Sie sind nicht angemeldet.

DeLaiken

Vollmatrose

  • »DeLaiken« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 2. November 2003

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. September 2004, 13:36

welcher patch ist der beste?

Ich will mir jetzt Anno 1503 wieder installieren, und da wollte ich fragen, welcher patch der beste ist, bzw. am wenigsten abstürzt.
mein system is: intel pentium 4 2,66ghz, 1gb ddr ram, ATI Radeon 9600XT

und was muss ich als anfänger unbedingt beachten? :)
ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

Moby-Dick

Schatzjäger

Beiträge: 2 352

Registrierungsdatum: 5. Juni 2003

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. September 2004, 13:48

Diesen Patch solltest Du installieren. Spiele am besten das Tutorial durch. Tipps findest Du unter anderem hier, hier und hier.

Viel Spaß :)

DeLaiken

Vollmatrose

  • »DeLaiken« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 2. November 2003

  • Nachricht senden

3

Freitag, 3. September 2004, 13:51

danke dir :)

ich hab mal angefangen gehabt, kam aber auf keinen grünen zweig, und hatte vele abstürze, deswegen hab ich dann auch nach zwei tagen aufgehört :rolleyes:

DeLaiken

Vollmatrose

  • »DeLaiken« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 2. November 2003

  • Nachricht senden

4

Freitag, 3. September 2004, 18:25

erstmal entschuldigt den doppelpost bitte :)

aaaaalso: ich hab jetzt angefangen nach 2 stunden (kein absturz) sieht alles ganz gut aus, aber irgendwie hab ich das gefühl was falsch gemacht zu haben :rolleyes:

ich hab mal zwei screens hochgeladen, vielleicht könnt ihr mich ja auf fehler hinweisen ;)

http://www.bankofchina.de/gallery/pics/D…n/Screen001.jpg

http://www.bankofchina.de/gallery/pics/D…n/Screen002.jpg

als img wären sie glaub ich zu groß, deswegen nur die links :)

Robinson Crusoe

Ehren-Mitglied

Beiträge: 1 211

Registrierungsdatum: 30. August 2003

  • Nachricht senden

5

Freitag, 3. September 2004, 18:50

zu bild 1

du hast definitiv zu wenig holz auf lager.
ich würde noch einen zusätzlichen holzfäller nehmen.
die schule hast du schon gebaut, also kannst du nun die weberei erforschen. dann die kleine webstube abreißen und die weberei bauen. und noch eine zusätzliche schaffarm. die weberei ist nur mit drei schaffarmen oder halt zwei baumwollfarmen richtig ausgelastet.
bei der menge an einwohnern, 6 schaffarmen ud 2 webereien.

zu bild 2

man sieht, daß du die salzproduktion schlafen gelegt hast. deshalb geh ich mal davon aus, daß dein lager bis obenhin voll mit salz ist. stell es in den verkauf, um die kosten aufzufangen. der cg, als auch der venezianer kaufen eigentlich immer gerne salz. desweiteren würd ich so schnell wie möglich auf hopfen umsteigen, anstelle der kartoffelfarmen. (zu teuer!!)
zwei hopfenfarmen und eine brauerei, normalerweise am anfang (360 siedler)
du hast aber schon fast das doppelte an einwohnern, also würd ich vier hopfenfarmen und 2 brauereien nehmen.

zu beiden bildern
X( du hast die verkehrte spielerfarbe gewählt, das ist meine empörtbin ;)

DeLaiken

Vollmatrose

  • »DeLaiken« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 2. November 2003

  • Nachricht senden

6

Freitag, 3. September 2004, 18:56

ok, gleich mal machen :)

danke für die hilfe

DeLaiken

Vollmatrose

  • »DeLaiken« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 2. November 2003

  • Nachricht senden

7

Freitag, 3. September 2004, 21:44

so mittlerweile hab ich holz ohne ende, werkzeuge hab ich auch über 150, und mir fehlt nur tabak für den aufstieg zur nächstenstufe...
hab 95% siedler. leider gibts keinen einzigen indianer auf der ganzen map, sodass ich ne tabak insel bebauen musste, wobei die verdammt weit weg is, und bevor der tabak per auto route (zwei schiffe, die abwechselnd verkehren) kommt is er schon wieder verbruacht sodass nicht daran zu denken is baumaterialien freizugeben da sie gleich wieder zurück fallen würden...

Kielschwein

Kielraumverteidiger

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 3. September 2004

  • Nachricht senden

8

Freitag, 3. September 2004, 22:29

versuch mal das; Baue auf halber Strecke zwischen der Hauptinsel und der Tabakinsel noch ein Kontor. Dann lässt Du das erste Schiff von der Tabakinsel nur bis zu diesem neuen Kontor pendeln. Das zweite Schiff fährt dann vom neuen Kontor zur Hauptinsel. Durch diese Stratrgie verkürzt sich die Lieferzeit.(jedenfall´s nach meiner Erfahrung)
  egal wieviele es versuchen, es gibt nur eine annozone

Bilbo

Freibeuter

Beiträge: 326

Registrierungsdatum: 1. Mai 2003

  • Nachricht senden

9

Freitag, 3. September 2004, 22:56

generell ist ein zwischenlager sehr nützlich.
die lieferzeiten sind stabiler und auch etwaige engpässe bei der erzeugung können so abgefedert werden, ehe sie zu tasächlich bedrohlichem warenmangel führen.

