai 2003

  • Nachricht senden

84

Samstag, 1. Mai 2004, 20:16

Neues Virus?

Bin heute ganz unschuldig am Surfen, kommt plötzlich diese Meldung:



Habt ihr das Problem auch? (WINXP)

Nach meinem bisher noch spärlichen Wissensstand hilft Folgendes:

1. Im Taskmanager den Prozess 'avserve2.exe' beenden
2. Im Windows-Verzeichnis 'avserve2.exe' löschen
3. Internetverbingungsfirewall einschalten :]

So nen ähnlichen Virus gab's doch vor nem halben Jahr schonmal, oder? Wie hieß der nochmal?
  Man kann sich den ganzen Tag ärgern - aber man ist nicht dazu verpflichtet.

W-O-D

Team AnnoZone

  • »W-O-D« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 795

Registrierungsdatum: 3. Februar 2003

  • Nachricht senden

85

Samstag, 1. Mai 2004, 20:27

Hab zwar kein XP, aber das prob hieß Lovegate.
Dazu mal kurz gesucht und das gefunden (auch wegen der Fehlermeldung )

Zitat

Der lokale Sicherheitsdienst lsass.exe (Local Security Authority Subsystem) steuert die Richtlinien fýr User. Wenn Sie nicht als Administrator angemeldet sind, und nur auf bestimmte Dateien zugriff haben, ist die lsass.exe dafýr verantwortlich. Versuchen Sie sich mit einem falschen Usernamen anzumelden, wird die lsass.exe dieses feststellen und den Zugriff auf das Betriebssystem verhindern.

Lovegate ist einer der Viren der sich fýr diese Datei interessiert. Einen Zugang zum Rechner offen zu haben, nennt man ýBackdoor.ý

Wer der Meinung ist, jemand verschafft sich von Aussen Zugang zum System, sollte Hier vorbei schauen :
Zur Symatecseite

Hoffe es hilft dir auch. :)

Nachtrag: Quelle
  Ich will meinen Scout zurück :keule:

acon

Administrator

Beiträge: 909

Registrierungsdatum: 1. Mai 2003

  • Nachricht senden

86

Samstag, 1. Mai 2004, 20:41

Zitat

So nen ähnlichen Virus gab's doch vor nem halben Jahr schonmal, oder? Wie hieß der nochmal?
ms blast aka. Lovesan

PS. wenn man mehr Zeit braucht, start -> ausführen: shutdown -a

FrankB

Boardsmutje

Beiträge: 953

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2003

  • Nachricht senden

87

Samstag, 1. Mai 2004, 23:34

Versuche mal, Dir AntiVir komplett neu herunterzuladen (ggf. im Büro und dort auf Disketten ziehen, z.B. indem Du die Datei in ein separates Verzeichnis legst und das dann mit Winzip direkt auf eine Diskette packst - so kannst Du die Datei aufteilen, ohne daß Du einen Dateisplitter brauchst). Dann die Datei auf Deinen PC entpacken, die alte Version deinstallieren, die neue installieren und das System komplett scannen lassen.

W-O-D

Team AnnoZone

  • »W-O-D« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 795

Registrierungsdatum: 3. Februar 2003

  • Nachricht senden

88

Sonntag, 2. Mai 2004, 01:10

Zitat

Original von Frieden
AntiVir funzt nicht mehr..es kommt der Hinweis "avwin hat in nvdisp.drv einen Fehler verursacht,.... = alles friert ein.

Grakatreiber könnte einen weggekriggt haben, besser mal prüfen.
  Ich will meinen Scout zurück :keule:

Matt McCorman

Meereskenner

Beiträge: 860

Registrierungsdatum: 27. Mai 2003

  • Nachricht senden

89

Sonntag, 2. Mai 2004, 10:49

Zitat

Original von André
wenn man mehr Zeit braucht, start -> ausführen: shutdown -a

Genau danach hab ich gesucht :)

Das Ding heisst "Sasser" und ist seit gestern im Internet aktiv, bevorzugte Opfer sind Rechner mit Windows XP.

Mit einem 2,6 MB-Sicherheitsupdate von Microsoft vom 12. April lässt sich die Sicherheitslücke schließen: Link zur Patch-Seite
  Man kann sich den ganzen Tag ärgern - aber man ist nicht dazu verpflichtet.

acon

Administrator

Beiträge: 909

Registrierungsdatum: 1. Mai 2003

  • Nachricht senden

90

Sonntag, 2. Mai 2004, 10:55

danke für den Hinweis, als ich den hatte, hab ich gar nicht bemerkt, dass es ein Virus ist, ich hatte sowieso vor gerade Windoof zu updaten :D


Edit:

Zitat

Original von Matt McCorman
Das Ding heisst "Sasser" und ist seit gestern im Internet aktiv, bevorzugte Opfer sind Rechner mit Windows XP.
Ich hab das Ding schon vor zwei Wochen bekommen ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »acon« (2. Mai 2004, 11:04)


Matt McCorman

Meereskenner

Beiträge: 860

Registrierungsdatum: 27. Mai 2003

  • Nachricht senden

91

Sonntag, 2. Mai 2004, 12:03

Zitat

Original von André
Ich hab das Ding schon vor zwei Wochen bekommen ;)

Waren die Schweizer mal wieder schneller :D

Mich hat das Ding gestern sowohl auf dem Notebook als auch auf dem Desktoprechner angefallen, und heute gibt's erste Newsmeldungen im Radio und im Internet.
  Man kann sich den ganzen Tag ärgern - aber man ist nicht dazu verpflichtet.

Robinson Crusoe

Ehren-Mitglied

Beiträge: 1 211

Registrierungsdatum: 30. August 2003

  • Nachricht senden

92

Sonntag, 2. Mai 2004, 23:37

RE: Neues Virus?

  Lieber stadtbekannter Annoholiker, als anonymer Alkoholiker.
Annoholismus ist keine schlechte Angewohnheit, es ist mehr eine Krankheit.
Annozone...Da werden Sie geholfen :D

--------------------------------------------------------------------------------
Computerprobleme sitzen in den meisten Fällen zwischen Tastatur und Stuhl ;)
--------------------------------------------------------------------------------

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robinson Crusoe« (2. Mai 2004, 23:37)


Robbie47

Meereskenner

Beiträge: 808

Registrierungsdatum: 12. September 2003

  • Nachricht senden

93

Sonntag, 2. Mai 2004, 23:51

Zitat

Original von André
Mich hat das Ding gestern sowohl auf dem Notebook als auch auf dem Desktoprechner angefallen, und heute gibt's erste Newsmeldungen im Radio und im Internet.


manchmal sind die Langsamen doch schneller...
  ....Gruß ,Robbie

_________________
.... Anno 1602
.... Das Original
_________________

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robbie47« (2. Mai 2004, 23:53)


Bilbo

Freibeuter

Beiträge: 326

Registrierungsdatum: 1. Mai 2003

  • Nachricht senden

94

Montag, 3. Mai 2004, 10:10

Zitat

Original von Matt McCorman

Das Ding heisst "Sasser" und ist seit gestern im Internet aktiv, bevorzugte Opfer sind Rechner mit Windows XP.


Das Ding geht aber auch auf W2K los, wie ich heute feststellen durfte.
Nach Win-update wieder alles sauber.

Robbie47

Meereskenner

Beiträge: 808

Registrierungsdatum: 12. September 2003

  • Nachricht senden

95

Mittwoch, 5. Mai 2004, 11:24

Microsoft Update

Den Microsoft Update für Outlook Express sollten auch Windows 98 User herunterladen!
  ....Gruß ,Robbie

_________________
.... Anno 1602
.... Das Original
_________________

FrankB

Boardsmutje

Beiträge: 953

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2003

  • Nachricht senden

96

Mittwoch, 5. Mai 2004, 14:34

Besser wär's noch, auf OutlookExpress und auf den Internet Explorer ganz zu verzichten. Gute Alternativen gibt es genug... ;)

Robinson Crusoe

Ehren-Mitglied

Beiträge: 1 211

Registrierungsdatum: 30. August 2003

  • Nachricht senden

97

Samstag, 8. Mai 2004, 11:05

Sasser Programmierer gefunden

n-TV berichtet, dass der mutmaßliche Programmierer des Internet-Wurms "Sasser" festgenommen wurde.

Es handele sich um einen 18-Jährigen aus Niedersachsen, sagte ein Sprecher des Landeskriminalamtes in Hannover. Der junge Mann sei am Freitag in Rotenburg gefasst worden.
Hier gehts zum Artikel
  Lieber stadtbekannter Annoholiker, als anonymer Alkoholiker.
Annoholismus ist keine schlechte Angewohnheit, es ist mehr eine Krankheit.
Annozone...Da werden Sie geholfen :D

--------------------------------------------------------------------------------
Computerprobleme sitzen in den meisten Fällen zwischen Tastatur und Stuhl ;)
--------------------------------------------------------------------------------

Frieden

Steuermann

  • »Frieden« wurde gesperrt

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 23. Mai 2003

  • Nachricht senden

98

Samstag, 8. Mai 2004, 22:23

..ist das nur ein Nachbar von WOD ;) ?
  grüße
frieden

425 1602 Szenarien erfaßt...

:bye:

W-O-D

Team AnnoZone

  • »W-O-D« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 795

Registrierungsdatum: 3. Februar 2003

  • Nachricht senden

99

Samstag, 8. Mai 2004, 22:49

Dann gugg mal auffe Landkarte du Nase wie weit das auseinanderliegt vom Wohnort her.
  Ich will meinen Scout zurück :keule:

kreon

Rätsel Onkel

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 18. November 2003

  • Nachricht senden

100

Samstag, 8. Mai 2004, 23:33

Dieser Sasser-Junge ist übrigens verpfiffen worden. Wie es offiziell heißt, haben "Personen aus seinem näheren Umfeld" (Freunde, Bekannte??) sich selbst bei Microsoft gemeldet und nicht nur den Tipp gegeben, sondern auch noch Belege dafür geliefert. Microsoft hat daraufhin die deutsche Kripo informiert und schon war es passiert. Ihm drohen jetzt bis zu fünf Jahre Haft (die er sicher nicht kriegen wird) und vor allem Schadensersatz-Forderungen in Millionenhöhe. Merke: Viren programmieren lohnt sich nicht!
Naja, außer für seine Kumpels. Die können sich jetzt auf eine fette Belohnung von Microsoft freuen. Inoffiziell ist von etwa 125.000 US-Dollar die Rede.