Startseite
Neuigkeiten
Impressum
Anno 1404 Infos
Techn. Hilfe
Ingame Artikel
Ingame Grafiken
Anno 1701 Infos
Add On
DEAP Mod
Hilfe
F.A.Q.
Komplettloesung
Techn. Hilfe
Ingame Artikel
Ingame Grafiken
Anno 1503 Infos
Add On
Hilfe
F.A.Q.
Komplettloesung
Endlosspiel Baron
Techn. Hilfe
Ingame Artikel
Ingame Grafiken Editor
Launchtool
Anno 1602 Infos
Add On NINA
Add On INDK
Hilfe
selfrecording-tribal
Die neuesten Forenthreads Neues aus dem Annopool
15:15:11 Fehlende oder defekte ...
14:01:55 Hat jemand Probleme mi...
22:42:37 Annopool down - Keiner...
09:52:40 Deutscher Computerspie...
17:15:30 Tag & Nachtschwärmer
 [Community-Event] The Highl...
 Anno 1404 Referenzkarte
 Anno 1602 review from PC Ga...
 Südseezauber
 ANNO 1503 - Schärferes Icon
AnnoWiki durchsuchen
Deutscher Computerspielpreis 2017 - Was ist los mit Ubisoft?
Geschrieben von: drahtwurm, am 27.04.2017, 12:17 Uhr
Was ist los mit Ubisoft?

Der Deutsche Computerspielpreis 2017 wurde vergeben und Ubisoft wird nirgends erwähnt?
Stellt sich Ubi tot um nicht von Vivendi geschluckt zu werden?
Oder setzt die aktuelle Führung einfach auf die falschen Spiele? Zweieinhalb Jahre nach dem Weggang von Christopher Schmitz könnten sich die Auswirkungen einer einseitigen Ausrichtung auf Modespiele und der Verzicht auf die Weiterentwicklung klassischer Erfolge wie Siedler oder Anno zeigen.
Oder lassen sie die Vorlieben der Fans nicht mehr in ihre Entwicklungen einfließen? Ubi versucht ja schon länger ...
weiterlesen | 74 mal gelesen | 1 Kommentar(e) | Kommentar schreiben
Vivendi vs Ubisoft - Alter Kaffee neu aufgewärmt
Geschrieben von: W-O-D, am 27.04.2017, 10:54 Uhr
Ahoi Ihr Landratten. Es rumort mal wieder in der Gerüchteküche, doch was ist wirklich dran an all dem ? Vor geraumer Zeit machte sich Vivendi daran Ubisoftaktien aufzukaufen, und gleichzeitig Gameloft zum aquirieren. Das ist längst abgehakt, Gameloft ging an Vivendi, und Ubisoft kaufte sich einfach vom Erlös eine neue Firma für Mobilegames, Ketchapp. Um die Übernahme von Ubisoft durch Vivendi zu verhindern, sicherte sich Ubi die Unterstützung einiger Großinvestoren, und stockte ihren Eigenanteil an Aktien auf. Auch Vivendi legte sich im Lauf der Zeit weitere Aktienpakete von Ubi zu, doch es wurde erstmal sti ...
weiterlesen | 45 mal gelesen | 0 Kommentar(e) | Kommentar schreiben
Das World Wide Web Consortium will Kopierschutz als Standard etablieren
Geschrieben von: W-O-D, am 23.03.2017, 21:06 Uhr
Ahoi ihr Landratten. Was ein Kopierschutz so alles verhindert, oder behindert, dürfte allen Usern hinlänglich bekannt sein. Das sich ein Kopierschutz meist auch nicht ewig hält ist auch kein Geheimnis, die unzähligen bisher erschienen Varianten wurden alle ausgehebelt. Nun schickt sich das World Wide Web Consortium, kurz W3C, an eine Schutztechnik namens "Encrypted Media Extensions" zum Standard zu machen. Die Technik an sich ist nicht neu, Encrypted Media Extensions (EME), bieten eine Schnittstelle zum Abspielen geschützter Inhalte im Web-Browser, und sind bereits in HTML5 sowie zahlreiche Web- ...
weiterlesen | 184 mal gelesen | 0 Kommentar(e) | Kommentar schreiben
Auf ein neues - Schiffe versenken ? Ohne Uns !
Geschrieben von: W-O-D, am 12.03.2017, 20:40 Uhr
Erinnert Ihr euch noch an das Thema, "Schiffe versenken ? Ohne Uns !" ? Es ist schon ein Weilchen her, doch nun wird es wieder ernst, und zwar richtig ernst. Eine neue Richtline des Verkehrsministers Dobrindt, zur Sicherheit auf Traditionsschiffen unter deutscher Flagge, könnte dafür sorgen das viele von diesen bald der Kiel trockengelegt wird. Diese Richtiline fordert von den bisherigen, oftmals Ehrenamtlichen, das Sie genauso wie alle Seeleute, eine spezialle Prüfung ablegen müssen, doch damit nicht genug. Die Sicherheitsbestimmungen gehen soweit, das manches garnicht umgesetzt werden kann, z ...
weiterlesen | 252 mal gelesen | 4 Kommentar(e) | Kommentar schreiben
Adblocker sagen Werbung - Nein Danke
Geschrieben von: W-O-D, am 10.03.2017, 18:54 Uhr
Ahoi ihr Langratten. Jeder sich im Netz tummelt wird Zwangsweise mit Werbung aller Art konfrontiert. Mit nur ganz wenigen Ausnahmen, zum Beispiel die Annozone, wird auf vielen Internetseiten, an allen möglichen Stellen Werbung aller Art eingeblendet. Nicht wenige Nutzer dürften sich noch daran erinnern, das reale Postfach quoll manchmal über, vor all den verschiedenen Blättchen die einem suggerierten, kauf doch bei uns, is grad im Sonderangebot. Doch zu einem sehr hohen Anteil, wandern diese Werbeblättchen ungelesen in den Papiercontainer, oftmal samt dem Wochenblättchen, das manchmal dünner ausfällt als die ...
weiterlesen | 590 mal gelesen | 18 Kommentar(e) | Kommentar schreiben
Amazons Clouddienst mit Problemen - Wenn sich Wolken auflösen
Geschrieben von: W-O-D, am 01.03.2017, 00:43 Uhr
Ahoi Ihr Landratten. Nicht wenig hängt mittlerweile von sogenannten Clouddiensten ab, umso schmerzilicher wird es allerdings wenn sich solche "Datenwolken" einfach mal in Wohlgefallen auflösen. Derzeit kämpft Amazon mit einem wohl größeren Problem in einem US-Rechenzentrum, wo die Server für deren S3-Clouddienst stehen. Zahlreiche Webseiten, oder Teile davon, funktionieren nicht mehr richtig, oder sind ganz ausgefallen. Das Ausmaß des Schadens ist nicht abzusehn, ebensowenig wann alles wieder reibungslos läuft. Fazit: Wer seine Daten einer Wolke anvertraut, der muss damit rechnen das sich diese auf ...
weiterlesen | 461 mal gelesen | 13 Kommentar(e) | Kommentar schreiben
AnnoZone Forum
AnnoWiki
AnnoChat
Links
Links Us
AnnoZone Webhosting
AnnoPool
Patches
Screenshots
Wallpapers
Grafikcontest
Contest Galerie
Bullauge - Annozeitung
 
 
System von ac.online (www.ac-online.ch)