DeLaiken

Vollmatrose

  • »DeLaiken« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 2. November 2003

  • Nachricht senden

10

Freitag, 3. September 2004, 23:24

ich werds mal ausprobieren :)

ich hoffe es hilft, denn die tabakplantage ist auf der anderen diagonalen der map... ich geb auch dann bescheid :)

€ ist es normal das es i endlosspiel baron keine indianer und so gibt? ?(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DeLaiken« (3. September 2004, 23:35)


annokrat

Schatzjäger

Beiträge: 4 775

Registrierungsdatum: 15. November 2003

  • Nachricht senden

11

Freitag, 3. September 2004, 23:52

2 schiffe für diese menge tabak sind unsinn, egal wie du sie einsetzen magst.
das 2.schiff verursacht nur kosten und bringt keine vorteile. ein weiterer kontor, nur für diesen umschlag ist auch rausgeworfenes geld.
falls du sowieso gewürze zur verfügung hast, benötigst du den tabak nicht für die bürger, lediglich für deinen geldbeutel, weil tabak viel beim verkauf an deine einwohner bringt.
für deine bevölkerung genügen 2 tabakwarenhersteller, die 100% ausgeslastet sind, dann einfach geduld, es pegelt sich zu deiner zufriedenheit ein.

annokrat
  anno 1503, das beste anno aller zeiten.
anno 1701, das anno für ewige anfänger.

Kielschwein

Kielraumverteidiger

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 3. September 2004

  • Nachricht senden

12

Samstag, 4. September 2004, 00:14

Sicherlich sind 2 Schiffe und ein zusätzliches Kontor eine finanzielle Belastung, aber wenn man bei der Recourcen(Insel)-Verteilung nicht aufgepasst hat, oder zu spät gekommen ist, dann muß man sich eben so behelfen. Im Übrigen versucht DeLaiken ja gerade aufzusteigen. Wenn ihm also nur diese entfernte Insel zur Tabakherstellung bleibt, sehe ich keine Alternative. Ausserdem wird sich die Investition in das zusätzliche Kontor durch den Aufstieg der Bevölkerungsstufe schnell amortisieren. Und wenn DeLaiken es clever anstellt, baut er sein Kontor auf einer Insel die er später noch gut gebrauchen kann. :scratch:
  egal wieviele es versuchen, es gibt nur eine annozone

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kielschwein« (4. September 2004, 00:18)


DeLaiken

Vollmatrose

  • »DeLaiken« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 2. November 2003

  • Nachricht senden

13

Samstag, 4. September 2004, 00:48

hm ich hatte mehr oder weniger glück, es gab 1. nur eine insel die ungefähr zentral war/ist, die noch unbesiedelt war, und auf dem weg lag, und 2. hat sie mamor :)

für das erste spiel kann ich mit 1350 einwohner, davon über 600 bürger der rest zu 95% siedler, und alle zufrieden, dann 2 mittlere handelsschiffe, und 2 kleine handelsschiffe, 1 kleines kriegsschiff hab ich eben verkauft,
ich hab 4 bogenschützen, und nen typ auf meiner insel, den ich rein theoretisch bald plattmachen könnte, sobald ich kanonen habe :D

ma schaun :)

wenn ihr wollt gibts screens ;)


Zitat

Original von annokrat
2 schiffe für diese menge tabak sind unsinn, egal wie du sie einsetzen magst.
das 2.schiff verursacht nur kosten und bringt keine vorteile. ein weiterer kontor, nur für diesen umschlag ist auch rausgeworfenes geld.
falls du sowieso gewürze zur verfügung hast, benötigst du den tabak nicht für die bürger, lediglich für deinen geldbeutel, weil tabak viel beim verkauf an deine einwohner bringt.
für deine bevölkerung genügen 2 tabakwarenhersteller, die 100% ausgeslastet sind, dann einfach geduld, es pegelt sich zu deiner zufriedenheit ein.

annokrat


ähm, ich hab keine gewürze :rolleyes:

ich hatte keine luxusgüter für die bürger, nur das standard (leder, stoffe, alk und salz)
deswegen :traurig:

und trotz den vielen schiffen, den bogenschützen und den kontoren hab ich ne bilanz von über 300+ :]

die screens:
http://www.bankofchina.de/gallery/pics/D…/Screen0001.jpg
http://www.bankofchina.de/gallery/pics/D…/Screen0002.jpg
http://www.bankofchina.de/gallery/pics/D…n/Screen003.jpg
mein tabak :D :
http://www.bankofchina.de/gallery/pics/D…n/Screen004.jpg
und wieder hauptinsel :
http://www.bankofchina.de/gallery/pics/D…n/Screen005.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »DeLaiken« (4. September 2004, 01:26)


Robinson Crusoe

Ehren-Mitglied

Beiträge: 1 211

Registrierungsdatum: 30. August 2003

  • Nachricht senden

14

Samstag, 4. September 2004, 03:50

klasse, delaiken:up:

auch ich bin der meinung, 2 schiffe für den tabak sind eins zuviel. wie annokrat schon sagte. schnapp dir eins von den schiffen, belad es mit baumaterial, gewürzinsel suchen, und dann vier gewürzfarmen bauen. nach einer weile, wenn es sich dann richtig eingependelt hat, gehts ans "kohle scheffeln" lechz :rofl: