Sie sind nicht angemeldet.

Käptain AHOI

Steuermann

  • »Käptain AHOI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 152

Registrierungsdatum: 1. Juni 2008

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 14. Juni 2009, 17:56

Neues Projekt: ANNO AHOI

Darf ich euch stolz mein fast fertiggestelltes Projekt vorstellen ?:

ANNO AHOI ( Auswertungs-Hilfsmittel & optimale Inselverwaltung ) ... klingt komisch --> ist aber so :hey:

Näheres erfahrt ihr unter : ANNO-AHOI Developer Blog

Ich suche freiwillige Beta-Tester und auch erfahrene Programmierer die sich mit dem Anno-Savegame auskennen.
Nähres erfahrt ihr auf dem Blog.

Aber natürlich können auch Interessenten und ggf. zukünftige Nutzer den Verlauf beobachten...

Viele Grüße
Stephan

P.S.: Dieses Tool kann später (sobald die Spieleparameter bekannt werden) auch für ANNO 1404 angepasst werden !!..... :)

IceMan

Schatzjäger

Beiträge: 4 979

Registrierungsdatum: 3. November 2007

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. Juni 2009, 18:12

RE: Neues Projekt: ANNO AHOI

ich glaube colombus und du ihr wäret ein tolles Team. :hey:

Passt es denn auch schon für D.e.a.P.!70!?
  Timeo Danaos et dona ferentes.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »IceMan« (14. Juni 2009, 18:14)


Kaptain Ramon

I.A.A.M. / D.E.A.P. Supporter

Beiträge: 1 661

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2007

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 14. Juni 2009, 18:12

...schon jemand auf die Seite geklickt?

drahtwurm

Team AnnoZone

Beiträge: 514

Registrierungsdatum: 10. April 2005

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 14. Juni 2009, 18:16

Hallo,

hast Du eigentlich auch vor, dein Tool für D.e.a.P zu erweitern?

Den das wäre in meinen Augen die einzig vernünftige Nutzung deines Tools.
Das normale 1701 ist doch so einfach, dass man kein Tool braucht!


Mit freundlichen Grüßen

Hans der Drahtwurm

Käptain AHOI

Steuermann

  • »Käptain AHOI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 152

Registrierungsdatum: 1. Juni 2008

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 14. Juni 2009, 18:34

Zitat

Original von drahtwurm
Hallo,

hast Du eigentlich auch vor, dein Tool für D.e.a.P zu erweitern?

Den das wäre in meinen Augen die einzig vernünftige Nutzung deines Tools.
Das normale 1701 ist doch so einfach, dass man kein Tool braucht!


Natürlich kann ich die zusätzlichen Elemente und Features von D.e.a.P. hinzufügen, das wäre die leichteste Übung.
Danke für den Hinweis.

Ich werde wohl bei der Spielerverwaltung eine Optioin D.e.a.P. bereitstellen, um dann den vermehrten Content zum Verwalten anzubieten.

Gruss
Stephan

IceMan

Schatzjäger

Beiträge: 4 979

Registrierungsdatum: 3. November 2007

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 14. Juni 2009, 18:38

dann könnte ich mir vorstellen, das Tool zu testen. Mein BS Vista Ultimate 64.
  Timeo Danaos et dona ferentes.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »IceMan« (14. Juni 2009, 18:39)


colombus

Piratenschreck

Beiträge: 566

Registrierungsdatum: 7. Mai 2016

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 14. Juni 2009, 21:57

Zitat

Wozu braucht man Anno AHOI ?

Anno AHOI ist für Einzelspieler gedacht, die ihre mühselige Arbeit zum Erstellen von Annowelten auch dann noch überschauen wollen, wenn sie nicht täglich damit spielen.

Anno AHOI bietet hierfür eine Plattform um die Daten der Welt auch nach Spielende noch übersichtlich darzustellen.

Hauptsächlich dient die Datenerfassung aber mehr der Planung und Optimierung der Inselversorgung.
Wieviel Tonnen Nahrung benötige ich
- wieviel stelle ich selbst her
- wieviel kaufe ich ein
- wieviel erwirtschafte ich über Handelsrouten
.. u.v.m….

