Sie sind nicht angemeldet.

Syamasundra

Vollmatrose

  • »Syamasundra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 25. August 2011

  • Nachricht senden

121

Samstag, 29. Dezember 2018, 13:02

Hi Leute,
weiter geht´s.
Zimmermann und Feuerwache zu Wasser eingefügt.
Update´s auf der 1. Seite des Thread´s beachten.
Bis denne
Syam
»Syamasundra« hat folgende Bilder angehängt:
  • Zimmermann Feuerwache zu Wasser 01.jpg
  • Zimmermann Feuerwache zu Wasser 02.jpg
  Arm sein ist eine geistige Vorstellung. Pleite sein dagegen eine vorübergehende Situation.

Captain Barbossa

Plankenstürmer

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2007

  • Nachricht senden

122

Sonntag, 30. Dezember 2018, 09:42

Hallo,

die neue Feuerwache gefällt mir – klasse Idee. :up:
Was die Senkung der Produktionskosten anbelangt (ich brauche mehr Geld) :pirat: da ist mir aufgefallen, dass das Herrenhaus sich die Funktion oder sollte ich besser sagen die >Auswirkung< mit der Vogtei teilt. Beide Gebäude führen zu -10% der Kosten. Erbaut man beide Gebäude auf einer Insel, dann bleibt es einmalig bei -10%. Das Herrenhaus sollte doch zur Senkung von -5% führen, oder nicht?
Die Residenz führt wie gewohnt zu -20% der Kosten.
  Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf - es kommt nur auf die Entfernung an.

Syamasundra

Vollmatrose

  • »Syamasundra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 25. August 2011

  • Nachricht senden

123

Sonntag, 30. Dezember 2018, 11:40

Hi,
schaue ich mir an....
  Arm sein ist eine geistige Vorstellung. Pleite sein dagegen eine vorübergehende Situation.

Syamasundra

Vollmatrose

  • »Syamasundra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 25. August 2011

  • Nachricht senden

124

Sonntag, 30. Dezember 2018, 12:47

Du willst mehr Geld...?? :D
Ich denke da kann ich was machen.
Bitte hierfür die patch0 saugen, ersetzen und ausprobieren.
Bitte dann wie gehabt, eine kurze Rückmeldung ob´s funzt.
Gruß
Syam
  Arm sein ist eine geistige Vorstellung. Pleite sein dagegen eine vorübergehende Situation.

Captain Barbossa

Plankenstürmer

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2007

  • Nachricht senden

125

Sonntag, 30. Dezember 2018, 13:49

Hehe, und wie es funzt... in kürze werde ich Millionär. :pirat:

Jetzt lässt sich etwas entspannter planen und bauen, ohne jeden Groschen zweimal umdrehen zu müssen - Dankeschön. :jaaaaa:
  Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf - es kommt nur auf die Entfernung an.

Captain Barbossa

Plankenstürmer

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2007

  • Nachricht senden

126

Freitag, 4. Januar 2019, 21:17

Auf dem Weg zum Millionär und viel Gold, ist mir noch aufgefallen das der Goldschmied in Okzident sich gänzlich unbeeindruckt von Amtsgebäuden zeigt - haben die ne Gewerkschaft?! :maeh: Herrenhaus, Vogtei und Residenz zeigen keine Wirkung, nicht einmal der Sultanspalast führt zu weniger Produktionskosten. Der Goldschmied des Orients dagegen zeigt das die Beamten aller vier Gebäude ihrer Arbeit nachkommen.

Wenn du da mal ein Blick drauf werfen könntest. :)
  Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf - es kommt nur auf die Entfernung an.

Syamasundra

Vollmatrose

  • »Syamasundra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 25. August 2011

  • Nachricht senden

127

Samstag, 5. Januar 2019, 13:42

Hallo,
so richtig was gefunden habe ich leider nicht.
Kanns mir nicht wirklich erklären.
Habe in der "properties.xml" an einer Schraube noch was drehen können.
Habe mom kein savegame um es testen zu können. Versuch mal bitte.
Dazu die patch0 von heute und wenn noch nicht gemacht auch die patch1 von gestern saugen und ersetzen.
Wenn´s nix gebracht hat müssen wir leider mit diesem Fehler leben.
Sorry
  Arm sein ist eine geistige Vorstellung. Pleite sein dagegen eine vorübergehende Situation.

Captain Barbossa

Plankenstürmer

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2007

  • Nachricht senden

128

Samstag, 5. Januar 2019, 14:57

Volltreffer!

Was auch immer du gemacht hast, die akribische Buchführung wirkt sich nun auf beide Gebäudearten aus, Okzident & Orient.

Du bist der Beste, Dankeschön. :jaaaaa:
»Captain Barbossa« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.jpg
  Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf - es kommt nur auf die Entfernung an.

Syamasundra

Vollmatrose

  • »Syamasundra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 25. August 2011

  • Nachricht senden

129

Samstag, 5. Januar 2019, 16:13

Wow, :scratch:

danke für´s Lob und die Rückmeldung. :D
  Arm sein ist eine geistige Vorstellung. Pleite sein dagegen eine vorübergehende Situation.

Syamasundra

Vollmatrose

  • »Syamasundra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 25. August 2011

  • Nachricht senden

130

Dienstag, 8. Januar 2019, 13:15

​Hallo,

neues Kurzupdate (patch0 und patch1) auf der 1. Seite beachten.
Keine Besonderheiten. Lediglich etwas Kosmetik für´s Game-Play.
In den nächsten Tagen wird die MOD im Kontor (nemos-inis.de) komplett aktualisiert.
Gruß
Syam
  Arm sein ist eine geistige Vorstellung. Pleite sein dagegen eine vorübergehende Situation.

