Sie sind nicht angemeldet.

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 365

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. November 2016, 19:13

Benötigen wir den Annozone Chat noch?

53%

Nein, wir haben genug andere Alternativen. (8)

27%

Ja, löscht die Spambots bitte weiterhin und erhaltet den Chat, der Chat ist wichtig. (4)

20%

Ich möchte mich der Meinung enthalten. (3)

Liebe Mitglieder der Annozone, wir machen uns gerade Gedanken darüber ob wir den Chat der Annozone abschalten sollen.
In letzter Zeit (in den letzten zwei Jahren) hat dort kein nennenswerter Betrieb mehr stattgefunden und der Chat wurde nur noch als "Notknopf" verwendet, wenn z.B. Teamspeak ausfiel.
Neue User warten oft vergeblich, dass dort geantwortet wird.
Ein Update gibt es nicht, es müsste eine neue Version her, was sich bei diesem geringen Nutzungsgrad nicht lohnt.
Zu unserem Ärgernis melden sich jetzt zudem verstärkt russische Spambots an.

Achtung diese Umfrage ist öffentlich, das bedeutet es wird veröffentlicht, wer auf welche Art und Weise abgestimmt hat.
Diese Umfrage wird am 24.12 geschlossen, danke.
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

acon

Administrator

Beiträge: 928

Registrierungsdatum: 1. Mai 2003

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. November 2016, 19:24

Kann man nur Russisch lernen oder werden auch andere Sprachkurse angeboten?

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 365

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. November 2016, 19:33

Nein, man kann Links zu nicht jugendfreien Inhalten erhalten, vornehmlich in den mitgelieferten Userprofilen. Dass man da nicht nachgucken sollte, da man sich Viren einfangen kann, ist selbstverständlich. So wie es bisher aussieht ist es eher der russische Raum. Andere Bots haben wir bisher nicht gehabt und sie kommen trotz Sperre durch. Solltest Du eine Lösung dafür haben, dann melde dich bitte im Maschinenraum, danke.
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Raymond XX

Meereskenner

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 23. Januar 2011

  • Nachricht senden

4

Freitag, 4. November 2016, 09:32

Die Frage stellt sich, wie groß der Aufwand ist, diese Spambots zu sperren und zu löschen und ausserdem mit einem Bann zu belegen?
Wie hoch ist der Aufwand im allgemeinen, um den Chat am laufen zu halten?

Ist natürlich ne frechheit vom Hersteller, das er keine Updates anbietet um eine komponente aktuell zu halten, deswegen warte ich erstmal auf eine Antwort von einem Admin ab, bevor ich meinen Punkt oben setze.
Ein paar Worte Russisch kann man ja, aber für Wladimir reichts dann doch wieder nicht :engel:
  Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 KE; Anno 1404 / Add On; :up: Anno 2070 KE / Anno 2205 KE :hauwech:

acon

Administrator

Beiträge: 928

Registrierungsdatum: 1. Mai 2003

  • Nachricht senden

5

Freitag, 4. November 2016, 19:49

Da es sich um ein kostenloses Produkt handelt ist der Hersteller nicht vertraglich verpflichtet lebenslang Updates zu liefern. Auch bei einem Kauf ist die Wartung nicht lebenslang.

Bei unserem Chat handelt es sich um ein sehr altes Produkt welches nicht mehr heutigen Webstandards entspricht. Mangelnde Sicherheitskontrollen führen dazu, dass solche Bots sich nun mal anmelden können. Ein Bann ist zwar für einen einzelnen Bot möglich, doch tauchen diese unter unterschiedlichen IP-Adressen, MAC-Adressen und anderen Signaturen einfach wieder auf.

Was den Aufwand betrifft: Wir müssten alle paar Minuten den Chat kontrollieren um zu garantieren, dass normal chattende User nicht durch Bots gestört werden.
Der Aufwand generell ihn am laufen zu halten ist minimal. Das Ding wurde mal installiert und läuft seit diesem Tag äusserst störungsfrei.

Soricida

Piratenschreck

Beiträge: 665

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2011

  • Nachricht senden

6

Freitag, 4. November 2016, 23:37

Я не знаю.

(für unseren Baer ganz untypisch fehlt noch in der Umfrage:
Oh, die AnnoZone hat auch einen Chat, wußte ich ja gar nicht!)

Um wie viele unerwünschte Anmeldungen/Tag handelt es sich denn zur Zeit?
  Ich bin ja nicht neugierig, aber wissen möchte ich es schon!

Barbarella

Schatzjäger

Beiträge: 1 359

Registrierungsdatum: 2. Juli 2005

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. November 2016, 15:09

Chat ist eine Kommunikationsform, mit der ich nichts anfangen kann. Man muss ständig darin rumhängen, um teilzunehmen und ein Auge auf neue Einträge haben. Ich komme aber immer nur kurz vorbei, sehe was es neues gibt, gebe eventuell meinen Senf dazu und verschwinde wieder.