Weiterhin ist auch geplant die Militärplanung zu unterstützen und ebenso eine Kostenübersicht der Inselwelt.


Hallo!
Also dies war geschrieben auf dem Blog.

Also da sag ich mal pfffffffiiiiiii. Denn :
Da Bin ich nicht ganz sicher das Alle Faktoren wie eine Optimierung für Inselversorgung per tool Gerechnet werden können.

Den es gebe schon zwei Faktoren allein, was die Anzahl von Einwohner Anbelangt, was sag ich denn Drei.
1) Wenn der Spieler seine Haüser weit Entfernt von dem Dorfzentrum baut, hier gebe es schon 25% March zeit, also -25 bis -40% von der Basis 0,8 Tonnen Nahrung per 100 Einwohner.
In dem Fall das er Alle seine haüser gleich am Rand des Dorf Zentrum baut, so wird es dann gleich + 25-40% mehr Nahrung verbrauch geben.
Denn hier müssen die Einwohner nur von dem haus raus und auf der andere seite von Dem Dof Zentrum zu laufen für die Ware einzukaufen. Also die Basis ist immer ein Durchschnitt zahl (mittlere zahl).
Und dan der dritte Faktor = was für Kategorie die Einwohner sind. Pionier,Siedler, Bürger...

Und hier würde ich noch ein Weitere Faktor ein schlissen, Eher die Optimierung per Haus und nicht per Einwohner Zahl gehen.
denn es werden jedes mal nur +1 haus oder - 1 haus geben, also per 8 für Pio. per 13 für Siedler per 20 für Bürger usw...

Denn so wehre es am einfachste, für der Spieler es zum Verstehen, denn er wird so +5 +10 oder +30 Haüser können bauen, ohne das er noch einmal per kopf muss aussrechnen, das +10 Siedler haus = 130 siedler Einwohner, so ist diese zahl zu der Totale Zahl von Einwohner zu zu rechnen für zu wissen welche anzahl von Nahrung er benötigt.

Denn die Zahl von Haüser wie schon gebaut sind dies ist ja in dem spiel einbegriffen, so beispiel er hat 10 Siedler haüser und er will 10 neue bauen, also fragt er bloß das tool ab, die anzahl von nahrung wie er benötigt für die 20 Siedler haüser, und die gibt im dan gleich die richtige Lösung. also so das er die Richtige Zahlen hat, beispiel 2,27 Tonnen Nahrung oder so weiter, so das er gleich eine weitere übersicht hat von der Anzahl überschuss das er per zyklus bekommt.
also 4 Tonnen Produziert - 2,27 = 1,63 Tonnen per produktion zyklus.

Denn wenn das tool nur sowie der Anno calculator bei 1503 sein, dan hat es auch kein großer nutzt.

Denn so mit richtige Zahlen, sowie 2,27 oder 2,39 so wird der Spieler gleich vor rechnen können, das zum beispiel er bloß ein kontor hat, also wird er in 100 minuten benötigen mit dem überschuss die 40 Tonnen Reserve zu fühlen.
So benötigt er nicht gleich angst zu haben das er in denn 10 nächste sekunden er ein weitere MH bauen muss.

Also als Beispiel, hier habe ich schnell die Formel aussprobiert.
0,8 Tonnen nahrung per 100 Pio.
Also per pio haus = 0,8/100*8 =0,064 Tonnen Nahrung.
Und so wenn er schon 10 Pio haüser hat. und er will +20 bauen, = 30*0,064 = 2,24 Tonnen nahrung per Produktion Zyklus.

Dies ist alles mit den Daten wie auf Annowiki Geschrieben sind basiert.
Also für die richtige zahlen zu haben, müsste jede Produktion Abgestoppt werden.
und dies auf 30 bis 50 Tonnen Produktion zeit.
So das man kein ~ Zahlen hat mit 1 000 Einwohner, Aber so das sogar mit 10 000 Einwohner, es nur ein kleine ~ gebe.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »colombus« (14. Juni 2009, 22:13)


colombus

Piratenschreck

Beiträge: 566

Registrierungsdatum: 7. Mai 2016

  • Nachricht senden

8

Montag, 15. Juni 2009, 12:29

Also nahpetsM, hier wenn du eine Basis zahl willst benutzen, für deine Rechen funktion in deinem programm.