Ratte91

Leichtmatrose

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 13. Januar 2019

  • Nachricht senden

131

Dienstag, 15. Januar 2019, 01:38

Hab noch ne Frage, meine Kanalschiffe fahren immer bei den Unterführungen für die Leute raus, was mach ich da falsch, oder ist das ein Fehler?

Syamasundra

Vollmatrose

  • »Syamasundra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 25. August 2011

  • Nachricht senden

132

Dienstag, 15. Januar 2019, 12:21

Hast du dir die Videos zum Kanalbau angeschaut.?
Links sind zu finden auf
Seite 3 Post 52 und Seite 4 Post 69
  Arm sein ist eine geistige Vorstellung. Pleite sein dagegen eine vorübergehende Situation.

Ratte91

Leichtmatrose

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 13. Januar 2019

  • Nachricht senden

133

Dienstag, 15. Januar 2019, 20:28

Hey,


hab ich gemacht und alles kontrolliert, aber das Schiff huscht immer noch durch die Unterführung....

und bin ich blind, oder habt ihr die Orientmauern und Tor von IAAM raus genommen? vermiss die...

Syamasundra

Vollmatrose

  • »Syamasundra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 25. August 2011

  • Nachricht senden

134

Dienstag, 15. Januar 2019, 22:14

Hallo,
das Schiff huscht immer noch durch die Unterführung....
Ich bräuchte das etwas genauer.

Frage1: Sackt das Schiff ab und taucht dann wieder auf ??
Wenn ja, die Info im Tooltip der Unterführung beachten.
-------Straße muss zuerst gezogen werden. Dann die Schiffsspur darüberlegen. Zum Schluss die Unterführung platzieren-----------

Versuch bitte nochmal.

oder....
Frage2: Fährt das Schiff bei der Untrerführung links oder rechts aus dem kanal heraus ??
Dann brauchts einen Wegpunkt kurz vor, und hinter der Unterführung.

dann....
Frage3: Passiert das mit jedem Schiff ??
Wenn nicht, mir bitte mitteilen welches Schiff aus welcher Schleuse.
habt ihr die Orientmauern und Tor von IAAM raus genommen? vermiss die...
Tja da kann ich dir leider nicht helfen. Mauer und Tor sind wech....Sorry
  Arm sein ist eine geistige Vorstellung. Pleite sein dagegen eine vorübergehende Situation.

Syamasundra

Vollmatrose

  • »Syamasundra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 25. August 2011

  • Nachricht senden

135

Mittwoch, 16. Januar 2019, 18:59

Hallo,

Update auf der 1. Seite beachten.

ToolOne überarbeitet. (50% mehr icon´s sind jetzt einsehbar)

Balancing GamePlay (10% weniger im Verbrauch bei Adlige)

Viel Spaß

Syam
»Syamasundra« hat folgendes Bild angehängt:
  • ToolOne.jpg
  Arm sein ist eine geistige Vorstellung. Pleite sein dagegen eine vorübergehende Situation.

Syamasundra

Vollmatrose

  • »Syamasundra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 25. August 2011

  • Nachricht senden

136

Mittwoch, 16. Januar 2019, 21:51

Nicht Updaten....

Alte Scenarien lassen sich nicht laden......
--------------------------
Edit:
Alles wieder gut
Update gefixt
  Arm sein ist eine geistige Vorstellung. Pleite sein dagegen eine vorübergehende Situation.

Ratte91

Leichtmatrose

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 13. Januar 2019

  • Nachricht senden

137

Donnerstag, 17. Januar 2019, 22:26

Hey, also die neuen Patches funktionieren bei mir nicht, kann weder Endlosspiel öffnen, noch eigene Szenarien,

Spiel fängt zwar an zu laden, stürzt dann aber ab....

:kopfnuss:

Sry hab den Fehler gefunden, läuft jetzt =)

Syamasundra

Vollmatrose

  • »Syamasundra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 25. August 2011

  • Nachricht senden

138

Donnerstag, 17. Januar 2019, 23:15

Hallo Ratte91,
schön das es funktioniert.

Dennoch fühle ich mich leicht aufgefordert zu erwähnen......
Dein letzter post ist zwar durchgestrichen......
Jedoch die Begrüßung mit "Hey" zu beginnen find ich nicht so dolle !!


Zudem wollt ich mal wissen ob die Bauweise zum Untergrund im Kanalbau bei dir jetzt funzt.
Dazu hatte ich dir drei Fragen im Post 134 hinterlassen.
Gruß
Syam
  Arm sein ist eine geistige Vorstellung. Pleite sein dagegen eine vorübergehende Situation.

Ratte91

Leichtmatrose

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 13. Januar 2019

  • Nachricht senden

139

Freitag, 18. Januar 2019, 19:53

Was ist an Hey so schlimm? ^^

Und wegen dem Kanal, also mit der patrouille fahren geht jetzt...per hand hauen mir die schiffe immer noch bei unterführungen und brücken ab, und die Bewohner oder Arbeiter nehmen auch manchmal Abkürzungen über die Brücken und Unterführungen, und nehmen dann den Kanalweg...
Keine Ahnung wieso....Hab wirklich alles beachtet...und ist mit allen Schiffen so

Syamasundra

Vollmatrose

  • »Syamasundra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 25. August 2011

  • Nachricht senden

140

Samstag, 19. Januar 2019, 13:17

Hallo Ratte91
Was ist an Hey so schlimm? ^^

Ist wohl son Kulturelles Dingen. Bei mir beduetet "Hey" eine direkte Aufforderung zu "Sie mal zu Alter, dass de mal in die Füße kommst"
Naja. Interpretationssache.
Alles gut.
  Arm sein ist eine geistige Vorstellung. Pleite sein dagegen eine vorübergehende Situation.