Der Hausgeist

immer für einen Spuuk zu haben :)

Beiträge: 455

Registrierungsdatum: 30. Juli 2003

  • Nachricht senden

8

Samstag, 5. November 2016, 20:17

Das ist unterschiedlich Soricida, mal nur ein paar wenige, mal aber auch schon im dutzend, die Liste der geperrten Adressen wird jedenfalls immer länger ;)

Der Hausgeist

immer für einen Spuuk zu haben :)

Beiträge: 455

Registrierungsdatum: 30. Juli 2003

  • Nachricht senden

9

Samstag, 5. November 2016, 21:17

Was is ? Zu lange am Schnüffelstück gesessen ? :lol:

Raymond XX

Meereskenner

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 23. Januar 2011

  • Nachricht senden

10

Samstag, 5. November 2016, 22:17

Nun denn. Ein Sicherheitsrisiko muss man ja nicht wirklich eingehen. :dudu:
Vll wäre ein adäquater Ersatz zu nennen. TS hab ich nicht, was wäre noch?
  Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 KE; Anno 1404 / Add On; :up: Anno 2070 KE / Anno 2205 KE :hauwech:

Der Hausgeist

immer für einen Spuuk zu haben :)

Beiträge: 455

Registrierungsdatum: 30. Juli 2003

  • Nachricht senden

11

Samstag, 5. November 2016, 22:28

Fürs Teampeak brauchste nurn Clienten, der Server läuft schon. ;) Es ist nun nicht so das der Chat ein erhöhtes Risiko darstellten würde, unser Bordmechaniker passt da schon auf das kein unbefugter in den Maschinenraum kommt, nur kann halt keiner alles immer im Blickfeld haben.

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 365

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 6. November 2016, 00:17

Und Teamspeak funktioniert auch als Chat, man kann schreiben und das Gegenüber antwortet über den PC Lautsprecher oder beide sprechen, oder beide schreiben. W-O-D, drahtwurm und ich sowie einige weitere sind dort sehr häufig anzutreffen. Auch -Warlord- ist ab und an da.
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Raymond XX

Meereskenner

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 23. Januar 2011

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 6. November 2016, 08:29

Und mir ist da ein kapitaler Lapsus unterlaufen :D
Den AnnoChat kannte ich garnicht mal, hab ich doch glatt mit dem Deckgeflüster verwechselt, welches ja auf der Forumsseite oben integriert ist.
Das ist ja auch eine art Chat.......

Abgestimmt hab ich ja schon und es bleibt auch dabei......
  Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 KE; Anno 1404 / Add On; :up: Anno 2070 KE / Anno 2205 KE :hauwech:

Amelie

Schatzjäger

Beiträge: 1 453

Registrierungsdatum: 5. November 2006

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 6. November 2016, 09:51

Die ehemaligen Chat"besetzer" haben das Chatmobiliar (rotes Sofa, mehrere gemütliche

Kinosessel, Schaukelstuhl, Ohrensessel etc.) ins TS verfrachtet. Wer mag sich schon

in einem kahlen Chat aufhalten?

Andereseits gabs im Chat auch Kurzbesuche von Annophil, Ramklov, Telekom usw. - sogar

acon hüpfte schon mal herein.

Naja, alles was ein Anfang hat, hat auch mal ein Ende.

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 365

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 6. November 2016, 10:23

Man sagt aber auch dass man Amelie und acon mal im TS gehört haben will. :engel:
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

acon

Administrator

Beiträge: 928

Registrierungsdatum: 1. Mai 2003

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 6. November 2016, 11:40

Mein Vorhaben seit 10 Jahren ein Headset zu kaufen wurde noch nicht umgesetzt.

Kateker

Schatzjäger

Beiträge: 1 172

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2006

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 6. November 2016, 11:55

Also.. ich schaue alle 5 monate in den chat.... immer leer

Für TS brauchst kein Hedset... da kannn man auch tippen

Der Hausgeist

immer für einen Spuuk zu haben :)

Beiträge: 455

Registrierungsdatum: 30. Juli 2003

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 6. November 2016, 16:23

Der Ts is aber doch eher zum sprechen da, net zum tippern. :hey: Den größten Vorteil den ein Chat hat, ist numal die Möglichkeit sich auch außerhalb des Forums zu unterhalten, wer da mal nen Prob hat kann dort unkompliziert nach Lösungen fragen, so denn einer da ist, oder sich abgesprochen wird da zu sein. Klar sind die Hochzeiten vorbei, doch wenn er erstmal weg ist, vermistt der ein oder andere ihn dann doch.

19

Sonntag, 6. November 2016, 20:16

Ich fand den Chat früher immer schön. Vor allem im Vergleich zu TS, das mir für meinen Geschmack zu viel Aufmerksamkeit einfordert. Um was bestimmtes zu besprechen oder für einen konkreten Anlass ist TS super (MP in Spiel X, Besprechung zu Thema Y), aber um den ganzen Abend dort abzuhängen, taugt es mir nicht, da ich dafür zu viel Aufmerksamkeit brauche. Mal kurz weg vom PC und schon keine Ahnung mehr, was in den letzten 5 Minuten Thema war. Im Chat kann man einfach kurz hochscrollen. Nebenbei Videos gucken oder Texte lesen funktioniert mit der Chat-Variante auch einfach schöner.

Aber wenn ihn niemand mehr nutzt und er stattdessen Probleme bereitet / Aufwand fordert, nützt die nostalgische Verklärung ebenso wenig wie irgendwelche theoretischen Überlegungen.

Der Hausgeist

immer für einen Spuuk zu haben :)

Beiträge: 455

Registrierungsdatum: 30. Juli 2003

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 6. November 2016, 20:49

@ Larnak, es liegt ja nicht nur an den Spammern die sich ab und an da reinschleichen, sondern auch an den Usern. Wenn nie einer da ist, oder selten, machts nicht viel Sinn, das kann sich doch aber wieder ändern, gelle. ;)