Sie sind nicht angemeldet.

millimarg

Freibeuter

  • »millimarg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 10. Juli 2013

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. April 2020, 13:06

Widescreen-Patch

Falls es hier noch Leute gibt, die Anno 1503 nicht vergessen haben ...




Installation:
  1. Backups von AnnoFrame.dll und Texte.dat anlegen
  2. dann einfach die neuen Dateien aus einem der Auflösungs-Unterordner ins Anno-Verzeichnis kopieren

In den Einstellungen muss dann die vorher gewählte Auflösung ausgewählt werden. Das Hauptmenü bleibt immer gleich klein wie früher und die neue Auflösung wird erst im Spiel sichtbar.

Es ist nicht möglich, mehrere neue Auflösungen gleichzeitig zu installieren. Die höchstmögliche Auflösung, mit der Anno zurechtkommt, ist 1600x900.


Anno-Version:

Die veränderten Dateien gehören zur Königsedition. Ob andere Versionen (wie die von GOG) damit funktionieren, muss man ausprobieren.


Achtung:

Durch den Patch wird das Spiel nicht stabiler. Also: regelmässig speichern!

Es kann zu Abstürzen oder längeren Hängern kommen, wenn man ein Spiel beendet und vom Hauptmenü ein neues starten will. Es ist sicherer, nach einer Partie Anno zu beenden und neuzustarten. Das Laden während einer Partie funktioniert aber weiterhin einwandfrei.

Changelog:

Version 2: 6. Mai 2020
- die AnnoDisplay.dll muss nicht mehr ersetzt werden
- Auflösungen: 1280x800, 1366x768, 1400x1050, 1440x900, 1600x900

Version 1: 3. April 2020
- erstes Release
- Auflösungen: 1600x900 und 1400x1050


Und damit das nicht in Vergessenheit gerät: Es gab mal diesen Thread, aber was es dort an Ergebnissen gab, scheint leider alles verloren zu sein. Aber vielleicht taucht ja irgendwann wieder etwas auf.
»millimarg« hat folgendes Bild angehängt:
  • anno1503_1600x900.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »millimarg« (6. Mai 2020, 23:49)


Matt McCorman

Boardsmutje

Beiträge: 1 037

Registrierungsdatum: 27. Mai 2003

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. April 2020, 22:07

Mal ganz kurz angetestet und für gut befunden! :up:

Vielen Dank für deine Arbeit, das ist klasse!
  Annoholic seit 1998 =) (Nein, ich bin nicht alt... ich bin nur schon etwas länger jung als andere.) :hey:

millimarg

Freibeuter

  • »millimarg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 10. Juli 2013

  • Nachricht senden

3

Samstag, 4. April 2020, 09:48

Ah, freut mich, dass es tatsächlich auch bei anderen funktioniert! :jaaaaa:

Soricida

Meereskenner

Beiträge: 746

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2011

  • Nachricht senden

4

Samstag, 4. April 2020, 23:08

Moin millimarg,

bei mir funktioniert es aber nur mit schwarzen Balken oben und unten.
Mit den alte Einstellung von 1024x768 wurde Anno 1503 im Vollbild dargestellt.
(Auf meinem 1920x1080 Monitor.)
Auf den Bildern mit der Druck-Taste ist es leider nicht zu sehen.
Der Unterschied in der Auflösung, aber schon.

Gruß,
Soricida
»Soricida« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1503-1024x768.jpg
  • 1503-1600x900.jpg
  Ich bin ja nicht neugierig, aber wissen möchte ich es schon!

millimarg

Freibeuter

  • »millimarg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 10. Juli 2013

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. April 2020, 16:07

Das ist ja eigenartig, schade dass es nicht ordentlich funktioniert! Kriegst n Blümchen: :blumen:

1024x768 ist ja 4:3 und dein Bildschirm 16:9, das heisst, es ist dann verzerrt, wenn du keine Balken siehst? Und 1600x900 ist eigentlich 16:9, d.h. da müsste es entweder an allen vier Seiten schwarz sein oder halt nirgends. Oder hast du vielleicht für Anno bei der Graka spezielle Einstellungen gemacht o.Ä.?

(Uuuund wieso verwendest du nicht 1280x1024, das wäre doch die grösste Standardauflösung?)

Ich hab dir mal eine Fassung für 1400x1050 angehängt. Anno ist sehr zickig, aber die Auflösung hat bei mir auch funktioniert.

Edit: Anhang gelöscht; die neue Version gibt's im hier im Annopool.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »millimarg« (6. Mai 2020, 23:33)


Soricida

Meereskenner

Beiträge: 746

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2011

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. April 2020, 22:54

Zitat

"Das ist ja eigenartig,..."

Jepp, habe den falschen Fehler gefunden.
Ich bin zufällig im Dezember von WIN7 auf WIN10 umgestiegen.
(Der uralte PC meiner Frau hatte sich verabschiedet; und ich habe die Festplatte zur Datenrettung in meinen alten PC eingebaut und nebenbei entdeckt, das WIN10 von der ohne Probleme hier gestartet ist...)

Dann habe ich nur schnell die nötigsten Tips umgesetzt, um alle alten ANNO's zum laufen zu bringen.
Vergessen hatte ich aber bei der Verknüpfung das " /w" hinter der ...exe!
Darum wurde alles auf Vollbild gestreckt.
Ich habe jetzt ätzliche Versuche hinter mir...
Wenn ich unter WIN10 den Monitor auf 1600x900 umstelle,
erhalte ich auch oben und unten schwarze Balken schon beim normalen Desktop! :scratch:
Bei der Umstellung im AMD Catalyst Control Center aber nicht. :keineahnung:
Dann läuft der Widescreen-Patch im Vollbild.
Unter 1920x1080 jetzt passend, als riesiges Fenster.
(Nur das scrollen mit der Maus rechts und unten am Bildschirmrand ist nun nicht mehr so einfach...)


Danke noch mal für diesen schönen Patch!
Gruß,Soricida

PS:
Dieses mal zeigen die Bilder meinen Monitor korrekt an!
»Soricida« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1600x900 -1600x900.jpg
  • 1920x1080 -1600x900.jpg
  Ich bin ja nicht neugierig, aber wissen möchte ich es schon!

millimarg

Freibeuter

  • »millimarg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 10. Juli 2013

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. April 2020, 20:29

Freut mich, dass es doch noch funzt :up:

Wegen dem Scrollen: da kann man vielleicht irgendwo einstellen, dass die Maus gefangen wird? Ich weiss nicht, ob es das bei Windows oder bei der Graka gibt ... Dann wär's perfekt :)!

Jumbo67

Leichtmatrose

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 11. Februar 2005

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 14. April 2020, 14:06

@ millimarg


Danke, für die tolle arbeit :thumbup:


nach etwas herum testen mit den Einstellungen der Grafikkarte und der Anleitung von Badehamster (Anno 1503 Registry-Eintrag für Windows 8) läuft 1503 ruckelfrei und flüssig :)


Gruss und Dank


Jumbo




millimarg

Freibeuter

  • »millimarg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 10. Juli 2013

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 15. April 2020, 13:00

Freut mich :)!

anno-michi

Boardsmutje

Beiträge: 893

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2009

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 19. April 2020, 15:40

Oh wow, richtig geil!
Funktioniert alles tadellos, ganz ganz großes Dankeschön an dich @millimarg fürs Erstellen!

Darf ich darüber ein Video für meinen YouTube-Kanal machen?
Also mit kurzer Vorstellung des Patches, Installationstutorial und Verlinkung auf diesen Thread hier?
  Spannende ANNO 1503 Let's Plays gibts auf meinem YouTubeChannel! :up:
Schau doch mal vorbei!

millimarg

Freibeuter

  • »millimarg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 10. Juli 2013

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 19. April 2020, 16:16

Klar, mach nur :).

anno-michi

Boardsmutje

Beiträge: 893

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2009

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 19. April 2020, 17:49

Vielen Dank! :hauwech:

Habs auch gleich schon gemacht und hochgeladen (hier)!
Ich bin mir sicher der Patch wird viele Retro Annoholics glücklich machen! :)
  Spannende ANNO 1503 Let's Plays gibts auf meinem YouTubeChannel! :up:
Schau doch mal vorbei!

Soricida

Meereskenner

Beiträge: 746

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2011

  • Nachricht senden

13

Samstag, 25. April 2020, 00:42

Moin millimarg,

Dein wunderbarer "Widesceen-Patch" müßte eigentlich in den "AnnoPool"!(Anno 1503 Tools) :up:
Hast Du außer den beiden (16:9 und 4:3) Versionen auch noch eine für 16:10?

Gruß
Soricida
  Ich bin ja nicht neugierig, aber wissen möchte ich es schon!

webfischi

Frisch Angeheuert

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 29. April 2020

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 29. April 2020, 19:35

Voll gut, dass ihr das nach so vielen Jahren nochmal versucht habt, ist es auch möglich andere kleinere Auflösungen zu setzen wie z.B. 1366x768? Das ist eine sehr gängige Auflösungen bei Laptops und alle höheren Auflösungen sind hier nicht anwählbar.
Wäre es auch möglich die Darstellung der Videosequenzren vor z.B. der Kampange anzupassen, dass die nicht gestreckt werden?

millimarg

Freibeuter

  • »millimarg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 10. Juli 2013

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 6. Mai 2020, 20:32

Ich habe eine neue Fassung (in der nur noch die AnnoFrame.dll geändert wird) in den Annopool geladen. Wartet nur noch auf den Baer... 16:10 und 1366x768 gibt's jetzt auch.

Edit: hier geht's lang

Calyx

Frisch Angeheuert

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 7. Mai 2020

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 10. Mai 2020, 15:28

Ich konnte mit der GOG-Version die letzten zwei Abende problemlos spielen. Danke dafür, 16:9 eröffnet doch ganz neue Perspektiven in Anno :D