Also heute Morgen habe ich so schnell mal eine Erste Ware bei den Pioniere abgestoppt, bei meinem Freund.

512 Pio. oder 64 Pio Haüser Benötigen 1450 Sekunden für 90 Tonnen Nahrung Lehr zu essen. also dies gibt dann 16,4444 Sekunden per Tonnen Nahrung als Benötigung Limit.

Also 1 Pio Haus = 64x Mehr zeit ok. 16,44444*64 =1052,4416 Sekunden Per Tonnen Nahrung.
Aber sowie ich Gesagt habe, Mit 1 haus kommt kann diese zahl Wächsel, denn wenn das haus direkt bevor dem Dorf zentrum gebaut wird, dann wird es schneller sein, so zum beispiel 1052,44*25% schneller = 788 Sekunden Zeit und ebenso, wenn der spieler sein haus bei der maximale Reichweite von dem Dorf zentrum baut, hier werde es dann +40-+50% mehr zeit sein, also 1052,44*40% = 1452 sekunden zeit.
Also diese zahl ist die "Medium" zahl. den sie wahr auf 64 Haüser abgerechnet.

Ebenso habe ich mal auf kurze zeit, Die Jägerhutte Abgestoppt, aber noch einmal auf eine sehr kurze zeit. (ich muss heute nachmittag noch einmal zu meinem Freund).
Also 1Tonne Nahrung = 73 Sekunden Produktion.

Also dies ergibt dann 1 Jägerhütte = 14 PIo. Haüser Nahrung.

Aber ich muss dies auf 50 oder 100 Tonnen Abstoppen für dier eine Richtige Zahl zu geben.
Und hier dann gebe es schon ein weitere Faktor.
Hier dann muss ich dann noch der Sekunden march von dem Karenshieber auch noch abstoppen, Denn Eine Hütte kann ja direkt vor Ein MH gebaut werden dies ist ok , oder dann kann Der spieler auch in 360° Rotation um den MH sie bauen also 4* 90 ° und so diese erste wird dann schon 4x MH geben mit gleichen Transport Reichweite. Oder aber dann in dem fall das der Spieler nur in Linien Baut. Dann die Zweite benötigt schon eine Längere Transport fahrt bis zum MH. Sowie es auch unterschiedlichen Stuffe Gebe (MH I, MH II, MH III + Pflastein wie nocheinmal hilft das der Karenshieber schnneller per Transport March laüft), und per Stuffe wird der Karenshieber Schneller denn hier werden dann 2 oder 3 Karenshieber Eingesetzt Per MH. Also dies muss dan auf weitere Stuffe nocheinmal abgestopt werden.

Dieser Selber Faktor gebe es ja auch bei den Transport schiffe.
Ein klein Schiff wird längsämer sein mit Komparativ mit ein andere kategorie schiff.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »colombus« (15. Juni 2009, 12:49)


Käptain AHOI

Steuermann

  • »Käptain AHOI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 152

Registrierungsdatum: 1. Juni 2008

  • Nachricht senden

9

Montag, 15. Juni 2009, 18:09

Entschuldigung. Aber ich glaube ich kann dem ersten Kommentar von IceMan nicht zustimmen .... zumindest hoffe ich, daß meine Grammatik etwas verständlicher ist (Verzeih mir diese Kritik colombus, wenn Du kein Deutscher bist !)

Man kann es ja auch übertreiben !
Es werden lediglich die Daten anbieten, die schon bekannt sind.
Und das ist für mich zunächst simpel :

z.B. Nahrung für Pioniere = 0.8 t/min pro Pionier

Die einzigste "Marktlücke" war/ist für mich der aktive und passive Handel der Kontore. Hierfür nehme ich auch die Zeit der Schiffe auf, da man hierfür keine Formel hat, denn die Handelsstrecken werden ja immer wieder anders nach Bedarf festgelegt. Ich kann also "nur" berechnen, wann mein Schiff i.d.R. wieder meinen Kontor anläuft um Ware auf- und abzuladen (sofern es nicht (z.B. von Piraten) aufgehalten wurde)

ABER: Ich möchte die Initiative von colombus nicht zerschlagen. Jedoch würde ich Dich bitten, diese Engagement für Anno 1404 aufzuheben... dort wird es dann interessanter.

Gruss
Stephan
:wedel:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Käptain AHOI« (15. Juni 2009, 18:13)


colombus

Piratenschreck

Beiträge: 566

Registrierungsdatum: 7. Mai 2016

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 16. Juni 2009, 01:12

hallo!
0,8 = per 100 Pioniere den auf anno viki stand 8 Tonnen für 1 000 Pioniere.

Den 8 Kg Nahrung per Pio. Dies ist ok, aber nicht 800kg Nahrung.
Also per Pio nach annowiki 0,008 T.

Nach meine berechnung dann, 1 Pionier wird 1 Tonne Nahrung in 8419,328 Sek. Benötigen. Also =140,3221 Minuten. = 2,33 Stunden.
Aber dies hat kein Wert denn es muss per Haus aussgerechnet werden nicht per Einwohner, denn der Spieler wird niemals 1 Pionier Bekomme.

Also wenn 8419,328 Sekunden. = 1 000 Kg = 8,419328 SeK. per Kg Nahrung.
Also in 60 Sekunden = 1 Minute. 60/8,419328 = 7,126459 Kg. oder 0,007126459 Tonnen Nahrung per Minute.

Aber die Richtige Bedürfnis = 0,007126459*8 = 0,057011672 Tonnen per Pionier haus.

Also auf 100 Haüser oder 800 Pio. Einwohner = 5,7011672 Tonnen Nahrung per Minute.
Aber ich frag mich bloß warum es immer Per Minute die Antwort ist.
Denn der Zyklus als basis = 1052,4416 Sekunden Per Tonnen Nahrung per Pio Haus.
und so 10 Haüser = 105,24416 sekunden. also hier wenn mann auf 1 Minute will kommen = 17,5 Haüser. oder 140 Einwohner.

Und als Basis Die jägerhütte wird auch nicht 1 minute exakt benötigen, denn die Programmer werden niemals als Basis eine Runde Zahl Benutzen, hier 73 Sekunde = 1 minute und 13 sekunden.

Und dies stimmt auch ja nicht richtig, denn wenn Der Spieler sein haus Baut, dann gehen auch noch einmal Sekunden rum bis er auf 8 Einwohner ist.
Also dies stimmt dann wenn das haus alle 8 Einwohner hat, und nicht gleich nach dem bau.

Du Benötigst dich nicht zu dich Entschuldigen, jede Person hat und darf eine Vision haben, für dies Gebe es auch ja ein Forum, wie mann alles Besprechen kann!
Und die Personen wie kein Widerspruch können Vertragen, also diese benötigen auch ja nicht auf ein forum zu kommen.
deswegen kann jede Person in Einem Forum in einem Thread Antworten.


Man kann es ja auch übertreiben !
Es werden lediglich die Daten anbieten, die schon bekannt sind.
Und das ist für mich zunächst simpel :


Und von Wo stammen denn diese Bekannte Daten?
Nicht Vergessen Einiegen können Einfach die Zahlen Runden, also 7,6 = 8t sowie 7,4 = 7T usw...
Also solche Zahlen, sind ok mit 1 oder 10 Haüser, aber wenn es dann auf 100 oder 1000 Haüser kommt, dann werde der Spieler sehen, das Etwass nicht stimmt mit den Zahlen.

Käptain AHOI

Steuermann

  • »Käptain AHOI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 152

Registrierungsdatum: 1. Juni 2008

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 16. Juni 2009, 06:17

Entschuldigung: Natürlich 0,8t/min pro 100 Einwohner.

je öfter ich Deine Beiträge lese, desto mehr Sinn ergeben sie :up:

Ich werde Dir wohl mal meine "Formel-Tabelle" zukommen lassen, und Dich die richtigen Werte eintragen lassen :hey:

Mir scheint: Du bist der ideal Beta-Tester.

Die Werte habe ich hauptsächlich aus dem offiziellen Anno-Lösungsbuch.
Tlw. von Wiki und teilweise von Tabellen die ich im Forum fand.

Im sende Dir eine Excel-Tabelle, mit der ich meine Anforderungen lösen wollte, aber schnell merkte, daß Excel nicht die richtige Plattform für sowas ist.

Gruss
nahpetsM

Irokesenfreund

Piratenschreck

Beiträge: 613

Registrierungsdatum: 22. September 2008

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 16. Juni 2009, 15:41

Auf Anno-Ahoi steht unter Anleitung:

"..Geduld ! aufgrund zahlreicher Änderungen muss ich die Anleitung fast komplett neu überholen !…."

:totlach:

tätschel:

Nicht entmutigen lassen.

Käptain AHOI

Steuermann

  • »Käptain AHOI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 152

Registrierungsdatum: 1. Juni 2008

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 16. Juni 2009, 17:09

:rolleyes: ..siehe (höre) Anhang...
»Käptain AHOI« hat folgende Datei angehängt:
  • comments.zip (106,08 kB - 594 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. August 2017, 17:03)

colombus

Piratenschreck

Beiträge: 566

Registrierungsdatum: 7. Mai 2016

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 17. Juni 2009, 02:03

Zitat


Entschuldigung: Natürlich 0,8t/min pro 100 Einwohner.

je öfter ich Deine Beiträge lese, desto mehr Sinn ergeben sie japp

Ich werde Dir wohl mal meine "Formel-Tabelle" zukommen lassen, und Dich die richtigen Werte eintragen lassen hey

Mir scheint: Du bist der ideal Beta-Tester.

Die Werte habe ich hauptsächlich aus dem offiziellen Anno-Lösungsbuch.
Tlw. von Wiki und teilweise von Tabellen die ich im Forum fand.

Im sende Dir eine Excel-Tabelle, mit der ich meine Anforderungen lösen wollte, aber schnell merkte, daß Excel nicht die richtige Plattform für sowas ist.


Ok dann warte ich auf eine PN.
Denn heute, habe ich Der Karenshieber, der jäger und das Geld geschekt und der Fischer noch.

Jemanden hat mal geschrieben, ich weis nicht mehr wo, Die Fischer = Jägerhütte als Nahrung.
Dies ist Falsch. Der Fischer Benötigt mehr Zeit für eine Tonne Zu Bearbeiten!
Und bei dem Fischer gebe es etwass anderst.
Der Fischer 1x Wird er 1Tonne Bearbeiten und So wird sie dann gleich + Zeit für den Transport von Dem Karenshieber, in Den MH oder in den Kontor Geführt.
oder Dann ein Anders Mal wird er 2 Tonnen Abliefern.

Also in diesem fall, muss minimal eine Reserve Geben von 2 Tonnen, oder kann bei der Rest Zeit Der Einwohner keine Nahrung haben.
Also hier Werde Es eine Durchnitt zeit sein.
Denn 1x wird die Helfte zeit benötigt, und das andere mal ist der Fischer Doppelt zeit auf dem Meer.

Und Wass die Geld Aussgabe ist. Also die Zinsen werden auf 60 Sekunden fünktioniere sowie der Gebaüde Betrieb Preis, aber sowie bei Einigen Betriebe 1 Tonne Ware mehr oder Weniger zeit wie eine Minuten Benötigen, also der Preis kann nicht per Tonne Sein.
aber Eher preis per Kg/minute oder Kg/60 Sekunden Betrieb oder Dann T. per minute, aber eher dann wird es bei einiegen 0,57 Tonnen oder 1,92 Tonnen für der Preis geben, hier diese zahlen wahren nur Beispiele.

Also zwichen dem Fischer und der Jäger der Untershied per Tonne Produziert =~20 Sekunden zeit.
Die Genaue Zahl habe ich mir aufgeschrieben, sowie die Anderen zahlen.
Und So kann der Fischer nicht die Selbe Einwohner Menge Befriedigen denn er Wird längere zeit Benötigen.
Und Dabei ist der Fischer Teuere als Eine Jägerhütte.
Aber dies Entscheidet die Inzell, in Dem fall das ein Spieler eine Inzell Bekommt wie nicht erlauben zu jagen aber nur zum Fischen.
Oder in dem Fall das er Bau Platzt Benötigt.

