You are not logged in.

PaulJohann

Ausguck

  • "PaulJohann" started this thread

Posts: 50

Date of registration: Dec 1st 2009

  • Send private message

1

Tuesday, September 10th 2019, 11:54pm

Ölhäfen stellen Betrieb ein

Hallo,

Nach dem Laden eines Spielstandes im fortgeschrittenen Spiel (ca 150k Einwohner) stellen manche Ölhäfen (in der Neuen Welt) teilweise ihren Betrieb ein. Trotz leerem Öllager und überquellenden Raffinerien werden keine Züge mehr losgeschickt. Meine bisher einzige Lösung: Ölhafen abreißen und neu bauen. Prompt fahren die Züge wieder los. Haben andere hier ähnliche Erfahrungen gemacht?

Auch mit den zusätzlichen Anlegestellen scheint es Probleme zu geben. Schiffe auf Handelsrouten scheinen problemlos dort anlegen zu können, aber bei inaktiven Schiffen kann dort das Handelsmenü nicht geöffnet werden. Am Kontor selbst gibt es damit keine Probleme. Habe das noch nicht systematisch beobachtet wann, wo oder wie oft das auftritt.

Weiß jemand von euch mehr? Würde mich über jede Antwort freuen.

PaulJohann
:bye: :bye: :bye: :bye: :bye:
  Paul

Admiral Drake

Schatzjäger

Posts: 2,311

Date of registration: Nov 3rd 2004

  • Send private message

2

Wednesday, September 11th 2019, 5:52am

Beide Fehler sind in den Ubi-Foren bekannt, der mit den Anlegestellen wurde durch Update 5.0 verursacht.
Der Zug-Bug wurde leider nicht gefixt, ist aber schon länger dokumentiert.
  Nur wer nichts tut, macht auch keine Fehler. Nicht meckern, sondern anpacken !

PaulJohann

Ausguck

  • "PaulJohann" started this thread

Posts: 50

Date of registration: Dec 1st 2009

  • Send private message

3

Wednesday, September 11th 2019, 10:45am

Danke für die prompte Antwort. :up: :up:
Dann weiß ich wenigstens, dass ich wirklich Grund habe, mich zu ärgern!
  Paul