Also wenn du mir jetzt sagen möchtes welche Betriebe, du info willst haben, so kann ich dann morgen weiter arbeiten.
Ist es nur die Nahrung, oder die Ganze Betrieb Produktion liste?

Und was der Transport Annbelangt hier werde schon einige Spieler sehen wie weiter Entfernt die Produktion von dem MH gebaut ist, das nach diese Bau art, 1 MH kann dann nur 1 Betrieb zu befriedigen, denn die Entfernung langt bloß für hin und zurück weg.
Also dies kommt drauf an was für Betrieb Produktion das man zu dem MH baut.
Der Spieler kan ja mehere bauen, aber dann muss er eine zeit bau Struktur haben so das nach das der Karenshieber eine Ware geholt hat, so kann er dan gleich weiter zu dem zweiten, dann zu dem dritten bevor er wieder zu dem ersten muss kommen.

Für diese Letzte, hier benötigt der Spieler schon diese Produktion Daten, zum beispiel:
65 sekunden jägerhutte, also hier wenn er 4x Jägerhütte will bauen, hier die Struktur were nach das die Erste Jäger hütte gebaut ist, dann 16 sekunden abwarten bis er die nächste bauen wird, so das nicht alle 4 Jägerhütte 1 Tonne Nahrung Fertig haben, aber das der Transport zeit reicht für hin und zurrück und gleich weiter zu bearbeiten. denn 16*4 = 64 sekunden.
Oder dann kan der Spieler 8x Langsame Betrieb mit der Selbe Struktur bauen.

Dies kommt alles auf die Produktion zeit + Entfernung an .

Käptain AHOI

Steuermann

  • »Käptain AHOI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 152

Registrierungsdatum: 1. Juni 2008

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 21. Juni 2009, 08:39

Die Beta-Version steht nun zum Download bereit !

Ich hoffe auf viel Feedback :up:

IceMan

Schatzjäger

Beiträge: 4 979

Registrierungsdatum: 3. November 2007

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 21. Juni 2009, 11:38

@ nahpetsM,

nix für ungut, aber ein Hinweis darauf, dass für nicht Microsoft Access-Besitzer dieser Download (Access-RUntime 56MB) notwendig wird, hätte schon sein können.

Dann wird es bei mir noch etwas dauern ehe ich testen kann. :g:
  Timeo Danaos et dona ferentes.

Käptain AHOI

Steuermann

  • »Käptain AHOI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 152

Registrierungsdatum: 1. Juni 2008

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 21. Juni 2009, 11:40

??? - da habe ich wohl das Setup-Paket falsch zusammengestellt ?
(jetzt wird mir auch erst bewusst, daß 8MB viel zu klein sind...)

Sorry.. die Version inkl. Runtime wird gleich zur Verfügung gestellt...

Käptain AHOI

Steuermann

  • »Käptain AHOI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 152

Registrierungsdatum: 1. Juni 2008

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 21. Juni 2009, 16:06

es gab wohl einige Probleme mit der Installation (unabhängig der Runtime-Version).
Mit dem aktuellen Download hat es nun bei allen funktioniert.

Es gibt eine Variante für MS Access 2007 Besitzer ( 8 MB --> Download v0.1.7) )

und eine Variante für alle anderen ( 64 MB --> Download v0.1.7RT )

Beide Versionen installieren sich in das Systemlaufwerk. Wenn dieses bei jemanden nicht C: ist .. muss der Ordner [X]:\ANNO_AHOI manuell nach C:\ANNO_AHOI kopiert werden)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Käptain AHOI« (21. Juni 2009, 16:15)


Legofan

Piratenschreck

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 5. Mai 2009

  • Nachricht senden

19

Samstag, 22. August 2009, 22:57

is da ganze jetzt für 1701 oder 1404???

auf der website steht viel von 1404 aber hier ist das ganze 1701-forum...
  aka Legofan :P

Amelie

Schatzjäger

Beiträge: 1 457

Registrierungsdatum: 5. November 2006

  • Nachricht senden

20

Samstag, 22. August 2009, 23:28

Legofan, Du befindest Dich im 1701-Bereich und hier dreht sich alles um 1701 :rolleyes:

....nicht sachdienliche Beiträge werden ohne Kommentar gelöscht.